Facebook Twitter Pinterest
EUR 1,99 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 8 auf Lager Verkauft von anjasinternethandel
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 1,99
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: lets-sell!
In den Einkaufswagen
EUR 1,99
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Moo Booo
In den Einkaufswagen
EUR 1,95
+ EUR 2,00 Versandkosten
Verkauft von: CBär
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sony Ericsson MMR-70 FM-Transmitter

von Sony
3.8 von 5 Sternen 82 Kundenrezensionen

Preis: EUR 1,99 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 8 auf Lager
Verkauf und Versand durch anjasinternethandel. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
9 neu ab EUR 1,95
    Dieser Artikel passt für Ihren .
  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Songs vom Handy mit dem UKW-Radio hören
  • sendet direkt über die UKW-Radio-Frequenz an das Autoradio
  • Stromversorgung über Handy
  • Anzeige:Leuchtet, sobald eine Verbindung besteht
  • Kompatibilität: kompatibel mit allen Sony Ericsson Handys mit Fast Port Anschluss

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Wird oft zusammen gekauft

  • Sony Ericsson MMR-70 FM-Transmitter
  • +
  • Stereo Audio Adapter f. Sony Ericsson
Gesamtpreis: EUR 5,48
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 3,4 x 4,3 x 1,1 cm
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 59 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: DPY901634
  • ASIN: B000UTMOF0
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 6. August 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 82 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang:
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?

Produktbeschreibungen

Übertragen Sie Musik an ein UKW-Radio und genießen Sie die Bewunderung anderer. Perfekt geeignet für Autoradios und Partys, klein genug für jede Tasche. Natürlich möchten Sie Ihre Musik auch mit anderen teilen. Stecken Sie das MMR-70 an und stellen Sie ein UKW-Radio auf Ihre persönliche Frequenz ein.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Der Transmitter ist angenehm klein (etwa 4 x 2,5 cm) im Design der Sony-Walkman-Handys (silber/schwarz mit orange). Die Kontakte werden durch eine kleine Plastikabdeckung geschützt, was unterwegs meiner Meinung nach wichtig ist. Das Gerät ist sehr leicht und ist schnell auf- und abgesteckt.

Ich habe mit dem K800i getestet. Zuerst habe ich eine freie Frequenz gesucht. Der Transmitter schlägt standardmäßig 100.0 vor, die allerdings belegt war (wie sehr viele). Es ist aber trotzdem möglich - ich habe auf Anhieb vier Frequenzen gefunden, die ich nutzen konnte. Hat man eine passende gefunden, sollte man sie entsprechend im Autoradio abspeichern - man will das schließlich nicht jedes Mal aufs Neue machen.

Nun kann der Transmitter aufgesteckt werden. Durch Auswählen von "Bearb." bekam ich den typischen Texteingabe-Bildschirm meines Handys, wo ich die Frequenz wie auch eine Handynummer über die Tastatur eingeben konnte. Wie ich den Punkt eingeben kann, ist mir allerdings ein Rätsel geblieben. Ist die Frequenz so eingegeben und mit "OK" bestätigt worden, kann es losgehen. Sofort verstummte das Rauschen des Radios. Musicplayer gestartet, und los ging's.

Zum Klang: Ich weiß nicht, was für Schwierigkeiten Andere mit dem Klang haben - er ist radiotypisch und auch darauf limitiert. Das bedeutet auch, er ist logischerweise störanfällig und nicht so wie der Klang einer eingeschobenen CD. Das heißt aber nicht, der Klang wäre schlecht - der Unterschied ist nur für Menschen mit geschultem Gehör zu bemerken (die auch ein 128-KBit-MP3 von einem 192-KBit-MP3 unterscheiden können). Er ist zumindest so, wie ich ihn erwartet habe.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Also ich habe mir den mmr-70 hauptsächlich bestellt, um im Auto Podcasts zu hören. Damit alles bestens klappt müssen drei Voraussetzungen vorhanden sein.
1. Die Audio-Datei sollte eine gute Qualität besitzen
2. Der mmr-70 sollte nah am Radio liegen
3. Die Frequenz sollte frei sein
Wenn alle drei Voraussetzungen erfüllt sind, dann kann man über sein Radio die Audio-Dateien in CD-Qualität genießen. Im Zimmer reicht der mmr-70 bei mir ca. 2m. Ab einer größeren Entfernung beginnt es zu rauschen. Auch wenn ich Podcasts mit etwas geringerer Qualität laufen lasse, rauscht es etwas im Hintergrund, auch wenn der mmr-70 direkt an der Antenne liegt. Daher nur 4 Sterne.
Kommentar 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Nach dem Erhalt war ich zuerst überrascht, da ich mir das Zubehörteil etwas klobiger bzw. größer vorgestellt hatte. Einfach aufstecken, eine freie Frequenz im (Auto)radio suchen, diese dann bestätigen und es kann schon losgehen. Die Steuerung kann so übers Handy erfolgen, das ist praktisch.

In der Wohnung habe ich den Transmitter an einem alten Receiver mit UKW-Wurfantenne ausprobiert, hier sind diverse Frequenzen frei, ein tadelloser Empfang funktionierte auch aus mehreren Metern Entfernung. Jetzt kann ich meine CD-S 60 und das Kabel MMC-60 beinahe aufs Altenteil schicken, um die Musik auf meinen Receiver im Wohnzimmer zu übertragen, da ich das Gerät selbst quasi als Fernbedienung verwenden kann. Im Haus ist der Empfang und Komfort mir volle 5 Punkte wert.

Und im Auto ? Nun, hier konnte ich anfangs keine freie Frequenz finden (in 0,1-Schritten), dann klappte es doch, aber die ermittelte Frequenz ist nicht ganz sauber, d.h. ein Radiosender liegt hier noch schwach vor und der Empfang ist gestört. Was also tun ? Wenn ich weiß, dass ich keinen Radiosender benötige, schraube ich die kurze Dachantenne (wie bei der Waschanlage) ab, dann habe ich durch den schlechten Empfang genügend freie Frequenzen. Der Empfang ist dann durchaus sehr gut bis gut, das Handy muss aber tatsächlich in der Nähe vom Radio sein, damit in bestimmten Bereichen kein "Rauschen" auftritt. Ich lege das Gerät in das mittlere Ablagefach vom Armaturenbrett, so klappt es ganz gut. Durch den eingeschränkten Empfang im Auto gibt es mit "Nachhilfe" (Antenne ab) leider nur drei Punkte. Durch den guten Einsatz im Haus aber durchschnittlich vier Punkte. Wer nur den Autoeinsatz plant, sollte es einfach mal ausprobieren, im Notfall kann man den Transmitter wieder zurückgeben. Aus meiner Sicht: Kauftipp.
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Bisher verwendete ich den AudiaX DGT 202 FM Transmitter, welcher aufgrund der Verkabelung mit meinem SE Handy für die Nutzung im Auto eher unpraktisch war. Sehr erfreut über das Angebot des MMR 70, hab ich Ihn sofort bestellt. Das Gerät ist sehr klein und kann daher problemlos ständig mitgeführt werden. Die Kopplung war mit allen mir verfügbaren Telefonen (K550i, K750i, K800i) problemlos. Sobald man den Transmitter in den fastport steckt erscheint ein popup-menü, über welches man die Frequenz über die gesamte Bandbreite eingestellen kann. Am Empfänger die selbe Frequenz eingestellt, hat man sofort per RDS den MMR70 auf dem Display stehn. Das Walkman-"W" leuchtet sanft regelmäßig auf, sobald eine Verbindung steht. Einige Telefone übertragen wohl auch die Titel per RDS, allerdings keines von den oben erwähnten. Hingegen streamt jedes Telefon den Anrufernamen des eingehenden Anfufs per RDS auf's Display, was aber eher Spielerei ist. Bei allen von mir getesteten Radios war beim Klang stets ein deutliches Rauschen zu hören. Sollte die genutzte Frequenz von einem Sender belegt sein, hat man oft sehr laute abgehackte Stöungen, die den Musikgenuss erheblich einschränken. Wenn man die Sendefrequenz ändern möchte, macht man das am schnellsten durch ab- und wiederanschließen des MMR70, denn sonst darf man einen langen Weg durch die Menüs des Handys nehmen. Während mir der AudiaX DGT 202 die Bässe viel zu stark und mit einem ständigen Klirren übertrug, ist das eigentliche Klangbild des MMR70 sehr gut. Bässe sind satt und sauber und die Höhen kommen auch sehr klar an.Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden