Facebook Twitter Pinterest
3 neu ab EUR 125,85

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Somikon Digitale Türspion-Kamera mit Bewegungserkennung

3.2 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
| 33 beantwortete Fragen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 neu ab EUR 125,85
  • Türspion: Kamera und 7,1-cm-(2,8"-)TFT-Display mit Farbe • Speichert Videos und Fotos Ihrer Besucher auf microSD-Karten bis 32 GB (bitte separat bestellen!) • Geeignet für Gucklöcher mit Ø 15 - 58 mm, Türdicke 35 - 95 mm
  • Alarmanlage: schlägt Alarm, sobald jemand sich auffällig lange vor der Tür aufhält • Dateiformate: JPG, AVI, mit Uhrzeit und Datum
  • Überwachungskamera: startet automatisch die Aufzeichnung, sobald sich jemand vor der Tür bewegt • Mit Li-Ion Akku: 3,7 V, 1500 mAh
  • PIR-Sensor mit 2 m Reichweite, 100° Erfassungswinkel • Bis zu 2 Monate Stand-by
  • Inklusive Litihum-Ionen-Akku, Montageschrauben und deutscher Anleitung

Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)



Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
EAN / ArtikelnummerPX3697-944
Artikelgewicht399 g
Verpackungsabmessungen22 x 10 x 6,4 cm
Herstellerreferenz PX3697-944
Farbeschwarz
MaterialKunststoff
AntriebsartBatterie
Artikelmenge im Paket1
Batterien inbegriffen Ja
Batterien notwendig Nein
Batterieart Lithium Ion
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB00A210N1S
Durchschnittliche Kundenbewertung 3.2 von 5 Sternen 35 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 73.858 in Baumarkt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung399 g
Im Angebot von Amazon.de seit13. Dezember 2012
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht genießen Sie für viele Produkte ein 30-tägiges Rückgaberecht. Ausnahmen und Bedingungen finden Sie unter Rücksendedetails.
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Digitaler Pförtner: Türspion, Überwachungskamera und Alarmanlage in einem

AUSZEICHNUNGEN / BEWERTUNGEN / PRESSESTIMMEN:
Für diesen populären Artikel liegen uns drei Pressestimmen vor, die Sie in den Produktbildern finden, unter anderem berichtete ComputerBild.

Sicherheit geht vor! Begnügen Sie sich nicht damit, durch den Türspion zu schauen, wenn es klingelt, sondern behalten Sie immer vollen Überblick , was vor Ihrer Tür passiert. Mit 3 Modi sorgt die Türspionkamera für ein gutes Gefühl!

Torwächter-Modus: Die Kamera registriert mit einem Bewegungssensor jede Bewegung vor Ihrer Haustür. Der digitale Türspion schießt ein Foto oder nimmt ein kurzes Video auf microSD auf. Mit Datum und Uhrzeit ist so festgehalten, was passiert ist. Die perfekte Überwachungskamera!

Türspion-Modus: Wenn jemand klingelt schaltet sich der Bildschirm an. So sehen Sie gleich, wer es ist, und können im Vorbeigehen entscheiden, ob Sie öffnen möchten oder nicht.

Alarm-Modus: Treibt sich jemand länger im Hausflur herum , reagiert der Video-Spion umgehend. Nach einer von Ihnen festgelegten Zeit schlägt der Bewegungssensor Alarm. Sie können nachschauen, was los ist und gegebenenfalls handeln.

Zubehör- & Mitbestell-Empfehlungen:
Alkaline Batterien Mignon AA: B00ET00MJQ

Der Statt-Preis von EUR 229,90 entspricht dem ehem. empf. VK des Lieferanten.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Von der Sache her halte ich mich nicht unbedingt für den Meister in Rezensionen schreiben. Aber in Anbetracht der Tatsache, dass ich es aber nun einmal getan habe, den Kauf der "Digitalen Türspion-Kamera mit Bewegungserkennung" von Somikon, um das es hier ja geht, möchte ich mich dazu, vielleicht sogar in helfender weise für Unentschlossene, mitteilen.

Also warum habe ich das Somikon Ding hier überhaupt gekauft? Schuld daran ist eigentlich meine Mutter. Bei ihr im Haus wurde kürzlich eingebrochen, sie war danach sozusagen sensibilisiert. Der ursprünglich verbaute Spion sollte gegen ein elektronisches Gerät ausgetauscht werden. Somit habe ich mich auf die Suche nach brauchbaren Dingen begeben. A wie Abus, B wie Burgwächter und so weiter und so fort. Letztendlich habe ich mich dazu entschieden bei meiner Mutter ein Gerät von Abus einzubauen. Das Einsteigermodell ohne Schnickschnack. Einfach den einzigen vorhandenen Knopf drücken und gucken. Und nachdem ich damit fertig war wusste ich, dass ich mir selbst niemals solch ein Ding einbauen werde. Das Ding wird seinem Herstellernamen in keiner weise gerecht. Nach meiner Meinung eine ganz miese Bildqualität. Da hätte ich wirklich mehr erwartet. Mutter ist dennoch glücklich, ich nicht. „Junge, dass reicht doch“. Lach.

Also habe ich mich, als sozusagen frisch Fortgebildeter in Sachen Türspiontechnik, intensiv nach einem passenden Gerät für mich selbst umgeschaut. Und ein wenig mehr Schnickschnack sollte es auch sein. Und so bin ich dann auch zu diesem Somikon Gerät gekommen. Recherchiert, gelesen, gesprochen, nochmals gelesen und letztendlich auch gekauft.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät tut bei mir seit knapp drei Monaten seinen Dienst. War erst skeptisch aufgrund einiger negativer Rezensionen hier, hab das Gerät aber trotzdem gekauft, weil es als einziges explizit für den Außenbereich zugelassen ist.

+: Konstruktiv scheint eine Änderung vorgenommen worden zu sein. Anstelle von Mignon-Batterien wird jetzt ein Akku (vergleichbar mit Handyakku) verwendet. Zum Wechseln des Akkus muss das Display nicht mehr von der Halterung abmontiert werden. Der Akku wird von oben gesteckt. Der Akku hält ca. 2 - 3 Wochen. Auch die Speicherkarte kann problemlos gewechselt werden. Diese ist von unten gesteckt.

Die Bildqualität ist ausreichend. Wichtig ist hier, dass man eine optimale Position der Kamera hat. Durch das Fischauge wird die Qualität am Randbereich natürlich schlechter. Wenn die Person gerade vor der Kamera steht, ist sie auch bei Nacht klar zu erkennen.

Fehlaufnahmen habe ich eigentlich keine. Gelegentlich löst die Bewegungserkennung aus, wenn am gegenüberliegenden Gehsteig Personen vorbeilaufen.

Praktisch: Wenn man morgens nach einem Kneipenbesuch wissen möchte, wann man abends heimgekommen ist, muss man nur die Videos angucken ;-)

-: Die Bedienungsanleitung mit Stückliste zum Lieferumfang wurde nicht angepasst. Um den Akku zu laden ist eine Ladeschale, ein Steckernetzteil (USB) und ein USB-Kabel dabei. Da in der Bedienungsanleitung aber noch das Gerät mit den Mignon-Batterien beschrieben ist, tauchen diese Ladeutensilien nicht in der Stückliste auf. Das USB-Ladekabel war bei mir schon bei Auslieferung defekt. Ich habe bei Pearl reklamiert. Anschließend kam die Ablehnung der Reklamation, da das Kabel angeblich nicht zum Produkt gehört.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Das Gerät funktioniert einwandfrei, allerdings stimmt die Abbildung nicht ganz.
Das Gerät wird in silber (so wie der Spion außen) geliefert und nicht in gold oder braun.
Was aber den absoluten punkt Abzug gibt,man bekommt keinen Ersatzakku für das Gerät!
Ich habe schriftlich nachgefragt und als Antwort kam:

Leider führen wir den von Ihnen gewünschten Artikel derzeit nicht in unserem Sortiment.
Akku zu Artikel Digitale Türspion-Kamera mit Bewegungserkennung
Wir bedauern Ihnen keinen anderen Bescheid geben zu können.
Mit freundlichen Grüßen
PEARL Kundenservice

Da kann ich nur hoffen, das dieser lange hält, denn wenn der seinen Geist aufgibt, kann das ganze Gerät in den Müll.
Und dafür ist er zu teuer, bekanntlich halten Akkus nicht besonder lange, wenigsten bis die Garantie abgelaufen ist.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Kaufdatum: 17.8.'13
Rezension: 26.9.'13
negativer Nachtrag: 30.10.'14 s.u.

o Das Ding ist ganz schön groß, also doch etwas auffällig, nicht diskret.

o Für den Nachtmodus gibt es eine kleine LED, die ist rot, d.h. jedes Mal wenn jemand draußen ist, geht auch die rote LED an, auch nicht gerade diskret aber vlt. abschreckend. Man kann den Nachtmodus auch deaktivieren, dann gibt es halt nur bei ausreichender Außenbeleuchtung ein Bild. Nachtbild mit LED funktioniert gut.

o Ich weiß nicht, ob ich es erst nicht bemerkt habe oder ob es erst jetzt aufgetreten ist: wenn das Gerät eine Aufzeichnung beginnt, gibt es einen kurzen Piepton ab. Recht leise, aber ich kann nicht ganz ausschließen, ob es ein ruhigerer Mensch mit feinem Gehör draußen nicht bemerken würde.

o Der Einbau funktionierte recht leicht und schnell. Allerdings wirkt das ganze Werk auf der Türinnenseite (Bildschirm) doch etwas filigran, und das muss ja regelmäßig für den Batteriewechsel abgenommen werden. Da sollte man schon mit vorsichtigen Fingern ran gehen. (Der Türspion an der Außenseite der Türe muss nach dem ersten Einbau jedoch nicht mehr abmontiert werden, wie hier von anderer Seite behauptet wurde.)

o Ein- und Ausbau der microSD etwas fummelig, aber das macht man ja auch nicht allzu oft.

- Man kann zwar einstellen, ab wann, nachdem der PIR eine Bewegung registrierte, eine Aufnahme erfolgen soll, doch da gibt es doch eine gewisse Latenz, mit dem Ergebnis, dass einige Aufnahmen gemacht werden und nichts zeigen, weil die Action draußen schon wieder vorbei war, bis die Aufnahme begonnen hat.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: alarmanlage mit kamera