Facebook Twitter Pinterest
EUR 25,91 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von ITsbillig

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony Movie Studio 11 HD Platinum Suite

von Sony
Plattform : Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 8
4.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Preis: EUR 25,91
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch ITsbillig. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
  • Produzieren und überarbeiten Sie Filme mit Spezialeffekten und Übergängen
  • Erstellen Sie DVDs und Blu-ray Disc(TM)-Medien mit benutzerdefinierten Menüs und Grafiken
  • Innovative Tools für 2D und stereoskopisches 3D
  • Geben Sie Filme online weiter sowie über PSP®, iPod®, iPhone® usw.
  • Erlernen des Programms mit den praktischen Tutorials während Sie damit arbeiten

Für diesen Artikel ist eine neuere Version vorhanden:


Wird oft zusammen gekauft

  • Sony Movie Studio 11 HD Platinum Suite
  • +
  • Speedlink Capo Desktop und Hand Mikrofon (perfekt für Sprach- und Gesangsaufnahmen, inklusive Stativ, rauschunterdrückend, 3,5mm Klinke)
  • +
  • Wanway Profi Popschutz Popkiller Pop-Schutz Popfilter für Mikrofon Mic Maske Studio
Gesamtpreis: EUR 42,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

System-Anforderungen

  • Plattform:   Windows 7 / Vista / XP / 8
  • Medium: DVD-ROM

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 32 g
  • ASIN: B0053PBOY8
  • Erscheinungsdatum: Juli 2011
  • Sprache: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Japanisch
  • Bildschirmtexte: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Japanisch
  • Anleitung: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Japanisch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 690 in Software (Siehe Top 100 in Software)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Sony Movie Studio Vegas 11 HD Platinum Suite

Sony Movie Studio Vegas 11 HD Platinum Suite
Videos bearbeiten wie die Profis

Vegas Movie Studio Platinum Edition enthält alles, was Sie zum Produzieren von erstklassigen Filmen, Firmenvideos, Hochzeits-DVDs usw. benötigen. Mit den leistungsfähigen Werkzeugen für stereoskopische 3D-Filme, Compositing, Farbkorrektur und Surround-Sound-Mix erzielen Sie in Ihrem Heimstudio Ergebnisse in Profiqualität. Laden Sie Filme auf YouTube(TM) hoch, brennen Sie sie auf Blu-ray Disc(TM) oder gestalten Sie DVDs mit Ihren eigenen Menüs und Grafiken.

PACKUNGSINHALT

Anwendungs-DVD mit Vegas Movie Studio HD Platinum 11-Software, DVD Architect Studio 5.0-Software, 360 Musik-Soundtracks, 56 DVD-Themen, Jump Start Video-Tutorials, Deluxe Paper 3D Glasses, Kostenlose Online-Hilfe, Serialized Insert Guide, Sony Creative Software-Produktbroschüre.

Die Suite enthält zusätzliche Audioinhalte und Software für Videospezialeffekte und zur Projektoptimierung.



Produkt-Highlights:
Sony Movie Studio Vegas 11 HD Platinum Suite
  • Neu! Unterstützung der Transportsteuerelemente für Trimmer- und Vorschaufenster
  • Neu! Horizontal Window Docking
  • Microsoft® Windows® 7 zertifiziert
  • Optimierter Assistent zur Erstellung neuer Projekte
  • Palette mit dunkleren Farben
  • Anpassbare Fensterlayouts
  • Geräte-Explorer (Fenster)
  • Slideshow Creator
  • Dialogfenster Speichern unter enthält jetzt das Kontrollkästchen Medien mit Projekt kopieren
  • Mediengenerator Event-Länge genau anpassen
  • Tastaturmodifizierer
  • Hüllkurvenbearbeitung innerhalb einer Zeitauswahl
  • Standbilder automatisch croppen
  • 360 exklusive Musik-Soundtracks
  • Verbesserte Wiedergabe von native HDV-.m2t und Speichernutzung bei HDV-Longform-Projekten
  • Erweiterte Sony AVCHD-Funktionen
  • Freihandzeichnen von Hüllkurven auf der Timeline
  • Anzeige von Medienmarkernamen in Events
  • Farbcodierte Anzeige für das Ausrichten und die Möglichkeit, an Eventkanten in anderen Tracks auszurichten
  • Mehrspur-Video- und Audiobearbeitung
  • Bearbeitung von Parametern in Echtzeit während der Wiedergabe
  • Unterstützung aller Bildseitenverhältnisse (4:3, 16:9 usw.)
  • Unterstützung mehrerer Dateiformate und Frameraten
  • Bearbeiten von und Ausgabe in HD
  • Unkompliziertes Arbeiten per Drag & Drop
  • Integrierte interaktive Tutorials
  • Explorer-Anzeige
  • Projektmedienordner
  • Trackmarker und Regionen
  • Unbeschränktes Rückgängigmachen/Wiederholen
Sony Movie Studio Vegas 11 HD Platinum Suite

Mindestsystemanforderungen:
  • Microsoft® Windows® XP SP3, Windows Vista™ SP2 oder Windows 7
  • 2-GHz-Prozessor (Multicore- oder Multiprozessorcomputer empfohlen für HD oder Stereo-3D)
  • 400 MB Festplattenspeicher für die Programminstallation
  • 1 GB RAM (2 GB empfohlen)
  • OHCI-kompatible/r i.LINK®-Anschluss*/OHCI-kompatible IEEE-1394DV-Karte (für die DV-Aufzeichnung und das Drucken auf Band)
  • USB 2.0-Anschluss (für den Import aus AVCHD- oder DVD-Camcordern)
  • Windows-kompatible Soundkarte
  • DVD-ROM-Laufwerk (nur für die Installation von DVD)
  • Unterstütztes Laufwerk für beschreibbare CDs (nur zum Brennen von CDs)
  • Unterstütztes DVD-R/-RW/+R/+RW-Laufwerk (zum Brennen von DVDs)
  • Unterstütztes BD-R/-RE-Laufwerk (nur zum Brennen von Blu-ray Disc™)
  • Microsoft .NET Framework 3.51 (auf der Anwendungs-CD enthalten)
  • Apple® QuickTime® 7.1.6 oder höher
  • Internetverbindung (für Gracenote MusicID-Dienst)


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Den Funktionsumfang hier aufzulisten geht kaum. Mit dem Movie Studio erwirbt man sicher das professionellste Schnittprogramm in diesem Preisbereich. Wer 1-2-3 fertig ist mein Video sucht ist hier nicht gut beraten. Wer seine Videos aber prof. schneiden, vertonen, konvertieren will liegt goldrichtig. Auch 3D und 50p sind kein Problem.

Die Suite bietet zusätzlich hunderte lizenzfreie Audiotracks (über deren "gewerbliche" Freigabe ich mir aber nicht sicher bin), ein Stimmentfernungstool für Musik und einige zusätzliche FX-Effekte.

Habe seit Version 9 alle Movie Studios verwendet. Diese Version ist sinnvoll erweitert und schneller als die Vorgänger (Vorschau läuft flüssiger). Absolute Empfehlung.
3 Kommentare 40 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nachdem ich einige Programme ausprobiert hatte (Demo-Versionen von Magix, Adobe Premiere CS5, Pinacle und auch die freien Programme: Lightworks und Cinelerra(das unter Linux läuft wäre ich auf den ersten Blick gerne bei Premiere geblieben. Ganz zuletzt stieß ich dann auf Sonys Vega.
Sony kommt mit einer sehr ähnlichenm Bedienoberfläche wie Premiere (bei dem aber der Preis für die Software in keinem Verhältnis zum Funktionsumfang steht) auf den PC. Das Programm ist in weiten Teilen sehr intuitiv anzuwenden, wenn man mal nicht weiter kommt, dann hilft einem entweder die dem Programm beigelegte Tutorial DVD oder man findet sehr schnell Lösungen im Netz.
Der Preis ist im Vergleich zu den anderen Programmen abolut o.k, die (sehr) vielen Effekte und Überblendungsmöglichkeiten sind absolut ausreichend (in der Praxis wird man wahrscheinlich max. 20% davon nutzen). Framegenaues schneiden ist ebenso einfach wie das Einfügen, Konfigurieren (und wieder Löschen) von Effekten und Überblendungen.
Alles in allem: ein Super-Programm.
1 Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe mir die Sony Movie Studio 11 HD Platinum Suite gekauft
und bin - einmal reingekommen (die Tutorial-DVD war auch hilfreich) - sehr zufrieden.
Es wird alles geboten, was man für "professionelle" Videos / Filme benötigt.
Auch an unterstützten Dateiformaten mangelt es bei Vegas Movie Studio nicht (auch wenn für mich nur mp4 relevant ist).
Man kann alles bis Full HD mit 50 FPS rendern (reicht meiner Meinung nach vollkommen). Die 3D Funktion halte ich für
überflüßig, aber das ist letzendlich Geschmackssache. Um 3D-Filme zu erstellen braucht man nämlich entweder
eine 3D-Filmkamera oder zwei Videoaufnahmen aus unterschiedlichen Winkeln - beides nicht unbedingt billig.
Außerdem beinhaltet die Platinum Suite:
- Soundforge: Für Audioaufnahmen (vergleichbar mit Audacity)
- DVD Architekt: Mit ihm kann man mit beispielsweise mit Vegas Movie Studio erstellte Filme mit einem Menü
(Szenenauswahl, etc.) auf eine DVD brennen
- Einige Musiktracks in verschiedenen Variationen (naja, nichts atemberaubendes...)
- Jede Menge Soundeffekt (Klatschen, etc.).
Natürlich fehlen einige Funktionen aus Vegas Pro, aber Vegas Pro 12 für 550€ ist ja schon eine Hausnummer.

Alles in Allem kann ich es jedem empfehlen, der sich auf dem Gebiet interessiert und nicht 600€ ausgeben will.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Trotz der recht minimalistischen Verpackung bin ich mit Sony Movie Studio 11 HD Platinum Suite vollkommen zufrieden. Da ich auch schon mit den Vorgängern gearbeitet habe viel mir das einarbeiten nicht schwer. Auch Neueinsteigern wird das nicht schwer fallen, da es umfangreiche Tutorials und eine Extra CD mit Videoanleitungen gibt.

Zu der im Zubehör enthaltenen 3D Brille ... naja auch etwas minimalistisch. Dafür macht das zusätzliche NewBlueFX Packet alles wieder weg. Für dieses Packet lädt man von dem angegebenem Link einen NewBlueFX Installer runter dann nur noch Key aus dem beigelegtem Infoheft eingeben, installieren und fertig. Der zusätzliche Content wird bei den Effekten und Übergängen mit angezeigt.

Das Programm läuft Stabil und Fehlerfrei nur sollte man nicht allzu oft während man einen längeren HD Clip abspielt Effekte dazu werfen und entfernen das kann zum Programmabsturz führen. Ebenfalls sollte man nicht erst versuchen .mkv Clips zu importieren das wird nicht unterstützt. Ein bisschen schade ist es auch, dass einem die übliche masking Möglichkeit nicht mehr zu Verfügung steht aber das ist nicht so schlimm. Sonst keinerlei Probleme ist nur weiterzuempfehlen.
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich benutzte bisher Pinnacle Studio 14 HD, dessen Oberfläche und Bedienung für Anfänger sicherlich recht angenehm ist...leider ist diese Software nicht 3D fähig und zudem ab einer gewissen Bearbeitugslänge auch sehr absturzgefährdet.

Adobe Premiere CS 5 habe ich auch kurz getestet, eine Profisoftware.

In dieser Spanne zwischen Einsteiger- und Profisoftware tendiert die Sony Software eher hin zur Pro-Software, leider kann ich zu diesem Zeitpunkt nicht viel dazu sagen. Aber das look-and-feel der Software läßt mich immer etwas an die Adobesoftware denken.

Für den HD-3D Schnitt braucht man allerdings eine sehr starke Hardware, mein i5-650 mit 4GB Ram ist definitiv zu schwach, selbst mit einer GTX470-Grafikkarte läßt es sich nur stotternd arbeiten.

Wer sich also für diese Software und deren Anwendung interessiert, sollte einen modernen, leistungsstarken Schnittrechner einsetzen. (BSP.: i7-2xxx)

Die Oberfläche ist nüchtern gestaltet, nicht so angenehm einfach wie bei Pinnacle, dafür aber bietet sie mehr Möglichkeiten.

Die beigelegte 3D-Brille in rot-blau bietet zwar die Möglichkeit das 3D Material plastisch zu betrachten, aber nach dem Absetzen der Brille ist man für ein paar Minuten auf LSD.
1 Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen