Facebook Twitter Pinterest
Jak X ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 46,19
+ EUR 2,99 Versandkosten
Verkauft von: maximus2014
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Jak X

von Sony
Plattform : PlayStation2
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
4.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Preis: EUR 49,18 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Ihr-Heimkino- und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Standard
5 neu ab EUR 46,19 6 gebraucht ab EUR 8,57 1 Sammlerstück(e) ab EUR 39,75

Jetzt neu: Twitch Prime
Erhalten Sie Tyrande Wisperwind kostenlos mit Amazon Prime. Mehr erfahren

Wird oft zusammen gekauft

  • Jak X
  • +
  • Jak 3 [Platinum]
  • +
  • Jak 2 - Renegade
Gesamtpreis: EUR 129,23
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B0009PO5HA
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 23.419 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: Standard

Produktbeschreibung

Jak und Daxter sind wieder da, mit einem neuen Abenteuer, das vor PS nur so strotzt. Der Tod eines Verbrecherbosses führt sie nach Kras City, wo sie durch sein Testament gezwungen werden, sich hinter das Steuer zu klemmen und ein Rennen auf Leben und Tod zu fahren...

Features:
* Extrem Rasantes Kampfrennen-Gameplay, gepaart mit einer epischen Geschichte und dem typischen Jak-und-Daxter-Humor
* Über 30 verschiedene Renn-Schauplätze, komplett modifizierbare Fahrzeuge und mehr als 100 Spielaufgaben
* Fordere deine Freunde zu 2-Spieler-Wettkämpfen im Splitscreen-Modus oder Online-Schlachten für 6 Spieler heraus
* Mit Bonus-DVD "Jak and Daxter Trilogie".

Produktbeschreibung des Herstellers

Kämpfe auf den Rennstrecken und Arenen von Kras City und rette das Leben von Naughty Dogs berühmtem Duo.

Nach dem Sieg über die Dunklen Schöpfer in Jak 3 wurde Jak nach Kras City gerufen, der Heimat der neuen Kampfrennen, um der Testamentseröffnung seines verstorbenen Gegenspielers Krew beizuwohnen. Doch dies ist nur Teil eines posthumen Plans des Bösewichts, der sich an seinen Feinden rächen will, und Jak und Daxter müssen im Großen Meisterschaftspokal von Kras City um ihr Leben kämpfen.

Jak X vereint die zerstörerische Rennatmosphäre mit arena-basiertem Fahrzeugkampf und ist ein einzigartiges Erlebnis in der berühmten Reihe "Jak und Daxter". Bewältige 120 Aufgaben auf 20 anspruchsvollen Strecken und acht offenen Arenen und nutze eine Ansammlung offensiver und defensiver Extras, um unseren beiden Helden zum Sieg zu verhelfen. Verbinde Jak X mit Daxter für PlayStation Portable und schalte zahlreiche geheime Gegenstände und Charaktere frei.

Features:

  • Fahre Rennen und kämpfe auf über 20 atemberaubenden Strecken und acht riesigen Arenen.
  • Verursache in mehr als einem Dutzend einzigartiger, anpassbarer Kampffahrzeuge ein heilloses Chaos.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Standard
Rasant,actiongeladen und sehr spektakulär! So lässt sich das neue Abenteuer rund um Jak und Daxter wohl am besten beschreiben. Sicher muss man sich anfangs an die Steuernung der einzelnen Fahrzeuge gewöhnen, hat man dieses aber gepackt steht dem Abenteuer nichts mehr im Wege.
Das Spiel beinhaltet einen fairen Level, der nicht zu schwer, aber auch nicht zu leicht zu bestehen ist. Es garantiert daher ein lang anhaltendes Spielvergnügen. Neben verschiedenen Fahrzeugen die Levelbasiert sind, gibt es auch ein recht gutes Waffenarsenal mit dem man angreifen und sich verteidigen kann.
Wer die 3 Vorgänger bereits besitzt dem rate ich hier: Zugreifen. Denn wie auch schon bei seinen Vorläufen fehlt auch hier nicht die grandiose Story-Line und der typische Humor. Im ganzen ein gut gelungenes Rennspiel, wobei man den Controller gar nicht mehr aus der Hand legen möchte.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Hallo zusammen,
Die letzten 3 Jak&Daxter Teile waren klasse Jump and Runs mit den sympatischen Helden.
Bei Jak X handelt es sich um ein reinrassiges Rennspiel mit verdammt viel Action.
Trotzdem wird die Rennspielaction mit einer Story präsentiert, die durch die bekannt genialen Zwischensequenzen glänzt. Sämtliche Protagonisten der ersten 3 Teile tauchen auf und Daxter ist wieder voll in seinem Element.
Nach gewonnenen Rennen bekommt man nach und nach neue Fahrzeuge, die man optisch und technisch aufmotzen kann. Auch neue Strecken und Arenen werden durch Siege freigeschaltet. Für jeden Sieg gibt es außerdem Punkte, die man in Tuning oder Extras investieren kann.
Das Wichtigste bei so einem Action-Racer ist jedoch die Spielbarkeit und Balance. Und hier gibt sich Jak X keine Blöße. Eine sehr eingängige Steuerung und ein angemessener, niemals frustrierender Schwierigkeitsgrad sind Garanten für ungetrübten Spielspass.
Insider können sich vielleicht etwas darunter vorstellen, wenn ich meine, dass ich mir ein Rock'n'Roll Racing (damals auf SNES) in 3D genauso vorgestellt hätte.
Es gib übrigens nicht nur normale Rennen, sondern auch andere Rennarten, die teilweise auch in Arenen ausgetragen werden.Ich sage nur, das da wirklich sehr viel Abwechslung geboten wird. Als Beispiel sei nur eine Art "Capture the Flag"-Variante erwähnt.Die Entwickler ließen sich wirklich nicht lumpen und haben verdammt viel in dieses Rennspiel gepackt!
Auf der Strecke verteilte Extras wie Turbos oder diverse Waffen werden aufgesammelt und entsprechend eingesetzt. Trotz der grafischen Pracht mit Explosionen und Licht- sowie Raucheffekten, mit umherfliegenden Trümmerteilen usw.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Nachdem Insomniac mit "Rachet: Gladiator" den grandiosen Arenakämpfen ihrer "Ratchet & Clank"-Reihe huldigten, haben sich Naughty Dog für ein Rennspiel entschieden, mit dem sie ihren Schützling Jak in andere Gebiete schicken. Ich kann nur sagen, dass ich Rennspiele sehr mag, Fun-Racer wie Action-Rennspiele und "Jak X" ist von jedem etwas.

Wer sich auf gediegenes Durch-lustige-Strecken-fahren gefreut hat, der wird sich doch sehr wundern, denn nachdem ND vor einigen Jahren "Crash Team Racing" raus gebracht haben, das so eins war, ist "Jak X" ein sehr rasantes Spiel. "Jak X" vereint durchaus solche Elemente: Neben einer (mehr oder weniger) durchdachte Haupthandlung gibt es Modi, mit gewisser Ähnlichkeit. Die "Einfrierrally" erinnert z. B. stark an das Reliktrennen.

Jedoch ist es unverkennbar, dass sich ND doch eher an "Burnout" orientiert haben. Das "Todesrennen" erinnert doch sehr an den Road Rage-Modus vom letzten Burnout. Im ganzen ist das Spiel wenig ruhig, sondern extrem rasant, wie bei Burnout.

An die zuerst erschreckend schwierige und umfangreiche Steuerung gewöhnt man sich doch erstaunlich schnell und man weiß nach einigen Rennen sehr gut, wann man welchen Knopf zu drücken hat.

Tja, natürlich haben ND einige typische "Jak & Daxter"-Elemente eingearbeitet. Die Zwischensequenzen, auch wenn sie kurz sind, enthalten immer dann, wenn Dax zu Wort kommt, einfach sehr viel Witz. Wie dieses feige Otsel versucht seinem Schicksal auf der Strecke zu entrinnen ist schon sehr schön geworden.

Des Weiteren hat man die Möglichkeit vom gewonnen Geld seinen Flitzer aufzumotzen, wenns auch lange dauert, da Teile recht teuer sind und man relativ viele Autos hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Wow, geht das ab hier! Jak X ist Mario Kart auf Speed mit richtigen Waffen und wesentlich mehr Spielmodi. Seien es pfeilschnelle Rasereien auf optisch sehr abwechslungsreichen Strecken, mörderische Arenafights oder Rennen gegen die Zeit - die Entwickler haben sich einiges einfallen lassen, um für jeden Geschmack etwas zu bieten. Wer auf der Suche nach einem gelungenen Combat-Racer mit herausragenden Mehrspielerfähigkeiten und einem umfangreichem Solo-Modus ist, der darf bei Jak X bedenkenlos zugreifen. Die Transferierung der Serie in ein reines Racing-Game hat hervorragend funktioniert und lässt sowohl Solisten als auch Mehrspielerfans voll auf ihre Kosten kommen. Zahlreiche Fahrzeuge, Waffen und Charaktere, eine richtige Storyline inklusive schicker Zwischensequenzen sowie viele Spielmodi gepaart mit einer herausragenden Technik machen aus Jak X den meiner Meinung nach besten Fun-Racer der aktuellen Konsolen-Generation. Lediglich einige Frustmomente im Solomodus, welche durch die Gummiband-KI in Kombination mit teils unfairen Waffen zu Stande kommen, trüben den überragenden Gesamteindruck und verwähren dem Titel die Höchstwertung. Wer über diesen Patzer hinwegesehen kann und sich für das Genre interessiert, kommt um Jak X aber nicht herum.

+ Mehrspielerbombe!
+ Zahlreiche Spielmodi
+ Pfeilschnelle Action
+ Berauschende Optik & tolle Akustik
+ Umfangreicher Storymodus & Zwischensequenzen

- Frustmomente durch Gummiband-KI
- Einige unfaire Waffen
- Online nicht all zu viel los
- Mitunter schlecht gewählte Rücksetzpunkte
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden