Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone
  • Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Kindle-Preis: EUR 3,49
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
How to Write a Novel Using the Snowflake Method (Advanced Fiction Writing Book 1) (English Edition) von [Ingermanson, Randy]
Anzeige für Kindle-App

How to Write a Novel Using the Snowflake Method (Advanced Fiction Writing Book 1) (English Edition) Kindle Edition

5.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
EUR 3,49

Kindle AusLese Spezial
Unsere Editoren empfehlen ihre Lieblingsromane. Was die Romane so besonders macht, können Sie auf den jeweiligen Produktseiten nachlesen. Alle empfohlenen eBooks sind bis zum 10. Oktober 2016 für je 2,49 EUR erhältlich. Erfahren Sie mehr.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

A Magical Key to Unlock Your Creative Wizard



Are you writing a novel, but having trouble getting your first draft written? You’ve heard of “outlining,” but that sounds too rigid for you. You’ve heard of “organic writing,” but that seems a bit squishy to you.

Take a look at the wildly popular Snowflake Method—a battle-tested series of ten steps that jump-start your creativity and help you quickly map out your story. All around the world, novelists are using the Snowflake Method right now to ignite their imaginations and get their first drafts down on paper.

In this book, you’ll follow the story of a fictitious novelist as she learns to tap into the amazing power of the Snowflake Method. Almost magically, she finds her story growing from a simple idea into a deep and powerful novel. And she finds her novel changing her—turning her into a stronger, more courageous person.

Zany, Over the Top, and Just Plain Fun



How to Write a Novel Using the Snowflake Method is a “business parable”—a how-to guide written in story form. It’s zany. It’s over the top. It’s just plain fun. Most important, it’s effective, because it shows you, rather than telling you.

You’ll learn by example how to grow your story idea into a sizzling first draft.

You’ll discover:

  • How to define your “target audience” the right way, so you know exactly how your ideal readers think and feel. Forget what the experts tell you about “demographics.”

  • How to create a dynamite selling tool that will instantly tell people whether they’ll love your story or hate it. And you want them to either love it or hate it.

  • How to get inside the skin of every one of your characters—even your villain. Especially your villain.

  • How to find a deep, emotively powerful theme for your story. Do you know the one best point in your novel to unveil your theme—when your reader is most eager to hear it?

  • How to know when to backtrack, and why backtracking is essential to writing great fiction.

  • How to fire-test each scene to guarantee it’ll be high-impact—before you write it.



Excerpt from Chapter 1



Goldilocks had always wanted to write a novel.

She learned to read before she went to kindergarten.

In grade school, she always had her nose in a book.

In junior high, the other kids thought she was weird, because she actually liked reading those dusty old novels in literature class.

All through high school, Goldilocks dreamed of writing a book of her own someday.

But when she went to college, her parents persuaded her to study something practical.

Goldilocks hated practical, and secretly she kept reading novels. But she was a very obedient girl, so she did what her parents told her. She got a very practical degree in marketing.

After college, she got a job that bored her to tears—but at least it was practical.

Then she got married, and within a few years, she had two children, a girl and then a boy. She quit her job to devote full time to them.

As the children grew, Goldilocks took great joy in introducing them to the stories she had loved as a child.

When her son went off to kindergarten, Goldilocks thought about looking for a job. But her resume now had a seven-year hole in it, and her practical skills were long out of date.

The only jobs Goldilocks could qualify for were minimum wage.

She suddenly realized that being practical had made her horribly unhappy.

On a whim, Goldilocks decided to do the one thing she had always wanted more than anything else—she was finally going to write a novel.

She didn’t care if it was impractical.

She didn’t care if nobody would ever read her novel.

She was going to do it just because she wanted to.

For the first time in years, she was going to do something

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Randy Ingermanson is the award-winning author of six novels and the best-selling book Writing Fiction for Dummies. He earned a PhD in theoretical physics from UC Berkeley and is known around the worlds as “the Snowflake Guy” in honor of his magically powerful Snowflake Method. Randy lives in the Pacific Northwest with his wife and daughters, where he attends to the needs of three surly and demanding cats. Visit Randy at AdvancedFictionWriting.com.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1077 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 235 Seiten
  • Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
  • Verlag: DitDat, Inc.; Auflage: 1 (16. Juli 2014)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Englisch
  • ASIN: B00LWBZ696
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: #47.825 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
»Goldilocks had always wanted to write a novel. […] On a beautiful morning in September, after sending her children off to school, Goldilocks sat down at her computer and opened a new document. She wanted to write an exciting story packed with romance and Suspense. It would star a handsome man and a beautiful woman and an evil villain during a dangerous time – the last year of the Third Reich.
She typed the first word of her novel “The”.
Goldilocks stopped typing. She stared at the screen. She had a million different choices for the next word. And a million for the word after that.
The possibilities were endless.
And she couldn’t type the next word. There were too many possibilities.
She didn’t dare make a mistake.«

Randy Ingermanson hat vor etlichen Jahren die Schneeflocken Methode entwickelt, um Romane zu schreiben. Sie ist mittlerweile berühmt, aber im Deutschen gibt es nur eine kurze Übersetzung. Seit Mitte 2014 gibt es ein englisches Buch zu der Methode.

Der Gedanke dahinter ist einfach: Entwickle deine Geschichte aus einem Satz, aus dem du dann fünf machst und aus jedem der fünf Sätze dann fünf Absätze und so entsteht ein Konzept des Romans. Anders als manche andere Methode ist die Schneeflockenmethode nicht auf einen Autorentyp zugeschnitten. Bekanntlich gibt es Kopfschreiber, die vorab alles planen und Bauchschreiber, die loschreiben. Die Schneeflockenmethode eignet sich für beide. Man kann immer zurückgehen und den alten Entwurf überarbeiten und dann wieder vorgehen, um den Rest anzupassen. Man kann Dinge auslassen, die für das eigene Konzept nicht nötig sind oder nicht zur Arbeitsweise des Autors passen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Ich habe mittlerweile mehrere Bücher gelesen, die einem erklären wollen, wie man einen Roman schreibt. Dieses Buch hebt sich sehr angenehm aus der Masse ab, denn es bleibt nicht nur bei der Theorie, sondern erläutert die Methode wunderbar anschaulich an einem gut durchdachten Beispiel, das sich durch das Buch zieht. Die Geschichte von Goldilocks und den Bären kennt in Amerika wahrscheinlich jedes Kind, hier nicht unbedingt. Es ist ratsam, dann diese Geschichte noch dazu zu lesen, dann versteht man manche Andeutung im Buch besser. Denn Ingermanson hat einfach die Figur Goldilocks genommen und sie für sein Beispiel so weiter entwickelt, dass sie als erwachsene Frau ihren ersten Roman schreiben will. Anhand von ihrem Werdegang als junge Autorin erfährt der Leser, wie man mit der Schneeflocken-Methode einen Roman erst grob konzipiert und dann immer weiter feiner entwickelt.

Goldilocks lernt als angehende Autorin selbst während der Handlung dieses Buches die Methode und anhand von ihrem Erstling, der immer weiter und weiter in dem Buch entwickelt wird, lernt man, wie man selbst die Methode anwenden könnte, denn man sieht direkt, welche Auswirkungen es hat, wenn man mit der Methode den nächsten Schritt ausführt und die Geschichte erst ein Skelett bekommt und dann nach und nach alle Organe, Muskeln und Haut.

Als Einstieg ist das Buch in jedem Fall toll, wenn man gar keine Idee hat, wie man das anfangen soll mit dem Schreiben. Ob ein richtiger Profi davon profitieren kann, wage ich zu bezweifeln. Außer vielleicht, er ist mit seiner bisherigen Methode unzufrieden. Natürlich beantwortet das Buch nicht jede einzelne Frage, die sich je einem angehenden Autor stellen wird.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von EM.WE. am 7. August 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
One of the best books I have bought on how to write a novel. Well structured, the method is very useful and presents an alternative to outlining and organic writing.
The storyline of the book is awesome. At the end of the book you can read how the author used the snowflake method to write this very same story. I cant recommend this book enough.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von CvE am 17. September 2016
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
I've just finished this book and found it absolutely perfect! I love the idea of actually showing everything the author wants to teach within a fictional story, it's more fun to read and I think it actually helps understanding the method better, too. Only the character of Goldilocks was a bit annoying sometimes.

I think, the book will really help me get my story going - so I better stop reviewing and start snowflaking now ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
click to open popover