Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony HDR-PJ780VE HD Flash Camcorder (1920 x 1080 Pixel, ZEISS Optik mit 10-fach Zoom, Projektor mit 35 Lumen, HDMI, 32GB Speicher) schwarz

von Sony
4.4 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
| 5 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 1920 x 1080 Pixel, ZEISS Optik mit 10-fach Zoom
  • Full HD, integrierter Projektor, G-Objektiv
  • Exmor R CMOS Sensor, Wi-Fi Ready, Balanced Optical SteadyShot
  • 32GB Speicher
  • Lieferumfang: Sony HDR-PJ780VE HD Flash Camcorder schwarz

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


AmazonBasics Kamera-Zubehör
Kamerataschen, Stative, Filter & GoPro-Zubehör Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 7,4 x 8,5 cm ; 576 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 2 Kg
  • Modellnummer: HDRPJ780VE.CEN
  • ASIN: B00AWQAW9G
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 8. Januar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.373 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Mit dem integrierten Projektor wird die Welt zum Kinosaal.
Mit dem integrierten Projektor wird die Welt zum Kinosaal.
Klicken Sie hier, um das Bild zu vergrößern

Auf einen Blick

  • Mit dem integrierten Projektor verwandeln Sie jeden Ort unmittelbar in einen Kinosaal
  • Der progressive 24p-Aufnahmemodus in Full HD verleiht Ihren Filmen Kinoqualität
  • Dank der fortschrittlichen Bildstabilisierung können Sie die Action verfolgen, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen
  • Mit einem Weitwinkelobjektiv von Carl Zeiss® und dem Exmor R™ CMOS-Sensor können Sie noch mehr einfangen
  • Übertragen Sie Ihre Aufnahmen drahtlos* von der Handycam® an Ihr Smartphone oder Ihren Tablet, um sie von dort aus problemlos weiterzugeben

Vor Ort filmen. Und vor Ort Ihren Film zeigen.

Das Drehbuch ist fertig. Die Darsteller auf ihren Plätzen. Die perfekten Drehorte gefunden. Alles ist bereit für die Aufnahme – und da stellt die Handycam® PJ780VE ihr Können unter Beweis.

Der 24p-HD-Modus verleiht Ihren Aufnahmen den klassischen Filmlook. Balanced Optical SteadyShot sorgt dafür, dass handgeführte Aufnahmen scharf und verwacklungsfrei sind – Scorsese wäre stolz auf Sie. Und egal, was Sie filmen: Mit dem integrierten Projektor können Sie sich die Aufnahmen des Tages auf der nächsten verfügbaren Oberfläche anschauen. Anschließend können Sie sie kabellos* zur Bearbeitung an Ihren Computer senden.

Und wenn die Endfassung fertig ist? Stellen Sie Ihren Film im verbreiteten MP4-Format ins Internet, halten Sie die Daumen gedrückt, und warten Sie auf die Rezensionen…

Die verbesserte Bildstabilisierung sorgt auch bei handgeführten Aufnahmen für scharfe und verwacklungsfreie Ergebnisse.
Die verbesserte Bildstabilisierung sorgt auch bei handgeführten Aufnahmen für scharfe und verwacklungsfreie Ergebnisse.
Klicken Sie hier, um das Bild zu vergrößern
Mit dem 24p-Modus verleihen Sie Ihren Filmen den typischen Kinolook.
Mit dem 24p-Modus verleihen Sie Ihren Filmen den typischen Kinolook.
Klicken Sie hier, um das Bild zu vergrößern

Schauen Sie sich alles über den Projektor an

Natürlich ist die Handycam® PJ780VE nicht nur für angehende Regisseure gedacht. Sie können damit alles festhalten und weitergeben – vom Kindergeburtstag bis zur Hochzeit Ihres besten Freundes. Verdunkeln Sie den Raum, werfen Sie den Projektor an, und genießen Sie ein kristallklares, farbenfrohes, bis zu 250 cm großes Bild mit 35 Lumen.

Dabei brauchen Sie sich nicht auf Aufnahmen der Handycam® zu beschränken. Vielleicht haben Sie einige Lieblingsfilme auf Ihrem Laptop gespeichert, oder Sie haben auf YouTube™ den nächsten Videohit entdeckt? Schließen Sie es über HDMI® an den integrierten Projektor an, und genießen Sie sie auf der großen Leinwand.

Filmen, bewegen und heranzoomen – der verbesserte Bildstabilisator macht's möglich

Sie halten im Gehen das geschäftige Treiben auf dem Straßenmarkt fest? Genießen Sie es, sich frei zu bewegen, das Gerät zu schwenken oder schnell heranzuzoomen, ohne die Aufnahme zu verwackeln. Dank Balanced Optical SteadyShot „schweben“ Objektiv und Sensor geradezu im Gehäuse. Die Objektiveinheit bleibt also in einer bestimmten Position. Auf diese Weise gleicht Balanced Optical SteadyShot bis zu 13 Mal mehr Camcorder-Verwacklungen als herkömmliche Stabilisierungsfunktionen aus – und zwar selbst beim Zoomen.

Mit dem Weitwinkelobjektiv von Carl Zeiss erhalten Sie erstaunlich detail- und farbreiche Aufnahmen.
Mit dem Weitwinkelobjektiv von Carl Zeiss erhalten Sie erstaunlich detail- und farbreiche Aufnahmen.
Klicken Sie hier, um das Bild zu vergrößern

Aufnahmen in 24p wie im Kino

Klassische Filme verfügen über einen unverwechselbaren Look, und das mit Absicht. Mit der Handycam® PJ780VE erhalten Sie im 24p-Modus mit 24 Bildern pro Sekunde (Industriestandard) dasselbe Flair bei Ihren Aufnahmen. Verpassen Sie Ihren Aufnahmen stets den Filmstar-Look.

Senden Sie Videos kabellos an Ihr Smartphone, und veröffentlichen Sie sie anschließend im Internet.
Senden Sie Videos kabellos an Ihr Smartphone, und veröffentlichen Sie sie anschließend im Internet.
Klicken Sie hier, um das Bild zu vergrößern

Mit einem Weitwinkelobjektiv von Carl Zeiss haben Sie die Kontrolle

Bei Videos, die wirklich aus dem Bildschirm herauskommen, machen das Detail und die Auflösung eines Vario-Sonnar® T*-Objektivs von Carl Zeiss® den Unterschied aus. Das Wort „Sonnar“ ist abgeleitet vom Wort „Sonne“. Mit einer großen Blende erfasst dieses Objektiv Farben so wie sie im richtigen Leben erscheinen, und erhält dabei ein hohes Maß an Klarheit und Detailtreue auf dem gesamten Bild. Zusammen mit dem Exmor R™ CMOS-Sensor mit doppelt so hoher Empfindlichkeit wie ein herkömmlicher Sensor und einer Fotoauflösung von 24,1 Mio. Pixeln erhalten Sie in jeder Situation scharfe, rauschfreie Bilder.

Über Wi-Fi® hochladen und weitergeben

Gerade haben Sie die Party zum Drehschluss gefilmt, jetzt möchten Sie sie mit Freunden im Internet teilen. Mithilfe eines (separat erhältlichen) Wi-Fi® Adapters* können Videos kabellos von der Handycam® an Ihr Smartphone oder Ihren Tablet gesendet werden und dann über die PlayMemories™ App ins Internet gestellt werden. Zudem können Sie die Handycam® über Ihr Smartphone steuern. Starten oder beenden Sie die Aufzeichnung, zoomen Sie sich näher an das Geschehen, machen Sie ein Foto, stellen Sie einen Timer ein, oder aktivieren Sie den Blitz – und all das über Ihr Telefon.

* Der Wi-Fi® Adapter ist separat erhältlich. Videos müssen im MP4-Format aufgezeichnet werden, damit eine Übertragung über Wi-Fi® möglich ist.

Produktbeschreibung des Herstellers

Rollen Sie Ihren Erinnerungen den roten Teppich aus

Aufnehmen in Full HD-Kinoqualität und Ihre Filmpremiere überall auf einem hellen, integrierten Projektor-Bildschirm vorführen. Fließende, verwacklungsfreie Aufnahmen – perfekt für umwerfendes Filmgeschehen (oder die ersten Schritte Ihrer Kleinen). Gemeinsamer Filmgenuss? Mit Wi-Fi* Vernetzung können Sie ganz einfach online gemeinsam genießen.

Übersicht

Filme überall präsentieren
Filme überall präsentieren

Mit dem integrierten 35-Lumen-Projektor wird die Welt zu Ihrem Kinosaal. Drücken Sie am Strand, auf einer Party oder einer Hochzeitsfeier auf den Auslöser, und teilen Sie die Aufnahmen umgehend mit anderen auf allen verfügbaren Oberflächen. Erzielen Sie auch bei Tageslicht ein helles, klares Bild mit lebendigen Farben und einer Größe von bis zu 250 cm (100").

Individueller Kino-Look
Individueller Kino-Look

Klassische Filme verfügen über einen unverwechselbaren Look, und das mit Absicht. Erhalten Sie dasselbe Flair bei Ihren Aufnahmen im 24p-Modus mit 24 Bildern pro Sekunde (Industriestandard). Fangen Sie Motive im Filmstar-Look ein.

Genießen Sie ultimative Bewegungsfreiheit
Genießen Sie ultimative Bewegungsfreiheit

Aufnahmen unterwegs? Ob Sie am Strand laufen oder spazieren gehen, mit Balanced Optical SteadyShot „schweben“ Objektiv und Sensor im Camcorder, sodass keine Verwacklungen entstehen. Es gleicht bis zu 13x mehr Verwacklungen durch den Camcorder aus als herkömmliche Bildstabilisatoren.

Videos online über Wi-Fi teilen
Videos online über Wi-Fi teilen

Teilen Sie die Sehenswürdigkeiten und Geräusche Ihrer Reisen mit Freunden und Familie. Mit einem Wi-Fi Adapter* können Sie Videos drahtlos von Ihrer Handycam auf Ihr Smartphone oder Tablet senden und anschließend mit der PlayMemories App teilen. Sie können sogar Ihre Handycam mit Ihrem Smartphone steuern.

GPS erinnert Sie an Orte
GPS erinnert Sie an Orte

Wo war noch einmal der wunderschöne Strand, den Sie letztes Jahr im Urlaub entdeckt haben? Mit GPS-Tagging geben Ihre Fotos und Videos Auskunft darüber, an welchem Ort diese Aufnahme entstanden ist. Sie können alle Aufnahmeorte auf einer Karte anzeigen und durch Tippen darauf die Erinnerungen wiedergeben und erneut erleben.

Jedes Detail präzise erfassen
Jedes Detail präzise erfassen

Bei Videos, die wirklich aus dem Bildschirm heraus kommen, machen das Detail und die Auflösung eines Vario-Sonnar T*-Objektivs von Carl Zeiss den Unterschied. Sonnar stammt von dem deutschen Wort Sonne ab und erfasst mit einer großen Blendenöffnung Farben und Details, genauso wie sie im wahren Leben zu sehen sind.

Ausstattung

Zeigen Sie Ihre Filme überall, wo Sie möchten, auf einem hellen Display - Der integrierte Projektor bietet einen Helligkeitsgrad von bis zu 35 Lumen und kann Bilder bis zu einer Größe von 250 cm (100") projizieren.

Schluss mit Verwacklungen der Kamera - Balanced Optical SteadyShot ist bis zu 13-mal effektiver als die Standardbildstabilisierung, sodass Sie stets hervorragende Ergebnisse erzielen

Teilen Sie Filme online ganz ohne Kabel - Fügen Sie einen separaten Wi-Fi Adapter hinzu, und senden Sie mp4-Filme schnell an ein Smartphone oder Tablet, und teilen Sie sie online

Videos von einem Mobiltelefon, Tablet oder PC projizieren - Schließen Sie z. B. ein Smartphone oder Notebook per HDMI an, und schon können Sie Videos, Fotos, YouTube Clips und weitere Inhalte projizieren.

Noch näher, noch mehr festhalten - Immer die gewünschten Aufnahmen mit einem Carl Zeiss Vario-Sonnar Objektiv mit 10fach optischem Zoom und 17fach erweitertem Zoom erhalten.

Detailreiche Aufnahmen bei schwierigen Lichtverhältnissen - Mit dem empfindlichen Exmor R CMOS Sensor können Sie auch bei schwierigen Lichtverhältnissen detailreiche Videos und Fotos mit weniger Bildrauschen aufnehmen.

Schnelle Bewegungen mit klaren Details einfangen - Ein leistungsstarker BIONZ-Bildprozessor bietet bei Aufnahmen beweglicher Motive eine verbesserte Bildqualität und Leistung.

Fließende und natürliche, schnelle Bewegungen - Der 1920 x 1080/50p-Modus ist ideal zum Filmen von Sportereignissen und macht Aufnahmen mit einer sehr hohen Bildwiederholrate von 50 Full HD-Bildern pro Sekunde.

Integriertes GPS bring Ihre Filme auf die Karte - GPS markiert Videos und Fotos, sodass Sie wissen, wann und wo es aufgenommen wurde, und Sie können einen Ort auf der Karte auswählen und den Film abspielen

Bilder wie im Kino aufnehmen - Im progressiven 24p-Aufnahmemodus können Sie Full HD-Bilder mit 24 Bildern pro Sekunde filmen für Aufnahmen in Kinoqualität

Filme, die so gut klingen wie sie aussehen - Ob einen Dialog oder Hintergrundgeräusche, halten Sie alles in Dolby Digital 5.1-Kanal-Surround-Sound fest für ein beeindruckendes Klangerlebnis

Fotos mit detailreichen 24,1 Mio. Pixeln aufnehmen - Nehmen Sie Fotos mit einer Auflösung von 24,1 Mio. Pixeln auf, und halten Sie auch Standbilder aus Videoaufnahmen fest

Videos und Fotos einfach ansehen und wiedergeben - Sehen Sie sich Ihre Videoaufnahmen auf dem 7,5 cm großen (Typ 3.0) Xtra Fine LCD-Bildschirm des Touchscreens mit hohem Kontrast und weitem Betrachtungswinkel an

Einfach aufladen und anschließen - Das USB-Kabel kann bequem in der Handycam verstaut werden, und ist somit immer für den Anschluss an einen Computer, zur Übertragung von Videos und zum Aufladen des Akkus zur Hand.

Zum Teilen auslegt - Nehmen Sie Filme im beliebten mp4-Format aus, sodass Sie sie einfach online auf Facebook, YouTube oder PlayMemories teilen können.

Einfach anvisieren und abdrücken, ohne Anpassen von Einstellungen - iAuto passt Einstellungen für beste Ergebnisse automatisch an, erkennt verschiedene Gesichter, Lichtverhältnisse und Szenen, wie Landschaften.

Auch im Freien klare Soundtrackaufnahmen machen - Die erweiterte Audioverarbeitung erkennt Windstärken und minimiert Bildrauschen, wodurch klarere Aufnahmen möglich werden.

Das Geschehen immer im Blick - Berühren Sie zum Auswählen des Motives den Touchscreen. Der Autofokus fokussiert das Motiv, selbst wenn es in Bewegung ist. Ideal für Aufnahmen von Kindern und beim Sport.

Teilen Sie Bilder durch die einfache Übertragung - Mit der PlayMemories Software können Sie Videos und Fotos übertragen, organisieren, bearbeiten, drucken oder online teilen.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Martin TOP 1000 REZENSENT am 31. Juli 2013
Verifizierter Kauf
Länge: 9:02 Minuten
Der Sony HDR-PJ780VE hat sich bei mir gegen den Panasonic X929 erfolgreich durchgesetzt. Der Bildstabilisator ist top und gleicht sehr gut aus. Wie im Video zu sehen, zieht dieser am Ende eines Schwenks nicht in die entgegengesetzte Richtig wie es beim Pansonic der Fall war. Leider hat der Camcorder keine digitale Wasserwaage, die war mir beim Pansonic eine gute Hilfe beim Ausgleich auf dem Schwebestativ sowie hat mir öfters schon ein schiefes Bild erspart.

Positiv finde ich klar den Einstellknopf für Focus etc. Die Bedienung ist entschieden besser als beim Panasonic über den Objektivring.

Da über die herausragende Qualität des Bildes schon reichlich geschrieben wurde, möchte ich darauf auch nicht weiter eingehen, ich bin kein Profifilmer und daher möchte ich dazu auch kein besonderes Urteil abgeben. Die 50p waren mir sehr wichtig, da ich so verlustfrei Zeitlupen mit 48% Speed hinbekomme. Zumindest solange 1080 24p noch der Standard ist.

Gut für die Reise finde ich, dass die Sony auch via USB zu laden ist. Es entfällt also ein Netzteil was mit auf die Reise muss. Zwar ist die Ladezeit etwas länger, aber das ist mir relativ egal.

Alles andere im Video.

Viel Spaß mit dem Gerät
14 Kommentare 108 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich konnte einen Sony HDR-PJ780 Camcorder vergleichend mit einem Canon LEGRIA HF G25 und einem Panasonic HC-X929 Camcorder testen.
Der Sony Camcorder kann mit bis zu 1920×1080/50p 28 Mbit/s aufnehmen. Auf einem kalibrierten Monitor erscheinen die Farben ausgewogen und natürlich, insbesondere die Hauttöne. Bildschärfe und Bildqualität sind auch unter schlechten Lichtverhältnissen sehr gut. M.E. ist die Bildqualität bei dem Sony Camcorder besser als bei den beiden anderen getesteten Camcorders. Von der Mathildenhöhe in Darmstadt konnte ich auf der Turmspitze des ca. 10 km entfernten Bismarckturms auf der Ludwigshöhe die Fahne mit den deutschen Farben nur auf der Aufzeichnung des Sony Camcorders klar erkennen. Die max. Brennweite ist bei allen getesteten Camcorders ähnlich. Ferner konnte ich mit dem X-Rite ColorChecker keine signifikanten Defizite in der Farbwiedergabe erkennen.
Die Bedienung des Sony HDR-PJ780 ist sehr einfach. Funktionen wie Touch Focus und/oder Touch Belichtung erleichtern das schnelle Einstellen des Bildes.
Darüber hinaus kann mit dem kleinen Einstellrad neben dem Objektiv frei definierbare Parameter, wie z.B. Belichtung (+- 1 AE), Fokus, Blende etc. schnell verändert werden.
Ich halte es nicht für einen Nachteil, dass die Kamera nicht vollständig manuell kontrolliert werden kann, da ein Camcorder primär für dynamische Aufnahmen mit bewegten Objekten und wechselnde Lichtverhältnissen eingesetzt werden wird. Moderne DSLRs mit Videofunktion und großem Sensor bieten für statische und geplante Aufnahmen mehr Kontrollmöglichkeiten – sind jedoch für dynamische Aufnahmen eher ungeeignet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Kurz ein Vorwort, um meine Rezension besser einschätzen zu können. Privat drehe ich Filme seit Andrang der 80er (Super 8), beruflich - allerdings als Regisseur - seit den 90ern. Heute bin ich nicht mehr selbst am Set, sondern leite eine Werbefilmproduktion. Kameras wie diese nutze ich also ausschließlich für Familienfilme, an die ich nicht die selben Qualitätsansprüche stelle wie an einen unserer TV-Spots.
Ursprünglich hatte ich die neue SONY CX900 ins Auge gefasst, aber am Ende sprachen 4 Gründe gegen die CX900 und für die PJ780VE:

1. Geringes Gewicht und Größe sind mir auf Reisen doch sehr wichtig.
2. Extern liegendes Mikro für das ein Windschutz (Katze) mitgeliefert wird.
3. Beweglich gelagertes Objektiv das einer Steadycam verdammt nahe kommt
4. Der deutlich günstigere Preis

Kurz zu Punkt 2.

Das extern liegende Mikrofon ist meines Wissens an keinem vergleichbaren Camcorder zu finden (außer als Zubehör). Wer schon mal bei windigem Wetter Aufnahmen gemacht hat, wird in der Nachbearbeitung außer krachendem "Rauschen" kaum mehr etwas auf der Audiospur vernehmen. Da hilft auch kein "Spezialfilter" mehr und auch kein Equalizer. Selbst CX900 werden damit enorme Probleme bekommen. An der PJ780VE wird kurzerhand die mitgelieferte Katze über das Mikrofon gestülpt und mittlere Windstärken werden mühelos ausgetrickst.

Kurz zu Punkt 3.

Für Filmaufnahmen nehme ich eigentlich NIE ein Stativ mit in den Urlaub. Ich bin kein Freund von "zoomen" während der Aufnahmen und bewege lieber die Kamera - gehe also auf das Objekt zu oder entferne mich davon.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Sonys neues Topmodell in der Consumer-Camcorder-Klasse ist der "HDR-PJ780" und löst somit den vorjährigen
"HDR-PJ 740" ab.
Das man innerhalb eines Jahres keine technischen Meilensteine was die Weiterentwicklung angeht erwarten
kann sollte klar sein, daher empfehle ich auch nur bedingt den Umstieg auf das aktuelle Gerät wenn man
bereits in Besitz des Vorjahresmodells ist.

Dennoch versteht es Sony den bereits exzellenten Vorgänger konsequent weiter zu entwickeln und zu verbessern.
Hier ist vor allem der Bildstabilisator zu erwähnen, der in der Consumer-Klasse unereicht bleibt und selbst
mit Semi-Pro-Geräten mithalten kann.
Hier hat Sony wirklich ganze Arbeit geleistet. Selbst Aufnahmen in Bewegung werden gestochen scharf und
ruckelfrei abgebildet.

Für mich war der Bildstabilisator auch der ausschlaggebende Grund zum Kauf des Sony Camcorders.
Ein Camcorder lebt davon Videos in Bewegung und vor allem spontan aufzuzeichnen.
Für konzepierte Videoaufnahmen, gar von einem Statif aufgenommen, sollte man heute besser zu einer aktuellen
DSLR-Kamera mit Videofunktion greifen, die hier, aufgrund ihrer exzellenten Tiefenschärfe, sogar das
tendenziell bessere Bildergebnis aufweisen kann.

Doch nicht nur der Bildstabilisator überzeugt, auch die Farbwiedergabe ist gelungen.
Zwar hat Sony immer noch das alte Problem im Umgang mit Rottönen, die teilweise recht überzeichnet
dargestellt werden, im Gesamten aber wirken die Farben für meinen Geschmack akzeptabel.

Ein besonderes Highlight ist das neue Mikrophon, das im aktuellen Modell nicht mehr im Gehäuse verbaut ist,
sondern frei auf dem Kameradach platziert wurde.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare 59 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden