Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Your Online Bookstore. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 17,71 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,75 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Bear Books Germany
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Like new, very light shelf wear.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: London Lane Company
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Soft Target: A Thriller (Englisch) Gebundene Ausgabe – 6. Dezember 2011

2.1 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle 16 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Gebundene Ausgabe
EUR 17,71
EUR 15,43 EUR 1,43
3 neu ab EUR 15,43 14 gebraucht ab EUR 1,43
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

One of the Best Books of 2012 (St. Louis Post-Dispatch)

“Stephen Hunter spent years reviewing movies for The Washington Post. That work gave him a keen sense of pacing and timing. The evidence shows up in Soft Target, which unrolls a complicated and grabby plot in just 256 tense pages. And Hunter packs in a surprise with the identity and motive of the individual behind the terrorist attack.”St. Louis Post-Dispatch

“Hunter’s writing is sharp, detailed and laced with enough offhand wit to keep readers from sinking into the general gore and Islam-bashing. . . . Hunter has produced a fast, gratifying read.”The Houston Chronicle

“A solid addition to Stephen Hunter’s sniper series, made more engaging by its invocation of current events and political posturing. I join his other fans in hoping he has another one already in the works.”The Washington Times

“Stephen Hunter didn’t invent the high-action thriller. But, as he once again demonstrates in the lightning-paced Soft Target, he might as well have. . . . Soft Target is Die Hard with a brain and a plan. A lean, action-packed tale that begs to be read in a single sitting.”The Providence Journal

“Fast-paced…fearsome.”Publishers Weekly

“Combining elements of the locked-room mystery, the disaster novel, and the lock-and-load thriller, Hunter produces a remarkably gripping tale, building character (the captives, the bureaucrats, and the “terrorists” all get compelling backstories) every bit as convincingly as he drives the narrative to its High Noon–style finale.”Booklist (starred review)

“Any thriller in which Middle Eastern terrorists whack Santa on the first page is bound to be exciting. As always, Hunter has crafted a fast-paced and all-too-plausible telling of our worst nightmares coming true. Ray Cruz is a worthy successor to Swagger. Hunter’s fans, along with new readers, will enjoy the violent battle between Cruz and the bad guys.”Library Journal

“Black Friday [is] on the cusp of becoming blood-soaked Friday. . . . Among the shoppers, albeit reluctantly, is Ray Cruz, a retired marine sniper, son of the iconic marine sniper Bob Lee Swagger, whose valorous exploits Hunter has richly detailed (Dead Zero, 2010, etc.). . . . Snipers and SWAT teams gather, but only one man is in an advantageous tactical position, behind enemy lines, as it were. Only one man, but he’s Bob Lee Swagger’s son, and what a good thing it is that the apple hasn’t fallen far from the tree.”Kirkus Reviews

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stephen Hunter has written eighteen novels, including I, Sniper and Point of Impact. The retired chief film critic for The Washington Post, where he won the 2003 Pulitzer Prize for Distinguished Criticism, he lives in Baltimore, Maryland.


Kundenrezensionen

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 25. Dezember 2016
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. März 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 20. August 2012
Format: Taschenbuch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com

Amazon.com: 3,8 von 5 Sternen 375 Rezensionen
Eine Person fand diese Informationen hilfreich.
3,0 von 5 SternenSoft but Still Good
am 3. November 2013 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenGreat book, big move for Stephen Hunter
am 21. März 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich.
1,0 von 5 SternenTerrible follow up the the great Bob Lee Swagger series
am 11. November 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
5,0 von 5 SternenKeeping it in the family, Bob the Nailer's son at work.
am 3. März 2012 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf
5,0 von 5 Sternenits like reading the news
am 28. März 2017 - Veröffentlicht auf Amazon.com
Verifizierter Kauf

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?