Facebook Twitter Pinterest
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung einschließlich technischer Defekte.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 765,96
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: comtech GmbH
In den Einkaufswagen
EUR 798,81
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: e-joker
In den Einkaufswagen
EUR 799,90
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: digi-chris , Preise inkl. MwSt.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony DSC-RX10 SLR-Digitalkamera (20,2 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, BIONZ X, 1,4 Megapixel OLED Sucher, NFC) Kit inkl. F2,8 Zeiss Sonnar T Zoomobjektiv schwarz

von Sony
4.4 von 5 Sternen 104 Kundenrezensionen
| 69 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 899,00
Preis: EUR 752,91 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 146,09 (16%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 752,91 10 gebraucht ab EUR 544,99


    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Schnelle Fokussierung für hervorragende Bilder auch jeder Entfernung mit einem 24-200mm F2,8 Objektiv von Zeiss auch kleinste Details einfangen
  • 20,2 Megapixel Exmor R CMOS-Sensor (1 Zoll)
  • Schnelles F2,8 Zeiss Sonnar T Zoomobjektiv
  • NFC One-touch Sharing und Fernbedienung
  • Lieferumfang: Sony DSC-RX10 Digitalkamera schwarz, Akkusatz NP-FW50, Netzteil AC-UB10, Micro-USB-Kabel, Schultergurt, Objektivkappe, Blitzschuhkappe, Sonnenblende, Okularkappe, Bedienungsanleitung

Passende Objektive
Finden Sie hier passende Objektive für Ihre SLR Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Sony DSC-RX10 SLR-Digitalkamera (20,2 Megapixel, 7,6 cm (3 Zoll) Display, BIONZ X, 1,4 Megapixel OLED Sucher, NFC) Kit inkl. F2,8 Zeiss Sonnar T Zoomobjektiv schwarz
  • +
  • Bundlestar Akku Ladegerät 4 in 1 inkl. Ladeschale für Sony NP-FW50 + 2x PATONA Ersatzakku für Sony NP-FW50 passend zu Sony ILCE QX1 Alpha 5000 5100 6000 Alpha 7 CyberShot DSC RX10 -- Sony NEX-6 NEX-F3 NEX-7 NEX-7B NEX-7C NEX-7K NEX-3 NEX-3N NEX-C3 Nex-5 NEX-5N NEX-5K NEX-5R SLT A55 A33 A35 A37 A3000 usw -- mit Kfz-Adapter, Netzstecker deutsch, USB und -- NEUHEIT mit Micro USB Anschluss !
Gesamtpreis: EUR 797,81
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen



Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 10,2 x 12,9 x 8,8 cm ; 753 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 1,4 Kg
  • Batterien 1 Lithium ion Batterien erforderlich.
  • Modellnummer: DSCRX10.CE3
  • ASIN: B00FWUDEEW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Oktober 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 104 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 403 in Kamera (Siehe Top 100 in Kamera)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Auszeichnungen

Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung Auszeichnung

Produktbeschreibungen

Sony Cyber-shot DSC-RX10 - Digitalkamera - Kompaktkamera - 20.2 Mpix - 8.3 x optischer Zoom - Carl Zeiss - Wi-Fi - Schwarz


Produktbeschreibung des Herstellers

RX10 RX10M2 RX10M3
Bildsensor 1.0 Zoll Exmor R CMOS Sensor 1.0 Zoll Exmor RS stacked CMOS Sensor 1.0 Zoll Exmor RS stacked CMOS Sensor
Auflösung 20,2 Megapixel 20,2 Megapixel 20,2 Megapixel
ISO Empfindlichkeit (Foto) "ISO125-12800 (erweiterbar auf ISO 80/100) ISO 25600 im Multi Frame NR Modus " ISO100-12800 (erweiterbar auf ISO 64/80) ISO 25600 im Multi Frame NR Modus ISO100-12800 (erweiterbar auf ISO 64/80) ISO 25600 im Multi Frame NR Modus
Objektiv Zeiss Vario-Sonnar T* 24-200 mm*1 F2.8 Zeiss Vario-Sonnar T* 24-200 mm*1 F2.8 Zeiss Vario-Sonnar T* 24-600 mm*1 F2.4 -4
Zoom 9-fach Zoom 9-fach Zoom 25-fach Zoom
LCD Monitor / Sucher 3.0 Zoll, 1,228,800 Punkte, neigbar / OLED Sucher mit 1,44 Mio. Punkten 3.0 Zoll, 1,228,800 Punkte, neigbar / XGA OLED Sucher mit 2,36 Mio. Punkten 3.0 Zoll, 1,228,800 Punkte, neigbar / XGA OLED Sucher mit 2,36 Mio. Punkten
kürzeste Verschlusszeit 1/3200 1/32000 (mit elektr. Anti-Distortion Verschluss) 1/32000 (mit elektr. Anti-Distortion Verschluss)
Full HD Video / 4K Video Ja / nein Ja / Ja Ja / Ja
Slow Motion Aufnahmen (HFR) max. 120 Bilder/s max. 1000 Bilder/s max. 1000 Bilder/s
Wi-Fi & NFC / Camera Apps Ja / Nein Ja / Ja Ja / Ja

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Bazi #1 REZENSENT#1 HALL OF FAME REZENSENT am 25. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Nach diversen SLRs mitsamt Objektivpark hatte ich meine Kameraausrüstung vor eineinhalb Jahren verkauft und bin bei einer Canon G1X und noch ein wenig später bei einer Sony RX100 gelandet. Bilder in sehr guter Qualität - ohne lästige Schlepperei, was will man mehr? Letzteres ist recht einfach zu beantworten: Mehr kreativen Gestaltungsspielraum!

Eher zufällig bin ich auf die relativ neue Sony RX10 gestoßen, um ein Haar hätte ich gar nicht realisiert, dass es dieses Modell überhaupt gibt. Fast könnte man es Liebe auf den ersten Blick nennen und mein Interesse war sofort geweckt.

Natürlich habe ich mich gleich im Internet mit den Leistungsdaten und Features beschäftigt, mich in diverse Reviews und Forenberichte eingelesen. Das Ergebnis meiner Recherche war sehr durchwachsen, weswegen ich die Anschaffung wieder verworfen hatte. Doch irgendwie ließ mich das Thema nicht mehr los und so habe ich die RX10 mit einer gehörigen Portion Skepsis bestellt.

► Erster Eindruck, Haptik und Verarbeitungsqualität:
Die Sony RX10 hatte mich schon anhand der Produktfotos in ihren Bann gezogen. Nach dem Auspacken und ersten Befühlen stellte sich zunächst einmal ein sehr positiver Ersteindruck ein. Seitens Design für mich eine der schönsten Kameras überhaupt, gepaart mit einer sehr angenehmen Haptik! Alles fühlt sich sehr wertig an. Die Kamera ist darüber hinaus sehr griffig und liegt erstaunlich gut in der Hand. Obwohl alles andere als klein, ist sie keineswegs ein so großer Brocken wie anfangs befürchtet. Gegenüber meiner letzten Nikon D7000 ist sie relativ kompakt und leicht.
Lesen Sie weiter... ›
49 Kommentare 1.107 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Vergleiche gibt es hier ja schon genug, möchte aber trotzdem zum Hauptkonkurrenten Panasonic FZ 1000 ein paar Worte verlieren. Die Sony RX 10 ist sehr hochwertig verarbeitet und laut Hersteller Staub und Spritzwasser geschützt, ob das wirklich so ist möchte ich lieber nicht ausprobieren denn Abdichtungen habe ich keine gefunden. Die FZ 1000 liegt sehr gut in der Hand ist aber nicht so wertig verarbeitet. Um den Zweiflern ein Argument zu liefern ich habe beide Kameras besessen und viele Hundert Bilder damit gemacht.
Erster und wichtigster Punkt für den Fotograf die Bildqualität. Hier geht es mir nicht um Pixelpeeperei oder um zwei Prozent besser oder schlechter, hier zählt für mich der objektive Vergleich beider Kameras am Mac. Die RX 10 macht für mich die schärferen, klareren und farblich besser abgestimmten Bilder. Was wahrscheinlich dem Objektiv mit einer durchgängigen Lichtstärke von 2,8 und der kürzeren Brennweite geschuldet ist.
Die FZ 1000 macht weichere Bilder, rauscht schon sichtbar ab ISO 400 nicht schlimm aber sichtbar. Und Portraitaufnahmen sind auch nicht ihre Stärken.Bei optimalen Wetterbedingungen gibt es fast keine Unterschiede ausser der Schärfe. Im Lowlight Bereich kann die RX 10 mehr rausholen und bis ISO 1600 absolut gute rauschfreie Bilder abliefern, da hinkt die FZ 1000 etwas hinterher.
Geschwindigkeit: Dieser Punkt geht ganz klar an die FZ 1000, vom einschalten bis zur Auslösung über die Serienbilder, Vorteil Panasonic.
Wer also Action und viel bewegtes fotografiert ist mit der Panasonic besser aufgestellt.
Den Videobereich lasse ich hier raus weil der für mich keine Rolle spielt, da bieten diverse Internetforen und Tests bessere Aussagen, ich fotografiere nur.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Es ist nicht einfach, diese Kamera zu bewerten. Sie passt kaum in eines der bestehenden Segmente, in die man Kameras gemeinhin einzuordnen pflegt. Vor allem ist sie eines nicht - eine sog. Bridge- oder Superzoomkamera herkömmlichen Zuschnitts - wäre angesichts ihrer Qualität auch eine Beleidigung. Aber auch keine Systemkamera, weil es ein System für eine Kamera mit fest verbautem Objektiv nicht gibt. Und eine Spiegelreflexkamera schon mal gar nicht - hat ja keinen Spiegel (wozu auch...). Nun ja, eine Kompaktkamera - auch negativ, weil sie, die RX10, einfach nicht kompakt (genug) ist.

Das Ding kostet derzeit etwa 1000 € und liegt damit, über alle Kamerakategorien hinweg betrachtet, durchaus im gehobenen Preissegment. Da wundert man sich schon und fragt sich, was man dafür bekommt.

Um diese Frage zu beantworten, zerlegen wir die Kamera mal in ihre Einzelteile - als da sind:

- Gehäuse und Bedienungselemente
- Objektiv
- Aufnahmesensor und zugehörige Elektronik
- Bildqualität und die sie beeinflussenden Eigenschaften

Gehäuse und Bedienungselemente

Das Gehäuse ähnelt stark einer herkömmlichen DSLR-Kamera. Im Verhältnis zum massigen und schweren Objektiv wirkt es recht klein, liegt aber super in der Hand. Das Objektiv ist letztlich verantwortlich für das relativ hohe Gewicht der Kamera von über 800g. Die Bedienungselemente sind logisch durchdacht und gut erreichbar. Sie lassen sich in weiten Grenzen individualisieren, der dazu notwendige Blick ins Menü offenbart eine klare Struktur und Übersichtlichkeit.

Der Sucher ist klasse, groß, hell, kontrastreich und farblich stimmig. Lediglich in sehr heller Umgebung dunkelt er etwas ab.
Lesen Sie weiter... ›
29 Kommentare 435 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen