Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Smoke: Roman ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Smoke: Roman Broschiert – 13. März 2017

3.5 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 16,99
EUR 16,99 EUR 9,22
40 neu ab EUR 16,99 9 gebraucht ab EUR 9,21

Frühling - Höchste Zeit, die Bücherregale neu zu befüllen.
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Amazon AusLese: Jeden Monat vier außergewöhnliche eBook-Neuerscheinungen für je nur 2,49 EUR und - jetzt neu - Taschenbuch-Neuerscheinungen für je 7,99 EUR. Erfahren Sie hier mehr über das Programm oder melden Sie sich gleich beim Amazon AusLese Newsletter an.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Arno Strobel meets Matthias Schweighöfer: Der exklusive Thriller zur Amazon Original Serie
Jetzt die Thriller-Neuerscheinung "You Are Wanted" von Spiegel-Bestsellerautor Arno Strobel entdecken und gleich loslesen.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Eine fantastische Geschichte über Moral, Bigotterie und falsche Tugendwächter." (Bunte)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dan Vyleta wurde 1974 als Sohn tschechischer Einwanderer in Gelsenkirchen geboren. Nach dem Abitur studierte er in England und Wien Geschichte und promovierte am King’s College in Cambridge. Für seine Romane hat er bereits mehrere Literaturpreise erhalten. Smoke begeisterte in den USA und in Großbritannien Kritiker und Leser gleichermaßen und erscheint demnächst in 15 Ländern. Nach vielen Jahren in Kanada lebt Dan Vyleta zur Zeit wieder in England.


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert
Vielen Dank an das Bloggerportal und carl's books, dass ich in diese mitreißende Geschichte eintauchen durfte!

Menschen, unreine Wesen, gefangen von ihren eigenen Gedanken, verführt von den rauchigen Schwaden der Sünde, ewig gezeichnet mit dem Ruß ihrer Existenz: Thomas Argyle und Charlie Cooper besuchen als adelige Söhne und zukünftige Gentlemen der englischen Gesellschaft ein Internat, fern von dem rußverkrusteten Schmutz Londons. Die ganze Welt ist nämlich unter einer Glocke des ewigen Rauchs gefangen, der den Menschen entströmt, wann immer sie in Taten oder Gedanken dem Bösen zu nahe kommen. Besonders Thomas spürt jeden Tag, dass in ihm eine bodenlose Dunkelheit heranreift und nur darauf wartet, ihn in eine verrußte, brutale Welt hinabzuzerren ...
Ein Besuch bei Lady Naylor lässt aber in Thomas und Charlie Zweifel aufkommen: was hat es wirklich mit dem Rauch auf sich? Wieso sind manche Meschen scheinbar "reiner" als andere? Zusammen mit Lady Naylors Tochter, Livia, versuchen Thomas und Charlie, durch all den Rauch die Wahrheit zu ertasten ...

Ooooookay, wo fange ich jetzt nur an?! ,,Smoke" von Dan Vyleta ist ungewöhnlicher als jedes Buch, das ich je zuvor in meinem Leben als ,,ungewöhnlich" beschrieben habe. Ich kann mich nicht einmal festlegen, welchem Genre dieses brutal-atmosphärische Buch zugeordnet werden kann: Fantasy? Joa, eigentlich schon. Jugendbuch? Auch. Steampunk? Durchaus, denn es spielt im winterlichen viktorianischen England und es gibt einige schräge Erfindungen. Die Experimente, das kleine Mädchen in dem Maschinen-Korsett ... ,,Smoke" steckt voller seltsamer Wunder!
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich finde den Schreibstil etwas problematisch, es hat recht lange gedauert bis ich mich daran gewöhnt hatte. Er ist doch sehr blumig und ausschweifend. Es gibt einen schon ein Gefühl für die damalige Zeit und durch die ganzen Ausschmückungen, wirkt die Welt auch sehr plastisch. Aber er konnte mich nicht gefangen nehmen und hat die Handlung ziemlich gestreckt.
Per Klappentexte wurde bereits angekündigt, dass es in dem Buch viele „sprachliche Bilder und brillante Beschreibungen“ geben soll. Ich fand einige der „Bilder und Beschreibungen“ doch recht deplatziert oder einfach zu ausschweifend. In jedem zweiten Satz steckt ein Vergleich, das nervt auf Dauer, wenn sich die Figuren nicht mal nach einer Münze bücken können, ohne dass gleich zwei bildliche Vergleiche auf einen einprasseln.
Gerade durch die Klappentexte wurde mir ein falscher Eindruck von dem Buch vermittelt. Ich hatte mit einem philosophischen, gesellschaftskritischen Roman gerechnet, mit Setting der Historie und leichtem Fantasy-Einschlag. Auf jedem Fall mit einem Buch, dass mich zum nachdenken anregt.
Dem war überhaupt nicht so!
Beginnen wir mit dem Genre. Es wird u.a. für das Buch geworben mit dem Slogan „ein Roman, der verschiedene Genres kunstvoll vermischt“. Das Überschreiten von Genregrenzen ergibt aber nur dann Sinn, wenn das Buch weiß was es will, wenn es eine eigene Identität hat – und dieses Gefühl hatte ich hier nicht. Ich weiß nicht, was dieses Buch eigentlich sein will.
Ich würde sagen es ist zum größten Teil ein Roman mit Krimieinschlag (mittelmäßig) im 19.Jh., mit einem Hauch von Fantasy, was sich aber nicht wie Fantasy anfühlt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
[Meine Rezension zu einem vorzeitig beendeten Buch, welches ich nach Seite 383 (in „Engel“ wollte ich dann doch noch reinlesen, da die Kapitelüberschrift so viel versprach) von 616 leider nicht weiterlesen mag.]

Dieser Ausnahmeroman ist außergewöhnlich in vielerlei Hinsicht. Zunächst hat mich dieses grandiose und düstere Cover richtig angesprochen, dann die Dicke des Buches, die magische Haptik wenn man das Werk in den Händen hält und nicht mehr zurücklegen will, das verheißungsvolle Thema mit dem packenden Klapptext und zuletzt die spannende Epoche des 19. Jahrhunderts im viktorianischen England. TOP. Hier schien alles zu stimmen, was mich begeistern könnte. „Smoke“ vom vielseitigen Autor Dan Vyleta musste einfach von mir entdeckt werden, sonst wäre ich vermutlich vor Neugierde geplatzt… Hier erwartete ich bereits durch die vielen Pressemeldungen und Diskussionen, sowie den sehr auseinanderklaffenden Lesestimmen ein aufwühlendes und arg kontroverses Buch, was mich zusätzlich neugierig gemacht hat. Ein Buch voller Begeisterungsströmen, aber auch voller Kritik und –Verblüffung. Ein Buch, was aneckt, aber auch einen wahren Kern beherbergt… Der Autor Dan Vyleta scheint für seinen gewagten Schachzug und seinem Genremix und seinem Mut zu etwas Anderen und Neuem in der Literaturwelt bekannt zu sein. Für mich ist sein streitbarer Roman „Smoke“ sein erstes Werk was ich zu lesen gewünscht habe. Der Grat der Begeisterung und der Geschmacksfrage ist hier sehr schmal, ich habe meinen Weg zum Buch leider nicht gefunden.
Erschienen im carl's books Verlag

Zum Inhalt:
"Wie sähe eine Welt aus, in der jede Sünde, jeder dunkle Gedanke sichtbar wäre?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen