Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony LCJ-RXB Gepolsterte Leder Tasche für DSC-RX1

von Sony
3.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schutzhülle aus echtem Leder für die Cyber-shot RX1 mit sicherer Anbringung an der Stativ-Vorrichtung
  • Bietet Rundumschutz für die Kamera
  • Mit schnellem Objektivzugriff
  • Tasche aus echtem Leder
  • Lieferumfang: Sony LCJ-RXB Gepolsterte Leder Tasche für DSC-RX1

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 15 x 10,5 x 10,5 cm ; 181 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 399 g
  • Modellnummer: LCJRXBB.SYH
  • ASIN: B009O06XBW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Oktober 2012
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Sony LCJ-RXB für DSC-RX1,


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich habe in den letzten Jahren viele Ledertaschen durch meine Hände gehen sehen und ich kenne die Fabrik in China, die diese Taschen herstellt. Um es einfach zu sagen: Sie hätten es besser machen können.

Die Tasche ist aus relativ groben (chinesischem) Rindsleder, der Zuschnitt der Einzelteile ist jedoch sorgfältig und sauber ausgeführt. Auch die Führung der Nähte ist gut. Hätte Sony die Tasche für weniger Geld auf den Markt gebracht, hätte wahrscheinlich auch niemand eine "übertriebene" Erwartungshaltung gehabt. Wenn man die 269 EUR UVP (Stand 07/2013) in Relation zu dem stellt, was man für das Geld sonst am Markt bekommt, liegt die Messlatte höher (ob man so viel Geld ausgibt, kann ja jeder für sich selbst entscheiden - ich bewerte für mich Preis gegen Qualitäts-Erwartung). Die in den Sony-Bildern zu sehende Handschlaufe ist übrigens ein extra Zubehörteil und nicht mit dabei.

Vorteile:
- die Kamera hat ein Sony-Zuhause - ich gebe ja keine 3100 EUR für eine Kamera aus und kaufe mir dann ein 50EUR-Teil, auf dem JJC o.Ä. steht. Der aktuelle Straßenpreis ist dann auch günstiger als eine Maßanfertigung oder andere Premium-Zubehörteile
- Material ist hochwertig, Passform ausgezeichnet
- Stativkopf und v.a. der Sniper-Strap können trotzdem verwendet werden, da die Schraube eine entsprechende Aufnahme hat
- die Sony Sonnenblende für die RX1 passt montiert mit in die Tasche - am Anfang etwas schwergängig, aber es geht mit der Zeit leichter

Nachteile (erweitert 12/2013)
- Die Spacer (siehe meine Kundenbilder) im Inneren einzukleben ist absolut lieblos, das geht besser.
- Die Nähte sind tw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Zweiteiliges Design; Taschenbasis wird mit Schraube an Stativgewinde der Kamera befestigt
positiv:
+ qualitativ hochwertiges, elativ unempfindliches Rindsleder; Polsterung mit Schaumstoff/Mikrofaser
+ Tasche ist verstärkt und bietet einen besseren Schutz als die Fujifilm Tasche für die X100
+ Tasche bietet ausreichend Platz um den Polfilter auf dem Objektiv zu lassen (im Gegensatz zur Tasche für die X100)
+ Verarbeitung ist gut bis sehr gut.

negativ:
- Etwas umständliche Handhabung - nach Abnahme des Oberteils muss dieses verstaut werden
- zum Wechsel von Akku/SD-Karte oder Anschluss des Mikro-USB Kabels muss Basis abgeschraubt werden
- Zugriff auf die Kamera ist deutlich langsamer als bei der Fujifilm X100
- Druckknöpfe können das Display verkratzen - die Tasche für die Fuji X100 verwendet einen mit Velourleder abgedeckten Magnetverschluss

Fazit:
Eine Schutztasche ist für die RX1 erforderlich. Die Tasche erfüllt ihren eigentlichen Zweck, die Kamera zu schüzen, sehr gut. Einen Punkt Abzug für die etwas umständliche Handhabung der Tasche. Ich habe jedoch keine bessere Alternative gefunden. Der Preis ist etwas hoch - jedoch muss man die geringe Stückzahl und die gute Verarbeitung berücksichtigen.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Trotz des hohes Preises vergebe ich 5 Sterne - 4,5 sind leider nicht möglich.
Die Tasche passt in Haptik und Optik perfekt zur Kamera! Sie bietet mit der zusätzlichen, dicken Polsterung am Unterteil einen hervorragenden Schutz.
Material, Verarbeitung und Passgenauigkeit sind sehr gut.
Das Abnehmen des Oberteils erfordert anfänglich etwas Übung, klappt dann aber (bei mir jedenfalls) problemlos.
Abgesehen vom Preis bleibt als einziges Manko, dass ich mir zur Tasche auch den Lederriemen gewünscht hätte, der das gediegene (Retro-)Design der Tasche noch abgerundet hätte. Den muss man leider extra kaufen (Sony STP-XH70 Schultergurt für NEX-7 Kamera).
Überrascht hat mich, dass die Kamera auch mit aufgesteckter Sonnenblende (Sony LHP-1 Sonnenblende für DSC-RX1) in die Leder-Tasche passt. Echt super, denn so gibt es kein unnötiges "Herumgefummel" mit der Sonnenblende!
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Tut mir leid das sagen zu müssen. Aber wer soviel Geld für ein kleines Täschen ausgibt, der hat einfach zuviel Kohle in der Tasche, oder nicht ganz beisammen. Für das Geld bekomme ich einen hochwertigen Kamera-Rucksack. Nicht das man den für die Kamera braucht, aber man muss sich mal überlegen, was man hier fürs Geld bekommt. Lächerlich!
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden