Facebook Twitter Pinterest
Sony MDRV55L DJ Stereo Ko... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Kostenlose Lieferung. Details
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Artikel kann neu verpackt geliefert werden. Geringfügiger Schönheitsfehler auf der Vorderseite des Artikels. Geringfügiger Schönheitsfehler an der Oberseite oder an den Seitenwänden des Artikels. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 49,95
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Schiele, Preise inkl. MwSt
In den Einkaufswagen
EUR 50,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Cosse GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 49,00
+ EUR 3,99 Versandkosten
Verkauft von: normon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony MDRV55L DJ Stereo Kopfhörer - Blau

von Sony
4.2 von 5 Sternen 595 Kundenrezensionen
| 41 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 70,00
Preis: EUR 49,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 20,01 (29%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
13 neu ab EUR 49,00 8 gebraucht ab EUR 43,68
Schwarz/Blau

Möchten Sie mehr zu diesem Produkt erfahren? Unser Kundenservice steht Ihnen von Montag bis Sonntag von 08:30 bis 21:00 Uhr zur Verfügung. Klicken Sie hier und lassen Sie sich ganz einfach und kostenlos von einem unserer Mitarbeiter zurückrufen.

    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Zusammenklappbare Kopfhörer mit 40-mm-Treibereinheit, Neodym-Magnet und 1,2 m langem Kabel
  • 40-mm-Neodym-Treiber
  • 5 Hz-25 kHz Frequenzbereich
  • Hohe Eingangsleistung von bis zu 1.000 mW
  • Lieferumfang: Sony MDRV55L blau

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Sony MDRV55L DJ Stereo Kopfhörer - Blau
  • +
  • Robustes EVA Hardcase für Sony ZX600, ZX700, MDR-7506, V6, V700 Bügelkopfhörer / Schwarz
  • +
  • KabelDirekt 5m Klinken - Verlängerungskabel für AUX Eingänge 3.5mm Stecker auf 3.5mm Buchse - PRO Series
Gesamtpreis: EUR 75,76
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Farbe: Schwarz/Blau
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Farbe: Schwarz/Blau
Technische Details [8KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 25 x 20 x 15 cm ; 222 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 440 g
  • Modellnummer: MDRV55L.AE
  • ASIN: B007I1QY1I
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 7. März 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 595 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Farbe: Schwarz/Blau
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Farbe:Schwarz/Blau

Sony MDR-V 55 L blau


Produktbeschreibung des Herstellers


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: Schwarz/Rot Verifizierter Kauf
Vorweg: Ich bin kein DJ, sondern nur ein Freund guter Musik in bester Qualität.

In der folgenden Bewertung werde ich an gegebener Stelle zu folgenden Kopfhörern Vergleiche ziehen: AKG K518 LE Kopfhörer grün

+ beide Kopfhörer haben wirklich einen sehr klaren satten Sound und, ich nenne es mal, "fette" Bässe OHNE dabei dumpf zu klingen
+ Klang bei Sony im direkten Vergleich ein Mü satter/fetter
+ echt laut -> man hört von seiner normalen Umgebung (in der Bahn, Straßenverkehr, etc.) nichts
+ Kabel lediglich auf einer Seite -> Aufsetzen wesentlich einfacher als bei AKG
+ durch Flachkabel Verhäddern nahezu unmöglich -> Kabelbrüchen wird so vorgebeugt
+ durch einseitiges Kabel braucht man nicht lang überlegen, wo links und rechts ist, zudem sind auch deutlich "L" und "R" auf der Rückseite zu erkennen (siehe Foto)
+ Klinkestecker abgewinkelt, dadurch geringere "Höhe" (siehe Foto)
+ Klinkestecker-"Gehäuse" nicht gänzlich schmal, sondern lediglich auf den letzten 2mm für IPod (mit Bumper, Case etc.) verjüngt (siehe Foto) -> stabiler Eindruck
+ zusammenklappbar, dadurch echt klein und passt hier Slappa Hardbody Pro Headphone Case Black rein
+ der Größenverstellbügel rastet fest ein, ist sehr stabil und hat an der Seite eingravierte Nummern als Einstellstufen (siehe Foto)
+ der Druck auf die Ohren ist zwar nach ca.
Lesen Sie weiter... ›
22 Kommentare 193 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Schwarz/Rot
Der MDR-55 zählt meiner Ansicht nach in der Kategorie unter 100,- EUR (und größtenteils darüber hinaus) zu den Besten seiner Art. Ich durfte die letzten Wochen wieder einmal sehr viel vergleichen und stelle ein faszinierendes Klangbild fest, dass ich in dieser Preiskategorie nicht erwartet hätte. Als DJ Kopfhörer bin ich zwar seit nahezu 15 Jahren Fan des HD-25 von Sennheiser, dieser liegt allerdings auch in einer höheren Preisklasse. Als "Privat" Kopfhörer für daheim und unterwegs bietet der MDR-55 extrem satte Bässe, eine erstaunlich transparente Stereoabbildung und dynamische, crispe Höhenauflösung. Insgesamt ein sehr digitales, aber dabei angenehmes und druckvolles Klangempfinden. Der Tragekomfort ist zudem leicht und druckfrei. In den oberen Mitten (insbesondere Streicher) neigt er leicht zur Überbetonung, was sich vor allem in extrem dynamischen Sequenzen (z.B. bei Klassik) bemerkbar macht. Ansonsten gibt es bei Pop, RnB oder House keinerlei Bedenken.

Nach oben ist natürlich immer noch Luft (wage ich als studierter Tontechniker) zu behaupten, in dieser Preisrange bin ich allerdings geradezu fasziniert und werde meiner Freundin gleich noch einen mitbestellen. Die derzeit gehypten DR. Dre Beats Ohrmuscheln sind dagegen eine herbe Enttäuschung für jedes audiophile Gehör.
1 Kommentar 127 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von C. Amend TOP 50 REZENSENT am 19. September 2014
Farbe: Schwarz/Rot Verifizierter Kauf
Ich möchte hier eine Vergleichsrezension schreiben, die die weltbekannten Beats Solo HD mit den weniger im Rampenlicht stehenden Sony MDR-V55 vergleicht.

Zuerst die Beats: Ich habe mich auch zuerst von der Masse blenden lassen und dachte der Preis sei schon gerechtfertigt. Die Beats sind wahrlich keine schlechten Kopfhörer. Für die richtige Art von Musik (Hip Hop, elektronisch) haben sie ordentlich Power und Bass. Sie sehen auch toll aus und durch Farbvariationen ist auch für jeden die richtige Farbe dabei. Gesamtheitlich betrachtet bieten sie aber zu wenig fürs Geld. Gerade wenn man einmal Vergleichsmodelle hat wie die Sony MDR V-55

Ich bin über stundenlange Youtube Rezensionen und Testberichte auf diesen Kopfhörer für mittleres Portemomaie gestoßen und bin restlos begeistert. Sie haben satteren Klang, der zudem facettenreicher ist und selbst in den Bässen nichts nachsteht.Der Tragekomfort ist selbst nach stunden noch super und für mich ist auch das Design sehr gelungen.Sie sind zeitlos-schön gestaltet und lassen den Kopf nicht doppelt so breit wirken. Auch wenns quasi Nebensache ist, achte ich dennoch auch auf das Design, da man sie oft in der Bahn oder beim Shoppen in der Öffentlichkeit trägt und sich nicht mit überdimensionierten Kopfhörern zum Depp machen will.

Alles in allem ist hier jeder Cent richtig investiert, was bei den Beats nicht der Fall ist. Klarer Sieger: Sony

Einziger Wermutstropfen: Man hat keine Verstaumöglichkeit im Lieferumfang, was bei den Beats hochwertiger in Form einer Transporttasche gelöst ist. Aber auch hier hat jeder bestimmt eine Tasche, die man zum Kopfhörer transport verwenden kann.
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Schwarz/Rot Verifizierter Kauf
Als ich das erste mal vom MDR-V55 ein Produktbild sah, war mein erster Gedanke: Der sieht aus wie mein MDR-V500! Also einfach mal bestellt. Meine Vorahnung wurde bestätigt, der V55 ist die gepimpte Version vom V500. Sony hat jedoch dabei alles abgeändert was mich früher immer gestört hat. Das Kabel wurde gekürzt und durch ein Flachbahnkabel mit Miniklinkenstecker ersetzt. Früher war hier ein Spiralkabel mit dicken geradem Stecker. Der Kopfbügel ist gleich geblieben. Der Klang hat sich stark verändert und zwar 200% in Richtung positiv. Die Bässe sind sauberer und kräftiger geworden. Mitten und Höhen haben deutlich an Dynamik zugelegt. Laut genug ist er trotz der 40 Ohm auch. Die Verarbeitung ist Sony-typisch gut. Lediglich zwei Punkte stören mich: 1. Stimmen könnten etwas klarer sein. 2. Etwas mehr Räumlichkeit stände dem insgesammt guten Klangbild gut zu Gesicht.

Fazit: Für uvp 90,00€ / Amazon 69,00€ bekommt man einen sehr stylischen und überdurchschnittlich gut klingenden Kopfhörer in guter Verarbeitungsqualität. Wer dann immernoch die, überteuerten und um einiges schlechter klingenden, Beats by Dre Solo oder Solo HD kauft ist selber Schuld.
4 Kommentare 63 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Farbe: Schwarz/Blau