Fashion Sale Hier klicken studentsignup Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Weitere Optionen
Songbook [Explicit]
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

Songbook [Explicit]

25. November 2011 | Format: MP3

EUR 9,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:47
30
2
3:40
30
3
4:51
30
4
2:58
30
5
4:18
30
6
4:56
30
7
4:48
30
8
5:18
30
9
3:33
30
10
5:05
30
11
3:25
30
12
4:08
30
13
4:04
30
14
4:37
30
15
4:06
30
16
3:57
30
17
4:11
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 1. Januar 2011
  • Erscheinungstermin: 25. November 2011
  • Label: Universal Records
  • Copyright: (C) 2011 Chris Cornell
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Gesamtlänge: 1:11:42
  • Genres:
  • ASIN: B006690UWW
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.723 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Chris Cornell hat im Laufe seinrer Karriere schon einiges hinter sich. Mit den wiedervereinigten Soundgarden hat er soeben eine Album veröffentlicht, das mit den tollen 90-er Alben der Band allemal mithalten kann. Mit Audioslave schaffte er es auch durchaus tolle Rockmusik zu erschaffen. Sein Solowerk war bisher hingegen eher durchwachsen, reihten sich an das grandiose Debüt "Euphoria Morning" doch auch Merkwürdiges wie das Soul-Dance-Ablum "Scream". Auf "Songbook" rückt Meister Cornell die Stühle wieder gerade und verzichtet nicht nur auf Soundspielerein, sondern vielmehr gleich auch auf eine Begleitband. Allein mit einer Gitarre bewaffnet begibt sich der Endvierziger auf eine Zeitreise durch 40-50 Jahre Musikgeschichte: Soundgarden-Klassiker reihen sich an Led Zeppelin- und John Lennon-Covers und eine feine Auswahl seiner Solowerke. Besonders Letztere aber auch die Audioslave-Glanztaten "Doesn't remind me" oder "I am the highway" erstrahlen im Folk-Gewand und lassen den Geist seeliger Temple of the Dog-Tage wach werden, dem Cornell mit "Call me dog" auch huldigt. Fazit: Eine Großtat, auch ob der Songauswahl, die ein Album wie "Scream" schon wieder vergessen macht. Ob des langen Song-Kataloges würde man sich das eine oder andere Lied mehr noch wünschen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Einmal bisher gehört. Absolut gebannt von diesen Songs. Eines der besten Akustikalben, die ich kenne. Der Mann ist einfach genial. Reinhören und eintauchen...
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Album ist einfach nur super. Meiner Meinung nach einer der besten Musiker. Als Chris Cornell Fan lohnt sich dieses Album. Einige Lieder finde ich unplugged sogar besser als die Albumaufnahmen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden