flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17



am 10. Juli 2013
Entgegen einiger Meinungen, funktioniert die Waage auch ohne Tageslicht. Bei uns genügt das Licht einer 15W Energiesparlampe in einer Milchglas Deckenleuchte. Allerdings benötigt sie über eine Minute um bereit zu sein. Auf der Sonnenterasse geht das schneller. Die Waage scheint keinen Akku zu haben, sie funktioniert genau mit der Energie, die sie aktuell über die Solarzelle bekommt. Das ist verbesserungswürdig ...
Ansonsten, sobald das Sonnensymbol in der Anzeige blinkt, ist die Waage bereit. Die Meßwerte sind konstant und scheinen genau zu sein . Besonders das draufsteigen und loswiegen ist toll, kein einschalten mehr oder antippen .
Also : Nix für eilige im halbdunkel, mit einem Akku wäre sie wohl perfekt . Funktioniert schon seit vier Jahren
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2015
Im Gegensatz zu unserer alten Waage, die teilweise bis zu 2 kg differiert hat und noch dazu eine Unmenge an Knopfzellen verschlungen hat, überzeugt uns die Soehnle Solar Sense mit absolut genauen, reproduzierbaren Meßergebnissen, auch auf verschiedenen Böden (Parkett, Badfließen) und wenn sie hintereinander von verschiedenen Personen benutzt wird. Dafür braucht sie nichtmal Tageslicht, ihr reicht 1/2 bis max 1 Minute unserer Bad-Deckenlampe (das Mini-Lamperl am Badschränkchen ist ihr zuwenig). Und das ausschließlich mit Solar... Nie mehr Geld für Batterien ausgeben, nie mehr Ärger mit dem Gewicht, (zumindest kann dann die Waage nichts dafür) und das Ganze bei 5 Jahren Garantie. Optisch ansprechend ist sie auch. Das Display ist zwar nicht beleuchtet, aber die Ziffern sind mit gut 2 cm Höhe - zumindest für uns - sehr gut ablesbar. Absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2017
Mit einem Wort TOP. Die Solarfunktion ersetzt die Batt. vollständig. 90 s Lampenlicht und es funktioniert. Danach habe ich lange gesucht
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. November 2010
Dies ist eine Körperwaage, die genau das tut was sie soll: nämlich das Gewicht einer Person feststellen. Die in Mode gekommenen Körperanalysewaagen geben bauartbedingt sehr oft falsche Werte aus (da die Waagen die Werte wie z.B. Körperfettanteil nur über die Beine aber nicht den ganzen Körper messen), so dass man eigentlich so oder so nicht mehr als auf das Gewicht als Wert vertrauen kann. Sprich: mehr als eine Gewichtsmessung benötigt man so oder so nicht. Diese Waage zeigt das Gewicht jedenfalls zuverlässig an und das dank Solarzellen auch noch ganz ohne Umweltschädliche Batterien. Eine normale Zimmerbeleuchtung genügt, damit die Waage genügend Strom erzeugen kann um das Gewicht messen zu können. Die Waage ist schön flach und wirkt sehr gut verarbeitet. Fazit: Schon alleine wegen der Solarzellen hätte die Waage fünf Sterne verdient! Ein Vorbild für andere Hersteller!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2011
Die Idee fanden wir Klasse: Keine Batterien, also immer verfügbar und kein Sondermüll, eben nachhaltig. So haben wir uns vor einem Jahr diese Waage bei Amazon bestellt.
=> Erst kam eine falsche Waage, also reklamiert - und wie von Amazon gewohnt: schneller Umtausch ohne Komplikationen (hätte 5 Sterne verdient).
=> Dann also die bestellte Waage ins Bad und: wiegen, wiegen ;-)) - Das ging noch gut, und auch den ganzen Sommer über (die Sonne leuchtet unser Bad im Sommer richtig schön aus) hat alles gut funktioniert. Aber diesen Herbst und jetzt in den trüben Tagen ging nichts mehr. Nun könnte man denken: einfach das Deckenlicht an, und es funktioniert. So war's auch am Anfang, also letzten Winter. Aber diesen Herbst ging nichts mehr, ohne das wir das gesamte Licht im Bad eingeschaltet haben (und das sind dann ca. 200 W!). So haben wir uns Stromsparen nicht vorgestellt. => für die schlechte Lebensdauer der Kernfunktion gibt's den 1 Stern.
Ich führe dieses veränderte Verhalten auf eine Alterung der Solarzellen zurück, von der bei anderen Produkten ja auch immer wieder berichtet wird - und falls einer der Soehnle-Entwickler das zufällig liest: ich freu' mich auf die Diskussion.
=> Wir haben die Waage deshalb bei Amazon im Rahmen der Gewährleistung reklamiert, und auch recht schnell das Geld wieder zurück erhalten. Dafür würde ich wieder 5 Sterne an Amazon geben.
22 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2017
Ich habe diese Waage nun ein zweites Mal gekauft. Die erste ging nach etwas über 5 Jahren kaputt, aber das lag daran, dass die Benutzer bei uns die Waage dauernd über den Boden schieben. Das halten die Füße eben auf Dauer nichts aus.

Die Waage zeigt mit der gleichen Genauigkeit an, wie ihr Vorgänger. Sie ist formschön und sehr funktionabel. Die Kritik, dass die Anzeige zu kurz sei, kann ich nicht nachvollziehen. Und das Gejammere, dass man viel Licht brauchen würde auch nicht. Kauft dann doch eine mit Batterie. Bei mir funktioniert sie bei Zimmerlicht genauso, wie bei Sonnenlicht von außen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2011
Ich habe mir die Waage vor gut einer Woche gekauft, nachdem meine "alte" Waage kaputt ging. Ich stöberte und wollte mir die F4 kaufen, wobei ich dann dachte, dass das Batterien wechseln bei der alten Waage mich gestört hat und die Körperanalyse eh nur Schätzwerte sind, habe ich mir die F4 doch nicht gekauft. Schätzen kann ich auch selber und eine Waage ohne Batterien ist ein wirklicher Vorteil.

Kommen wir also zu der Waage:

Die Verarbeitung macht einen guten Eindruck und die Waage fühlt sich gut an. Was ein wenig sonderbar war, das bei grossen Füssen man das Solar teils bedeckt, da die Waagenicht so gross ist. Werte ich aber nicht negativ deswegen, fands beim ersten mal draufstehn nur komisch.

Fazit: Super, vom äusseren Erscheinungsbild.

Die Gewichte werden bei mir korrekt angezeigt auch nach mehrmaligen Wiegen und "zwischen-wiegen" anderer Personen im Hause. Ich kann die Waage auch 1m daneben stellen, sie zeigt immer noch das gleiche Gewicht an. Nun gut, einmal warens 100g Unterschied nachdem ich sie verschoben habe. Bei meiner alten, auch Sohnle, waren die differenzen höher. Hier sind sie, ausser das eine Mal, immer indentisch ( bei voller Aufladung, s.u. ).

Fazit: Bei voller Aufladung stimmen die Ergebnisse und hier bin ich sehr zufrieden.

Jetzt könnte man sich fragen, warum ich einen Stern Abzug gebe. Ganz einfach, die Waage ist nicht immer sofort "startklar". Ich weiss nicht mehr wo, aber nachdem ich die Waage gekauft hatte, habe ich etwas von "wenigen Sekunden" gelesen. Entweder hier auf Amazon oder auf der Verpackung. In der Anleitung steht jedoch was mit "bis zu 90 sec." was es ganz gut trifft. Deswegen den Punkt Abzug.

Ich halte die Waage bei mir unterm Schlafzimmerbett. Man schläft ja auch im dunkeln. Die Waage braucht erstmal ne Minute oder so bis sie startklar ist. Nachdem sie aufgeladen ist, zeigt sie erstmal auch ein gutes Kilo mehr an gewicht an. Ka warum das so ist. Wenn ich etwas warte und mich dann wiege, zeigt sie immer das um gut Kilo geringeres Gewicht an. Dann aber auch zuverlässig. Das gleiche auch bei anderen Personen im Haushalt. Wenn ich die Waage jetzt ins Licht hole und sagen wir mal nach 5m das erste mal benutze, ist das Gewicht immer ok. Komisch für mich nur das die Waage scheints bei weniger aufgeladenem Strom anders misst.

Fazit: Die Waage ist nicht immer sofort startklar, sondern mann muss mind. 2-3 minuten warten um zuverslässige Ergebnisse zu erhalten. Dies ist ein Punkt der mich stört, mit dem ich aber Leben kann. Ich lass die Waage einfach ein paar Minuten am Licht, bevor ich sie benutze. Schnell mal wiegen, ist leider nicht. Wenn ich das Manko vorher gewusst hätte, hätte ich die Waage trozdem gekauft.
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2011
Ich bin sehr zufrieden mit der 'Soehnle 63308 PWD Solar Sense'.
Ich brauche sie nur, damit sie mein Körpergewicht anzeigt und das tut sie sogar in 100g-Schritten, also sehr genau.
In jeden Zimmer und bei verschiedenen Beleuchtungen hat sie immer exakt das gleiche Gewicht angezeigt und das hat mich einfach überzeugt.
Probieren sie sie! Umweltschonend und Zuverlässig. Ich kann sie wirklich nur empfehlen.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2015
Die Solarlösung erweist sich nach Erprobung, als untauglich! Badezimmer verfügen üblicherweise nicht über bodentiefe Fenster oder eine grelle Beleuchtung. Vielmehr wird indirekt beleuchtet, z. B. LEDs an und um Spiegel, Deckeneinbau von Lichtquellen oder innenliegend ohne Fenster mit Kunstlicht. Das Gerät ist dem definitiv nicht gewachsen! Ironisch formuliert, ist das Produkt unvollständig, da für den Prozess des Wiegens - unter Solarfunktion - die erforderliche Lichtquelle nicht in Form einer beigelegten Taschenlampe (zum Beleuchten der Solarfelder während man auf der Waage steht) in einer "Paketlösung" ergänzt wird. Das Gerät hat keine Akkufunktion, so dass immer maximal genug Licht vorhanden sein muss, um überhaupt die Funktion zu aktivieren. Welche Entwickler waren da tätig? Ich werde das Gerät - als nicht im Alltag gebrauchsfähig - zurücksenden. Das Design ist zwar gut gelungen - aber neben schick aussehen ist doch die Funktion des Wiegens zentral und funktioniert nicht wie erwartet ... Ganz klar keine Kaufempfehlung oder bitte gleich die Taschenlampe mit bestellen ...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2012
Es handelt sich um eine digitale Waage, die auch einigermassen genau ist. Leider ist bei künstlicher Beleuchtung die Lichtstärke für die Solarzellen nicht ausreichend - zumindest funktioniert die Waage Nachts, bei künstlichem Licht, in keinem einzigen Zimmer meiner Wohnung. Daher ist sie im Winter nur direkt unter dem Fenster zwischen 8:00 und 16:00 Uhr benutzbar. Damit wäre vermutlich mein Arbeitsplatz der bessere Standort für die Waage. Insgesamt kann ich die Waage nicht empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)