Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sommer in Orange [Blu-ray... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sommer in Orange [Blu-ray]

4.0 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 8,99
EUR 7,40 EUR 3,95
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie beim Kauf einer DVD oder Blu-ray erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen (Teilnahmebedingungen)
  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.

  • Bitte beachten Sie, dass bei einigen Blu-ray-Playern ein Firmware-Update zum Abspielen dieser Blu-ray notwendig sein kann. Weitere Informationen.



Wird oft zusammen gekauft

  • Sommer in Orange [Blu-ray]
  • +
  • Wer früher stirbt ist länger tot [Blu-ray]
  • +
  • Wer's glaubt wird selig [Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 30,87
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Petra Schmidt-Schaller, Brigitte Hobmeier, Amber Bongard, Bela Baumann, Georg Friedrich
  • Regisseur(e): Marcus H. Rosenmüller
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Twentieth Century Fox Home Entert.
  • Erscheinungstermin: 20. Januar 2012
  • Produktionsjahr: 2011
  • Spieldauer: 109 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 83 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0064I15II
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.859 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sommer 1980: Die Erleuchtung kommt nach Talbichl. Die Bhagwan-Anhängerin Amrita zieht mit ihren Kindern Lili und Fabian und ihrer gesamten WG aus Berlin in die bayerische Provinz. Urschrei-Therapie und Vollkornschrot treffen auf Schützenverein und festgefügte Horizonte. Ein geerbter Bauernhof soll ihr neues "Therapie-Zentrum" werden, was in der beschaulichen Gemeinde einige Unruhe auslöst. So hat vor allem der erzkonservative Bürgermeister ein waches Auge auf die neuen Nachbarn - besonders wenn die Sannyasins halbnackt im Garten meditieren. Und während Dörfler und Kommunarden sich gegenseitig misstrauisch beharken und die Situation beim Dorffest zu eskalieren droht, versucht die 12-jährige Lili zu vermitteln - denn sie wünscht sich eigentlich nichts sehnlicher als eine ganz normale Familie.

VideoMarkt

Eine Gruppe orange gewandeter Sannyasins, Anhänger von Bhagwan, entschließt sich, auf einem geerbten Bauernhof im bayerischen Örtchen Talbichl ein Therapiezentrum zu bauen. Das bedeutet nicht nur einen kräftigen Kulturschock bei den alteingesessenen Einwohnern, sondern auch eine schwierige Situation für die Kinder Lili und Fabian, deren Mutter Amrita lieber mit einem Oberguru in Oregon beim Bhagwan Erleuchtung finden, als weiter ernüchternde Diskussionen in der WG führen möchte. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Dies schreibt ein Sannyasin der dritten Stunde, der 1983 in Oregon Sannyas genommen und die Szene bis 2011 verfolgt hat. Zuerst muss man sich klar machen, dass der Film in erster Linie auf komische Weise unterhalten will und sich dafür des gesellschaftlichen Kontrastes dieser Ausnahmeerscheinung vor dem Hintergrund eines kleinen bayrischen Dorfes, das noch fest in Traditionen verwachsen ist, bedient. Um es gleich vorweg zu schreiben, diese Absicht hat sich großartig erfüllt. Dass die Geschichte von der ersten bis zur letzten Einstellung gutartig und freundlich gehalten ist, zeigt, dass sich erkennbar die positive, kreative Energie des Sannyasfeldes durchgesetzt hat. Wenn kritische Töne oder Absichten erkennbar werden, sind sie gut zwischen den beiden kontradiktischen Polen verteilt. Zum zweiten wird die Geschichte aus der Sicht eines Kindes, eines elfjährigen Mädchens erzählt, womit Missverständnisse und verzerrte Sichtweisen vorprogrammiert sind. Drittens leuchtet ein, dass Regisseur und Schauspieler nicht originär bei der Quelle der Ereignisse dabei waren. Was sie zeigen, wurde nicht erfahren, sondern nachahmend simuliert. Das durchzieht den ganzen Film und wird in der Gestalt des Prem Brahman bis an die Schmerzgrenze übertrieben. Der arme Thomas Loibl kann ja nichts dafür, denn er wusste es nicht besser, aber er wirkt derart fundamental falsch und unecht, dass es wenigstens für mich kaum zu ertragen ist. An keiner Stelle des Films wird die spirituelle Komponente in der Bewegung und die Relevanz der Erscheinung OSHOs in der Welt spürbar.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Vielleicht geht es in diesem Film weniger um die Inhalte der Lehre Baghwans, als um das Drama der Kinder, deren Eltern sich selbst zu verwirklichen suchen. Mich hat die einsame Suche der Geschwister nach Zugehörigkeit berührt und all die Anstrengungen, sie sie hierfür aufwenden - bis hin zu Lügen und Verrat.
Beeindruckend.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ein ererbter Bauernhof in Talbichl veranlasst eine Berliner Kommune Anfang der Achtziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts nach Bayern umzuziehen. Während die Gruppe von einem Therapiezentrum träumt, treffen ihre Kinder in der Schule die örtliche Realität. Besonders Lili gefällt es nicht von den Mitschülern ausgegrenzt zu werden. So folgt Lili zuhause den Regeln ihrer Mutter Amrita, versucht aber außer Haus sich in die Dorfgemeinschaft zu integrieren.

Die heimatliche Geschichte wird mit einem zwinkernden Auge erzählt. Gute Dialoge und schlüssige Handlungen feilen an den Profilen der Protagonisten und fördern allzu bekannte Charakteren zutage. Überraschende Wendungen sorgen für Spannungsschübe. Gut ausgestattete Szenenbilder verwöhnen das Auge und generieren Atmosphäre. Regie und Schauspielern liefern eine kurzweilige Komödie ab.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist ein gelungenes Werk, was keinen hohen Anspruch auf intellektuelle und spirituelle Inhalte hat, diese aber dennoch, wenn man genau hinschaut und offen ist, irgendwie auf unaufdringliche und freundliche sowie amüsante Weise beinhaltet. Die Charaktäre sind sher gut gespielt, auch die Kinder-Darsteller wirken echt und authentisch. Der Film läßt hinter die oft unausgesprochenen Wahrheiten blicken, die im Alltag oft zu gerne unter den Teppich gekehrt werden und zwar sowohl bei den konservativen als auch bei den Om Shantis. Beziehung ist mehr, als nur irgendeiner Idee oder Überzeugung zu folgen. Sich mit all dem zu zeigen und hinzuschauen öffent Raum für Neues, was am Ende des Filmes etwas hollywood-verdächtig inszeniert wird. Und so liegt es in jedem von uns, ob, wie im Film, in unserem Leben ein "Haapy-End" drin ist. Viel Spaß und Freude beim anschauen!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
ist schon eine lustige Geschichte wie da in einem bayrischen Dorf plötzlich eine Sekte eintrifft mit "unmoralischem Lebenswandel. Sehr lustig und zeigt die Bayern leider nicht von der besten Seite so wie sie halt auch sind.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
wer die Rosenmüller-Filme kennt und liebt wird auch diesen Film lieben

die Story ist einfach und aus dem Alltag gegriffen, kommt ohne Actionszenen und Special-Effects aus, sie amüsiert und gefällt mir einfach auf Grund der hier genannten Tatsachen

der Bezug zu der im Oberland bekannten Bhagwan-Szene ist gut in Szene gesetzt

1 Stern Abzug, da ich persönlich die Ideale der im Film als Hauptperson dargestellten Mutter nicht teilen kann
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Bei schlechter Laune ansehen. Der Film zeigt wunderbare Einblicke in andere Lebensformen. Und dort, dass selbst Träumer und Traumleber ihre Alltagssorgen quälen. Lustig und einfallsreich erzählt. Passend pointiert und nicht übertreibend. Viel Spaß!

Bei guter Laune ansehen. Und orange Kleidung dabei tragen ;-)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Netter Film, der noch besser wird, wenn man Sannyasins kennt. Manches, was dem meisten Zuschauern vermutlich übertrieben erscheint konnte ich so oder so ähnlich selbst schon beobachten.
Und das beste an dem Film ist, wie sehr sich Sannyasins darüber aufregen. (Ich hab welche davon in der Familie).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden