Facebook Twitter Pinterest
Someplace Better ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Someplace Better

5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,91 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Someplace Better
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 24. Januar 2014
"Bitte wiederholen"
EUR 17,91
EUR 7,50 EUR 7,50
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
27 neu ab EUR 7,50 1 gebraucht ab EUR 7,50

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Someplace Better
  • +
  • Silent Scream
Gesamtpreis: EUR 37,89
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (24. Januar 2014)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Massacre (Soulfood)
  • ASIN: B00FYBD3HW
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 197.367 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:19
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:30
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:55
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
3:47
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
3:50
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:27
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:29
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
4:10
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Elysion wurde 2006 von Gitarrist und Hauptsongwriter Johnny Zero gegründet der aus einer Ansammlung talentierter Musiker mit den unterschiedlichsten musikalischen Backgrounds eine vielversprechende Mannschaft zusammenstellte die mit ihrer Musik viele Aspekte von Pop/Rock über Alternative/Electro und Gothic verarbeiteten.

Gleich das erste Demo wurde im Metal Hammer als Demo des Monats ausgezeichnet und erhielt auch in anderen Magazinen und Webzines beste Kritiken die der Band bereits einen professionellen Sound höchsten Standards bestätigten. Speziell in ihrem Heimatland waren Elysion anschließend in aller Munde und gaben zahlreiche Interviews, sogar TV Auftritte folgten, ebenso gewannen die Newcomer zahlreiche griechische Awards.

Auch an der Livefront waren Elysion sehr präsent spielten sie doch unter anderem mit Acts wie The Gathering, Christian Death, Diary of Dreams, Star Industry.
Elysion s Debut Silent Scr3am wurde im Dezember 2009 veröffentlicht und erzielte große Erfolge unter anderem erschien das Album auch in Japan und Taiwan und wurde gefolgt von einer Digital-Only EP welche Live- und Unreleased Tracks von Silent Scr3am enthielt.
In der Zwischenzeit spielten Elysion viele Shows, sowohl in Griechenland als auch im Ausland mit Bands zusammen wie Evanescence, Leave's Eyes, Anneke van Giersbergen, Draconian, Lacuna Coil, Revamp, Firewind, Septicflesh.

Beim Nachfolgealbum Someplace Better wurde wiederum mit Produzent Mark Adrian zusammengearbeitet, der Mix fand in Nashville, USA mit Dan Certa (We Are The Fallen, Ben Moody, Kelly Clarkson, Seether) statt und das Mastering lag in den Händen von David Collins (Black Sabbath, Linkin Park, Soundgarden, Alice Cooper, Motley Crüe).


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
In das erste Album hatte ich mich sofort verliebt und jetzt wird diese Liebe aufgefrischt.
Super Melodien, rockige und melodische Balladen, einfach perfekter Sound. Ich liebe diese Art von Rock/Metal. Reiht sich bei mir nun in einer Reihe mit Nightwish, We are the fallen, Lacuna Coil und ähnlichen Gruppen ein.
Wer auf smyphonic/gothic metal steht sollte dieser Gruppe aus Griechenland auf jeden Fall eine Chance geben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Der Kopf nickt, der Fuß wippt und der Finger muss direkt den Lautstärkeregler hoch setzen... Genial. Tolle Melodik mit dunklen Gitarren. Das Album erinnert mich stark an "Fallen" von Evanescence von 2003. Wer dieses Album mochte, sollte auch hier zuschlagen. Daumen hoch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Nur durch einen Zufall bin ich auf das neue Album von Elysion aufmerksam geworden und muss nun sagen, dass es für mich eine der ganz großen Überraschungen im Metal der letzen Monate darstellt.
Das Album rockt die Hütte wie schon lange keine Platte zuvor.
Melodischer und doch rockiger Female powered Metal der Extraklasse, ein Album ohne Füllmaterial.
Abwechslungsreich und stimmungsvoll zeigt die griechische Band wie gut ein modernes Metalalbum sein kann.

Unbedingt "Awake" und "Made of Lies" anhören.

5 Sterne +++
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren