Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Sokolov: Complete Recordi... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sokolov: Complete Recordings Box-Set

4.8 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 35,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 11. November 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 35,99
EUR 35,99 EUR 29,69
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
51 neu ab EUR 35,99 3 gebraucht ab EUR 29,69 1 Sammlerstück(e) ab EUR 179,90

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Sokolov: Complete Recordings
  • +
  • Sokolov - The Salzburg Recital
  • +
  • Sokolov: Schubert / Beethoven
Gesamtpreis: EUR 72,23
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Johann Sebastian Bach, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Johannes Brahms, Frédéric Chopin, et al.
  • Audio CD (11. November 2011)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 10
  • Format: Box-Set
  • Label: Naive Classique (Indigo)
  • ASIN: B005OZDXR8
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.317 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 1 - Johann Sebastian Bach
  2. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 2
  3. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 3
  4. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 4
  5. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 5
  6. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 6 In Stylo Francese
  7. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 7 Per Augment Et Diminut
  8. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 8 A 3(Tripelfuge)
  9. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 9 Alla Duodecima
  10. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 10 Alla Decima
  11. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 11 A 4(Tripelfuge)
  12. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 12a
  13. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 12b
  14. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 13a Contrapunctus Inversus
  15. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 13b

Disk: 2

  1. Die Kunst Der Fuge/Contrapunctus 19 Unvollendet - Johann Sebastian Bach
  2. Die Kunst Der Fuge/Canon 14 Per Augmentationem In Contrario Motu
  3. Die Kunst Der Fuge/Canon 15 Alla Ottava
  4. Die Kunst Der Fuge/Canon 16 Alla Decima Contrapunto Alla Terza
  5. Die Kunst Der Fuge/Canon 17 Alla Duodecima In Contrapunto Alla Quinta
  6. Partita Nr. 2 In C-Moll Bwv 826/Sinfonia
  7. Partita Nr. 2 In C-Moll Bwv 826/Allemande
  8. Partita Nr. 2 In C-Moll Bwv 826/Courante
  9. Partita Nr. 2 In C-Moll Bwv 826/Sarabande
  10. Partita Nr. 2 In C-Moll Bwv 826/Rondeau
  11. Partita Nr. 2 In C-Moll Bwv 826/Capriccio

Disk: 3

  1. Rondo En Ut Majeur Opus 51 No. 1 - Johann Sebastian Bach
  2. Rondo En Sol Majeur Opus 51 No. 2 - Johann Sebastian Bach
  3. Rondo Alla Ingharese Quasi Un Capriccio Opus 129
  4. Sonate En Mi Bemol Majeur No. 4 Opus 7/Allegro Molto E Con Brio
  5. Sonate En Mi Bemol Majeur No. 4 Opus 7/Largo,Con Gran Espressione
  6. Sonate En Mi Bemol Majeur No. 4 Opus 7/Allegro
  7. Sonate En Mi Bemol Majeur No. 4 Opus 7/Rondo:Poco Allegretto E Gracios
  8. Sonate En La Majeur No. 28 Opus 101/Etwas Lebhaft Und Mit Der Innigste
  9. Sonate En La Majeur No. 28 Opus 101/Lebhaft Marschmäßig
  10. Sonate En La Majeur No. 28 Opus 101/Langsam Und Sehnsuchtvoll
  11. Sonate En La Majeur No. 28 Opus 101/Presto

Disk: 4

  1. Diabelli Variationen Op. 120/Thema Vivace - Johann Sebastian Bach
  2. Diabelli Variationen Op. 120/Var I Alla Marcia Maestoso
  3. Diabelli Variationen Op. 120/Var Ii Poco Allegro
  4. Diabelli Variationen Op. 120/Var Iii L'istesso Tempo
  5. Diabelli Variationen Op. 120/Var Iv Un Poco Piu Vivace
  6. Diabelli Variationen Op. 120/Var V Allegro Vivace
  7. Diabelli Variationen Op. 120/Var Vi Allegro Ma Non Troppo E Serioso
  8. Diabelli Variationen Op. 120/Var Vii Un Poco Piu Allegro
  9. Diabelli Variationen Op. 120/Var Viii Poco Vivace
  10. Diabelli Variationen Op. 120/Var Ix Allegro Pesante E Risoluto
  11. Diabelli Variationen Op. 120/Var X Presto
  12. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xi Allegretto
  13. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xii Un Poco Piu Moto
  14. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xiii Vivace
  15. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xiv Grave E Maestoso
  16. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xv Presro Scherzando
  17. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xvi Allegro-Var Xvii
  18. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xviii Poco Moderato
  19. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xix Presto
  20. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xx Andante
  21. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxi Allegro Con Brio(Alla Notte E Gio
  22. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxii Allegro Molto
  23. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxiii Allegro Assai
  24. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxiv Fughetta:Andante
  25. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxv Allegro
  26. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxvi
  27. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxvii Vivace
  28. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxviii Allegro
  29. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xix Adagio Ma Non Troppo
  30. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxx Andante,Sempre Cantabile
  31. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxxi Largo,Molto Espressivo
  32. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxxii Fuga:Allegro
  33. Diabelli Variationen Op. 120/Var Xxxiii Tempo Di Menuetto Moderato

Disk: 5

  1. Sonate En Sol Majeur Opus 78 D 894/Molto Moderato E Cantabile - Johann Sebastian Bach
  2. Sonate En Sol Majeur Opus 78 D 894/Andante
  3. Sonate En Sol Majeur Opus 78 D 894/Menuetto Allegro Moderato
  4. Sonate En Sol Majeur Opus 78 D 894/Alegretto

Disk: 6

  1. Sonate En Si Bemol Majeur No. 21 D960/Molto Moderato - Johann Sebastian Bach
  2. Sonate En Si Bemol Majeur No. 21 D960/Andante Sostenuto
  3. Sonate En Si Bemol Majeur No. 21 D960/Scherzo Allegro Vivace Con Delic
  4. Sonate En Si Bemol Majeur No. 21 D960/Allegro Ma Non Troppo

Disk: 7

  1. Vier Balladen Op. 10/Andante.Nach Der Schottischen Ballade "Edward" In - Johann Sebastian Bach
  2. Vier Balladen Op. 10/Andante - Johann Sebastian Bach
  3. Vier Balladen Op. 10/Intermezzo:Allegro
  4. Vier Balladen Op. 10/Andante Con Moto
  5. Sonate F-Moll No. 3 Op. 5/I Allegro Maestoso
  6. Sonate F-Moll No. 3 Op. 5/Ii Andante Espressivo.Der Abend Dämmert,Das
  7. Sonate F-Moll No. 3 Op. 5/Iii Scherzo:Allegro Energico-Trio
  8. Sonate F-Moll No. 3 Op. 5/Iv Intermezzo(Rückblick):Andante Molto
  9. Sonate F-Moll No. 3 Op. 5/V Finale:Allegro Moderato Ma Rubato-Piu Moss

Disk: 8

  1. Preludes Op. 28/Agitato Do Majeur - Johann Sebastian Bach
  2. Preludes Op. 28/Lento La Mineur - Johann Sebastian Bach
  3. Preludes Op. 28/Vivace Sol Majeur
  4. Preludes Op. 28/Largo Mi Mineur
  5. Preludes Op. 28/Allegro Molto Re Majeur
  6. Preludes Op. 28/Lento Assai Si Mineur
  7. Preludes Op. 28/Andantino La Majeur
  8. Preludes Op. 28/Molto Agitato Fa Diese Mineur
  9. Preludes Op. 28/Largo Mi Majeur
  10. Preludes Op. 28/Allegro Molto Do Diese Mineur
  11. Preludes Op. 28/Vivace Si Majeur
  12. Preludes Op. 28/Presto Sol Diese Mineur
  13. Preludes Op. 28/Lento Fa Diese Majeur
  14. Preludes Op. 28/Allegro Mi Bemol Mineur
  15. Preludes Op. 28/Sostenuto Re Bemol Majeur
  16. Preludes Op. 28/Presto Con Fuoco Si Bemol Mineur
  17. Preludes Op. 28/Allegretto La Bemol Majeur
  18. Preludes Op. 28/Allegro Molto Fa Mineur
  19. Preludes Op. 28/Vivace Mi Bemol Majeur
  20. Preludes Op. 28/Largo Do Mineur
  21. Preludes Op. 28/Cantabile Si Bemol Majeur
  22. Preludes Op. 28/Molto Agitato Sol Mineur
  23. Preludes Op. 28/Moderato Fa Majeur
  24. Preludes Op. 28/Allegro Appassionato Re Mineur

Disk: 9

  1. Sonate No. 2 Op. 35 Marche Funebre En Si Bemol Mineur/Grave.Doppio Mov - Johann Sebastian Bach
  2. Sonate No. 2 Op. 35 Marche Funebre En Si Bemol Mineur/Scherzo
  3. Sonate No. 2 Op. 35 Marche Funebre En Si Bemol Mineur/Marche Funebre
  4. Sonate No. 2 Op. 35 Marche Funebre En Si Bemol Mineur/Presto
  5. Etudes Op. 25/No. 1 Allegro Sostenuto
  6. Etudes Op. 25/No. 2 Presto
  7. Etudes Op. 25/No. 3 Allegro
  8. Etudes Op. 25/No. 4 Agitato
  9. Etudes Op. 25/No. 5 Vivace Piu Lento
  10. Etudes Op. 25/No. 6 Allegro
  11. Etudes Op. 25/No. 7 Lento
  12. Etudes Op. 25/No. 8 Vivace
  13. Etudes Op. 25/No. 9 Assai Allegro
  14. Etudes Op. 25/No. 10 Allegro Con Fuoco
  15. Etudes Op. 25/No. 11 Lento
  16. Etudes Op. 25/No. 12 Allegro Molto E Con Fuoco

Disk: 10

  1. Sonate No. 3 Op. 23 En Fa Diese Mineur/Dramatico - Johann Sebastian Bach
  2. Sonate No. 3 Op. 23 En Fa Diese Mineur/Allegretto - Johann Sebastian Bach
  3. Sonate No. 3 Op. 23 En Fa Diese Mineur/Andante - Johann Sebastian Bach
  4. Sonate No. 3 Op. 23 En Fa Diese Mineur/Presto Con Fuoco
  5. Sonate No. 9 Op. 68 "Messe Noir"/Moderato Quasi Andante-Molto Meno Viv
  6. Sonate No. 8 Op. 84 En Si Bemol Majeur/Andante Dolce
  7. Sonate No. 8 Op. 84 En Si Bemol Majeur/Andante Sognando
  8. Sonate No. 8 Op. 84 En Si Bemol Majeur/Vivace
  9. Prelude No. 4 Op. 23 Re Majeur/Andante Cantabile

Produktbeschreibungen

10 CD-Set mit dem Schaffen eines der wichtigsten Pianisten unserer Zeit

Grigory Sokolovs bei Opus111/naive eingespieltes Werk ist jetzt in einer 10er-Box erhältlich, mit allen originalen Booklets der einzelnen Alben.

Grigory Sokolov ist ein Pianist von außergewöhnlichem Imaginationsreichtum, niemals nachlassender Spielfreude und Verve. Er wurde weltbekannt, nachdem er 1966 in Moskau den ersten Preis beim Tschaikowsky-Wettbewerb für Klavier erhielt. Dieser Auszeichnung folgten zahlreiche und sehr erfolgreiche Konzertreisen durch Europa, die USA und nach Japan, in denen er seinen Ruf als einer der besten Pianisten unserer Zeit aufbaute. Sokolov ist mit den bedeutendsten Orchestern aufgetreten und spielt regelmäßig im Saal des Wiener Musikvereins, im Concertgebouw in Amsterdam, im Herkulessaal in München und in weiteren renommierten Konzertsälen. Seine Konzerte haben sowohl bei der Kritik als auch beim Publikum höchsten Anklang gefunden.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich konnte den Künstler kürzlich live erleben. Wer das noch nicht tun konnte und nicht an auf Effekte angelegter Darbietung und Programmgestaltung interessiert ist: meine Empfehlung ist hinzugehen.
In jedem Fall ist auch diese Sammlung (offenbar) aller vorliegenden Audioaufnahmen des Künstlers wärmstens empfohlen. Alles sind Liveaufnahmen, keine sterilen Studio-Zusammenschnitte, in einer Perfektion, die atemberaubend ist. Wobei die technische Sicherheit nur Mittel zum Zweck ist.
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
wer grigory sokolov einmal live wie in berlin erlebt hat, weiss,
dass es keine alternativen als diese mitschnitte von live-konzerten
gibt, die allemal einmalig sind, sofern man seine musikalität teilt -
um es ganz neutral zu formulieren.
auch ganz subjektiv beurteile ich seine div. live-aufzeichnungen
über all die jahre in paris resp. petersburg
als musikalisch-interpretatorisch höchst sensibel-differenzierende
einsichten in die div. kompositionen.
niemals kommt das gefühl von auch nur prof.routine auf,
allemal meisterhaft-musikalisches niveau, live.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Einfach mal hören, staunen und vergleichen. Beispielsweise Beethoven, Diabelli Variationen: Levit, Richter, Sokolov. Hören, vergleichen, staunen. Auch klanglich ganz gute Qualität, für tw. "Live" ganz überraschend gut sogar, 80 er Jahre, digital.
Ich bin jedenfalls begeistert, auch wenn tatsächlich bei bestimmten Stücken andere Aufnahmen/Pianisten knapp meine Referenzen bleiben, ich finde die Sammlung gut und interessant. Jeden cent Wert. Und, ja die Diabelli Variationen gefallen mir besser als von Richter und Levit. Sehr interessante interpretatorische Ideen finden sich immer wieder, Also: selber hören. Ich muss auch gleich weitermachen, ich bin noch nicht ganz durch, irgendwie war ich bei Bach hängen geblieben...man kann einfach nicht nur mal reinhören, irgendwas fesselt mich...ein wirklich großer Meister der Sokolov, keine Frage.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Allein für die Sokolovs Einspielung der "Kunst der Fuge" (die ist aber auch einzeln erhätlich) lohnt sich der Kauf dieser Sammlung. Ein wundervoll transparenter Klang, brillantes Spiel mit viel Gefühl, das aber an keiner Stelle überinterpretiert - für mich eine wirkliche Referenz.

Ähnliches gilt für die höchst anspruchsvollen Interpretationen Chopins.
Auch die Interpretationen auf den anderen Alben bewegen sich auf allerhöchstem Niveau.

Wie schade, dass nur so wenige Einspielungen dieses Ausbahmepianisten auf dem Markt sind.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich war und bin gelinde gesagt enttäuscht. Es sind zwar insgesamt durchaus interessate Intepretationen dabei, aber immer habe ich bei jedem Werk mindest eine Interpration die ich besser finde. Als ein Beispiel sei hier insbesondere die gerade erschienene CD von Zhu Xia-Mei "Die Kunst der Fuge" genannt. Welch ein weiches nie langweilig werdendes Fliessen der Musik! Oder Bei den Balladen von Brahms Gould (sehr streng) oder bei Schubert D960 die Aufnahmen von Pollini oder Ashkenazy. Vielleicht muss man Herrn Sokolov Live erleben um die geradezu himmlischen Kritiken verstehen können. Was meines Erachtens aber keine Geschmacksfrage ist, ist die durchweg nur zufriedenstellende bis ausreichende Klangqualität. Meistens klingt das Klavier viel zu dünn. Mir macht das hören so keinen Spass.
2 Kommentare 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich habe Sokolov in der Oslo Oper gehört. und hatte keine Kentnis von ihm. Ich glaubte keiner konnte Arthur Rubinstein "matchen", aber... !! Solokov spielte damals einige Sonaten von Mozart, so schõn gespielt wie ich es nie gehört habe. Daher habe ich seine Complete Recordings gekauft. Er spielt so persönlich, so leicht aber doch mit viell Autorität, vornehm, dedikert. Ich spiele fast jeden Tag irgend ein Stück von dieser Samlung, kann sie herzlich empfelen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Toom am 6. Dezember 2011
Sokolov ist für mich der beste lebende Pianist. Seit vielen Jahren macht er keine Aufnahmen mehr, man kann ihn nur in Konzerten bewundern. Die vorliegenden Aufnahmen zeigen die ganze Musikalität dieses großen Künstlers. Dicke Empfehlung!
4 Kommentare 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Diese Aufnahmen gehören nicht nur in die Sammlung, sondern in den Player. Bach Fuge kennen wir alle, aber diese Interpretation hat mich gefesselt. Gleiches gilt für Beethoven. Hört genau hin und lasst euch dabei nicht stören. Dann hört man, wer dieser Mann ist.Und das alles für einen schmalen "Thaler."....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Alle Diskussionen