Facebook Twitter Pinterest

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 126,00
+ EUR 5,50 Versandkosten
Verkauft von: BlackLeaf
In den Einkaufswagen
EUR 132,34
+ EUR 11,30 Versandkosten
Verkauft von: Kitwizard
In den Einkaufswagen
EUR 149,95
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Recon Company
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Snugpak Stratosphere Bivvi She

4.2 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen

Preis: EUR 131,60 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 5 auf Lager
Verkauf durch Singletrack Distribution Ltd und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
10 neu ab EUR 126,00
  • Sports
  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt, für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Wird oft zusammen gekauft

  • Snugpak Stratosphere Bivvi She
  • +
  • Sawyer MINI Wasserfilter LIMITED EDITION Outdoor Camping Trekking Wasserfilter Wasseraufbereitung
Gesamtpreis: EUR 161,39
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformationen

Technische Details
Größe und/oder Gewicht30,5 x 12,7 x 2,5 cm ; 1,1 Kg
Produktgewicht1.1 Kilogramm
Stückzahl5
Batterien erforderlichNein
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005BN4RY6
Produktgewicht inkl. Verpackung1,2 Kg
Modellnummer92860
Im Angebot von Amazon.de seit23. Juni 2010
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.2 von 5 Sternen 13 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 99.850 in Küche, Haushalt & Wohnen (Siehe Top 100)
  
Feedback
Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Snugpak Stratosphere Bivi Shelter. Pi ù kleines Zelt, aber mit allem Komfort. 7 Stahl Anker Auktionen. Moskito-Netze und Zip-Verschlüsse. Wasserdicht.


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von SK am 23. Juli 2017
Verifizierter Kauf
Die Beschreibung vom Hersteller sagt absolut die Wahrheit über diese Biwacksäcke.
Sehr gute Verarbeitung, auch an den Reißverschlüssen & schnelle Lieferung ohne Probleme.
Ich finde es sehr gut, dass man die Säcke zusammenrollen und somit an den Wanderrucksack befestigen kann. Sonst ist nur ein minimaler Stauraum vonnöten oder wie gesagt, einfach an den Rucksack hängen. Am Fußende passt eine 50-52cm breite Matratze hinein und am Kopfende passt ein 70Liter Rucksack ebenfalls noch hinein. Ideal für Trekkingtouren!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Neu geordert und werde das "Schneckenhaus" als bald wild probieren. Unpack war sehr gut, Aufbau schnell und intuitiv. Weitere Erfahrungen folgen.

Habe den Bivi. Auf ca. 1000 Höhenmeter in den Bayrischen Voralpen im Frühsommer 2016 für 1 Nacht getestet. Ich benutzte zusätzlich ein Tarp, da bei Regen das ein und aussteigen angenehmer ist und man ist vor herunterfallenden Ästen, Wind und Vogelkot geschützter.
Die Nacht war so um die 10C° und trocken. Die Lagerstätte war in einem Bergkessel nahen an einem Bach und unter Bäumen.
Das ein und aussteigen war, den Umständen entsprechend, gut. Es ist eben minimalistisches Campen Leute, bitte das nicht vergessen.
Die Nacht war ruhig und trocken, kleinere Äste, Blätter/Nadeln und Zweige vielen auf das Tarp.
Am nächsten morgen ca. 07:00 Uhr war der Bivi minimal mit kondensat an einigen Stellen an der Decke benetzt, was normal ist.
Ich hatte die Lüftung die zu den Füßen zeigt geöffnet, um besser Luft zu bekommen. Mit geschlossenem Lüftung sollte man sowieso nicht schlafen. Im Winter auch leicht geöffnet lassen. Wir sind doch harte Jungs;).
Ich selber habe bei der BW 2 Biwaks a' 5 Nächte auf der Reiteralp in ca. 2000m Höhe in Berchtesgaden verbracht ohne Bivi im Schnee bei rund -15°C Nachts nur mit Poncho als Tarp, Schlafsack und isomatte auf Schnee das ging auch.
Empfehlenswert ist es immer einen Tarp zu benutzen, grade bei Sonne, Wind, Regen oder Schnee erleichtert ein Tarp enorm das Leben im Bivi. Ohne Tarp muss mit erhöhter Feuchtigkeitsbildung im inneren bei Regen und Kälte allerdings gerechnet werden, das ist NORMAL.
Wer das nicht möchte der gehe bitte in ein Hotel;).

PS: den Schlafsack und Bivi gut lüften, dan ist er für die nächste Nacht parat.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Lieferung schnell und unkompliziert.
Aber ich hatte das gefühl, das er schonmal ausgepackt war. Bestellt hab ich ihn bei Recon Company.
Ob er schon benutzt wurde, kann ich jedoch nicht feststellen. Vielleich ein Vorführmodell. Hätte man dann in der Beschreibung kurz vermerken können.
Ich hatte schon mal einen bei BlackLeaf (UK) bestellt und der war definitiv noch original verpackt.

Wie er (dieser) sich draussen macht, werd ich noch sehen. Macht einen soliden Eindruck, wie der andere auch. Kein Unterschied bei der Verarbeitung, wie es, bei in Asien produzierten Produkten, schon mal vorkommt. Platzangebot ist ok. Is halt kein Zelt. (1,86m 70Kg)
Ob n Daybag bei mir mit reinpasst wage ich allerdings zu bezweifeln. Im "Wohnzimmertest" sicher machbar, aber ob man dann auch ne ganze Nacht (draussen) noch genug Platz und Komfort hat zum schlafen?
Werd ich mal Testen. Ich hab für meinen Rucksack (Yukon 60, altes Modell) nen Wasserdichten Beutel.
Der geht sicher nicht mit rein.;-)

Aber im (Preis)vergleich zum Carinthia sicher eine gute Alternative! Besonders für Leute, die auf den Preis achten müssen...

Der richtige Test, mit Daybag, folg dann im Frühjahr, wenn ich wieder etwas Zeit hab. Wenn mir dann etwas auffällt werd ich es hier berichten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Amazon Kunde am 8. Januar 2017
Verifizierter Kauf
Ein super Teil wenn man weiß wie es benutzt wird.
Definitiv kein Zelt sondern eine Notunterkunft, das muss jeden klar sein.
Alle Nähte sind sehr sauber und stabil angelegt, das Alu-gestänge ist vorgeformt und stabil.
Nirgends sammelt sich auf der Plane Wasser wenn man es richtig aufbaut und es ist genug Platz um auch auf der Seite zu schlafen.
Es sollte selbstverständlich sein dass man das Biwak bei Starkregen im vorweg imprägniert und unter einem Tarp aufstellt.
1 Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Ich war anfangs sehr skeptisch, da ich bei Biwaksäcken häufiger Probleme mit Kondenswasserbildung hatte. Nach zwei Übernachtungen im Freien, einmal davon bei leichtem Regen, konnte ich aber keinerlei Kondensbildung feststellen. Und das Teil ist viel größer als erwartet: mein 30L-Daypack passte vorne mit hinein (ich bin allerdings mit 178cm kein Hühne).
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
gesucht und an Stelle von Carinthia (640€!!) alternativ bestellt. Die Qualität erscheint mir sehr gut. Die Reißverschlüsse liefen gut, Gestänge stabil. Alles prima. Habe mich dann ohne Iso-Matte und Schlafsack mal reingelegt und festgestellt, dass ich (1,80 und 78kg) mich darin einfach zu beengt fühle. Aber das ist ja nicht die Schuld von Snugpak. Somit schickte ich ihn wieder zurück. Das Geld kam dann auch, zwar verzögert und nach Nachhaken, aber es kam. Möglich, dass ich beim Versand etwas falsch gemacht habe.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen