Facebook Twitter Pinterest
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz für

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung: Weltweit gegen technischen Defekt einschließlich unbeabsichtigter Beschädigung.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon-Gutschein Code (oder einer vom Versicherer ausgewählten Alternative) im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Weltweiter Versicherungsschutz. Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Voll übertragbar.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Geräteschutz für

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung: Weltweit gegen technischen Defekt einschließlich unbeabsichtigter Beschädigung.
  • Keine weiteren Kosten oder Gebühren.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon-Gutschein Code (oder einer vom Versicherer ausgewählten Alternative) im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Weltweiter Versicherungsschutz. Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Voll übertragbar.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt auf der Produktseite der Versicherung.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1.604,89
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1.604,00
+ EUR 12,90 Versandkosten
Verkauft von: PHOTO UNIVERS
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony Alpha 7R nur Gehäuse (36,4 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, BIONZ X, 2,3 Megapixel OLED Sucher, 35mm Vollformat Exmor CMOS Sensor, NFC) schwarz

von Sony
4.5 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen
| 33 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 2.199,00
Preis: EUR 1.599,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 600,00 (27%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch 4PINI und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
11 neu ab EUR 1.550,00 2 gebraucht ab EUR 1.350,00
Nur Geäuse
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Intelligent-AF (25 Felder Kontrast AF) / präzise manuelle Fokushilfe (Peaking) / NEU: AF-Spot mit veränderbarer Größe
  • Elektronischer 100% Xtra Fine XGA OLED-Sucher mit 2.3 Mio. Punkten (0,5 Type) / Anpassung der Farbtemperatur & Helligkeit möglich
  • Full HD 1920x1080 AVCHD Videoaufnahme inkl. P/A/S/M Modi- Wahlweise in PAL / NTSC (50p/60p)(25p/24p)- Unkomprimierte Ausgabe in Full HD über HDMI möglich
  • Flex. Spot AF-Punkt in drei größen / Peaking Funktion für einfaches manuelles Fokussieren / Eye-AF- vereinfacht es die Schärfe auf die Augen zu legen
  • Lieferumfang: Sony Alpha 7R Systemkamera schwarz, Handschlaufe, Tragegurt, Akku NP-FW50, Netzteil AC-UD10, USB Micro-Kabel, Objektivschutzkappe, Bltizschuhadapter für Auto-lock Zubehörschuh, Kurzanleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Sony Alpha 7R nur Gehäuse (36,4 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) schwenkbares Display, BIONZ X, 2,3 Megapixel OLED Sucher, 35mm Vollformat Exmor CMOS Sensor, NFC) schwarz
  • +
  • Bundlestar Akku Ladegerät 4 in 1 inkl. Ladeschale für Sony NP-FW50 + 2x PATONA Ersatzakku für Sony NP-FW50 passend zu Sony ILCE QX1 Alpha 5000 5100 6000 Alpha 7 CyberShot DSC RX10 -- Sony NEX-6 NEX-F3 NEX-7 NEX-7B NEX-7C NEX-7K NEX-3 NEX-3N NEX-C3 Nex-5 NEX-5N NEX-5K NEX-5R SLT A55 A33 A35 A37 A3000 usw -- mit Kfz-Adapter, Netzstecker deutsch, USB und -- NEUHEIT mit Micro USB Anschluss !
Gesamtpreis: EUR 1.649,79
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: Nur Geäuse

Produktinformation

Stil: Nur Geäuse
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 9,4 x 4,8 cm ; 408 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,3 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich (enthalten).
  • Modellnummer: ILCE7RB.CE
  • ASIN: B00G34CVWW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. Oktober 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen 31 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 500 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Stil: Nur Geäuse
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Stil:Nur Geäuse

Sony a7R (Alpha 7R) ILCE-7R - Digitalkamera - spiegelfreies System - 36.4 Mpix nur Gehäuse - Wi-Fi - Schwarz


Produktbeschreibung des Herstellers

ILCE-7S ILCE-7 ILCE-7M2 ILCE-7R
Bildsensor / Auflösung (effektiv, ca.) Exmor CMOS, Vollformat / 12,2 MP Exmor CMOS, Vollformat / 24.3 MP Exmor CMOS, Vollformat / 24.3 MP Exmor CMOS, Vollformat / 36, 4MP ohne opt. Tiefpassfilter
ISO Empfindlichkeit max. 409.600 max. 25600 max. 25600 max. 25600
Bildstabilisator Nein (abhängig vom Objektiv) Nein (abhängig vom Objektiv) Ja (im 5-Achsen Stabilisator im Gehäuse) Nein (abhängig vom Objektiv)
LC-Display / Sucher 3 Zoll (7,6 cm) neigbar, 921.600 Punkte / 100 % XGA OLED Sucher mit 2.3 Mio. Punkten 3 Zoll (7,6 cm) neigbar, 921.600 Punkte / 100 % XGA OLED Sucher mit 2.3 Mio. Punkten 3 Zoll (7,6 cm) neigbar, 921.600 Punkte / 100 % XGA OLED Sucher mit 2.3 Mio. Punkten 3 Zoll (7,6 cm) neigbar, 921.600 Punkte / 100 % XGA OLED Sucher mit 2.3 Mio. Punkten
Video-Aufnahmeformat MP4/AVCHD / XAVC-S (4K-Ausgabe/ Aufnahme via HDMI) MP4/ AVCHD MP4/ AVCHD/ XAVC-S MP4/ AVCHD
kürzeste Verschlusszeit 1/8000s 1/8000s 1/8000s 1/8000s
AF System (AF-Sensoren) Intelligent-AF (25 Kontrast-AF Punkte) Schneller Hybrid-AF (117 Phasen-AF Punkten + 25 Kontrast-AF Punkte) Schneller Hybrid-AF (117 Phasen-AF Punkten + 25 Kontrast-AF Punkte) Intelligent-AF (25 Kontrast-AF Punkte)
Geräuschlose Aufnahmen Ja Nein Nein Nein
Wi-Fi/ NFC / GPS Ja / Ja / Nein Ja / Ja / Nein Ja / Ja / Nein Ja / Ja / Nein
Spritzwasser-geschütztes Gehäuse Ja Ja Ja Ja

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: Nur Geäuse Verifizierter Kauf
Bis jetzt war ich überzeugter Canonist und ich weiß, dass mich mancher beim Lesen dieser Einschätzung verdammen möchte. Trotzdem, ich bin nach vielen Jahren der Nutzung von Canon-Vollformat-Kameras (zuletzt die EOS 5 D Mark II mit ausschließlich L-Objektiven) in das Sony-Lager gewechselt. Nach langem Zögern und Zagen und mit nicht unerheblichen finanziellem Verlust. Warum? Ich war es leid, ständig mehrere Kilo mit mir herum zu schleppen, aber ich tat es trotz Rückenproblemen immer wieder, weil ich unbedingt die Bildqualität des Canon-Vollformats wollte.
Ich konnte mir nichts Besseres vorstellen (ausgenommen Mittelformat ).Dann kam die Alpha 7 R. Klein, leicht und mit einer Bildqualität ,die um einiges besser als die meiner Canon war. Zur Einschränkung muss ich erwähnen, dass ich vorwiegend Landschaften, Architektur, Makro und Porträts fotografiere. Wäre Sport mein Thema, hätte ich nicht gewechselt. Der Autofocus der 7 R ist zwar schneller als der der 5 D Mark II, aber langsamer als der der Mark III. Als die 7R bei mir eintraf, schaute ich zuerst mit gemischten Gefühlen auf den Winzling. Klasse-Verarbeitung ,eine Unmenge Möglichkeiten zur individuellen Einstellung usw. Dann mit dem 55er die ersten Aufnahmen, in LR 5 importiert und
es haute mich um. Nie vorher war ein Foto von mir so scharf, detailreich und homogen. Jetzt war für mich der Wechsel beschlossene Sache.
Es macht eine riesige Freude mit den gut 400 Gramm plus Objektiv zu fotografieren und ohne Rückenschmerzen das Ergebnis nach Hause zu tragen. Klar ist natürlich, man erntet weniger Aufmerksamkeit, als wenn man mit fast 2 Kilo Kamera durch die Gegend läuft.
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare 87 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Nur Geäuse
Da ich aktuell in China arbeite und lebe und Sony die Kamera hier früher auf den Markt gebracht hat bin ich schon seit dem 23. November stolzer Besitzer einer Sony A7R.

Vorgeschichte:
Fünf Jahren habe ich mit der Nikon D90 durchgehalten und war soweit sehr zufrieden, dennoch war es Zeit für was Neues. Dieses Mal sollte es eine Vollformat sein und natürlich hab ich mich zuerst im Nikonlager umgesehen. Hatte schon die D600 auserkoren, aber dann kamen immer mehr Meldungen vom Sensorproblem mit Öl und Staub. Die D610 hat mich dann auch schon nicht mehr interessiert, da sie nicht die Neuerungen der (nahezu zeitgleich erschienenen) D5300, built-in WiFi und GPS mitbrachte. Dann hab ich meinen Fokus auf die D800e gelegt. Hätte Sony nicht dazwischen gefunkt, wär es wohl jetzt diese Kamera gewesen. Was sofort mein Interesse weckte war die Baugröße der Sony. Die D800(e) ist ja ein ganz schöner Brocken und die hat man nicht einfach mal zufällig dabei.

Wieso habe ich mir die A7mitR und nicht die A7ohneR gekauft?
Anfangs war ich eigentlich mehr auf die A7 aus. Erfahrungsgemäß ist es ja so, dass ein Mehr an Pixel mit einen höheren Bildrauschen Hand in Hand geht. Aber dann tauchten die ersten Tests im Internet auf und heiß, dass die A7R das Bildrauschen nahezu genauso im Griff hat wie die A7. Desweiteren wurde berichtet, dass der Phasen-AF mittels 117 Messpunkten den nur in der A7 verbaut ist kaum Vorteile bringt. Und dann wurde noch auf der Internetseite des Chip Magazins veröffentlicht, dass die A7R in punkto Bildqualität die D800e deklassiert hat und mit Mittelformatkameras verglichen werden kann... Da war die Entscheidung dann gefallen.
Lesen Sie weiter... ›
43 Kommentare 292 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: Nur Geäuse
Das Wichtigste an einer Kamera ist die Bildqualität und die stimmt bei der Sony A7R bis in die höheren ISO Werte. Dafür würde sie auch von mir 5 Sterne kriegen, weil es kaum eine andere Kamera momentan besser kann. Das ultrascharfe Gerät dürstet allerdings nach Premiumlinsen, um diese Stärken auch ausspielen zu können. Das 28-70 Kitobjektiv der A7 gibt es so zur A7R wohl aus diversen Gründen gar nicht erst, weil es schon bei der A7 seine Grenzen hat. Das Angebot an Objektiven ist knapp , exklusiv und lässt den günstigen Preis für den Body ganz schnell vergessen. Da stehen die ersten 1000 Euro bereits für das preiswerteste Standardzoom auf dem Kassenbon. Natürlich ist es von Zeiss und es macht sein Ding, aber beim Telezoom wirds dann richtig happig. Das 70-200 2,8 schlägt sogar das legendäre gleichbrennweitige Nikkor noch um 1000 Euro und kostet fast 3000, bildet aber keinesfalls besser ab. Hier muss man also schon auf das 4er zurückgreifen, dass dann "nur 1400" kostet. Auch die Festbrennweiten haben keine Blendenwerte, sondern Dollarnoten auf der Skala. (1,8 55-1000 Euro usw.) letztgenanntes Objektiv ist zwar eine Qualitätsinstitution (das beste was es in meinen Augen gibt), aber viele andere sind auch nur teuer und nicht besser als ein 1,4 50er Nikkor , dass es für 300 Euro gibt.
Dieses Beisspiel sollte keineswegs die Qualität der Kamera und LInsen schmälern, nur man sollte sich im Klaren darüber sein, dass der günstige Preis für den Body eben auf andere Art am Ende doch seinen Preis hat.
Lesen Sie weiter... ›
9 Kommentare 121 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Stil: Nur Geäuse