find Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
24
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
23
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. Dezember 2013
Handgemachte Musik, einfch genial...da lohnt sich jeder Cent....tolles Debut...mit der Stimme und Talent zum Musik machen gesegnet...so macht Musik richtig Laune
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Was für eine Stimme,... was für ein Feeling,.... was für tolle Blues-Songs. Dass Andreas Kümmerts Stimme und seine bluesigen Songs Gänsehaut am laufenden Band verursachen, kommt auf dem jetzt endlich widerveröffentlichten Erstling besonders gut rüber. Ziemlich ungeschliffen produziert das ganze - aber vielleicht gerade deshalb wähnt man sich so nah dran an den Songs - als wäre man live im Proberaum dabei...!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2014
Endlich ist es wieder erhätllich - ich hab es mir sofort downgeloadet, und bin schwer begeistert: "Smiling In Circles" ist das lang verschollene erste Album des aktuellen "Voice Of Germany" - Gewinners, der sich anscheinend wirklich zurückgezogen hat vom Musikbetrieb. Rau, schnörkellos, und ohne viel Schnickschack ist es aufgenommen, eine High End-Produktion ist das beileibe nicht! Dafür aber kommt seine Jahrhundertstimme mal so richtig zur Geltung. Und auf einem Song, einem ultraelegischen Blues, der an die großen Zeiten der 70er erinnert, hat er es seinem Vorbild Joe Cocker gleichgemacht, und sich sogar sexy Female Voices geholt, die seine geniale Raurockstimme im Refrain toll kontrastieren! "Smiling In Circles" kommt noch erdiger daher als das eh schon fabelhafte "The Mad Hatters Neighbour". Weil man darin die pure Seele des Blues spürt, ist es ehrlicher als das schnieke und ultraperfekte "Here I Am". Und deshalb gefällt es mir auch besser !
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Wozu braucht es noch "The Voice Of Germany" ? - Hört mal in die Songs von Andreas Kümmert rein. Schöne Songs - Gefühlvolles Gitarrenspiel - Mörder Stimme! R:E:S:P:E:C:T:
33 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Man hört und fühlt, dass das Album von Andreas Kümmert himself ist. Broken Crutch ist für mich der Höhepunkt des Albums; aber insgesamt ist das Album top. Mir gefällt die ehrliche Qualität des Albums, auf dem der einzigartige Gesang von Andreas Kümmert ungeschminkt und voller Gefühl zur Geltung kommt (insbesondere im Vergleich zum von Max Herre produzierten glatt gebügelten Album). Ich hoffe sehr, mehr von Andreas Kümmert zu hören, ohne den Einfluss von anderen Produzenten.

Unbedingt den Service von Amazon nutzen und in das Album hineinhören. Wer es "balladig-rockig" mag wird ergriffen sein.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2012
Ich sage einfach nur empfehlenswert das Album, Leute kauft dieses und unterstützt diesen talentierten jungen Künstler aus Franken!!
Er hat es drauf, einem eine Gänsehaut auf den ganzen Körper zu zaubern!!
Kaufen, kaufen und nochmals kaufen :-))))
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2012
Das Album Smilin' in Circles von Andreas Kümmert ist total geil.
Ich glaube, dass sich sehr viele Hörer und alle Fans von ihm in seinen Songs wiederfinden.
Auf eine besondere Art und Weise steckt Andreas Kümmert einen riesigen Berg an Emotionen in seinen Gesang.
Ich kann es nur empfehlen! ;-)
11 Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Februar 2012
hab mir das album schon mindestens 100 mal angehört und bekomme immer noch gänsehaut von dieser unglaublichen stimme! erlebt man heutzutage nicht mehr so oft, dass sich jemand noch den guten alten rock'n'roll zum vorbild nimmt! kann das album deshalb nur weiterempfehlen! wers nicht hört hat echt was verpasst!!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2013
Vor ca. 3 Jahren habe ich Andreas Kümmert in einem kleinen Club in Bamberg vor 15 Menschen spielen sehen. Danach habe ich etwas gemacht, was ich sonst nie mache: mir direkt nach dem Konzert vom Künstler eine CD gekauft, eben "Smilin' in Circles".
Nicht, dass ich sagen will: Ich habe es damals schon erkannt! Aber "Smilin' in Circles" hat mich genau wie das Konzert umgehauen und ich habe immer gehofft mal wieder etwas Neues von Andreas Kümmert zu hören.

Ihn dann bei "The Voice of Germany" wieder zu sehen, war aber dann doch überraschend. Dass er die Show gewinnt eher weniger, auch wenn er vielleicht das Gegenteil von einem typischen Casting-Show-Bewerber ist...

"Smilin' in Circles" ist das, was - meiner Meinung nach - Andreas Kümmert ausmacht: Wahnsinns-Stimme, tolles Songwriting und ein Gitarren-Spiel vom Feinsten. Alles noch ein bisschen "roh" aufgenommen, dennoch mit einem tollen Klang und nicht glatt gebügelt. Nachdem ich mir die CD heute noch einmal bewusst angehört habe, wollte ich eigentlich Anspieltipps geben. Ist mir aber nicht gelungen, da einfach alle 8 Lieder das gleiche hohe Niveau haben.

Andreas Kümmert ist nur zu wünschen, dass er sich selbst treu bleibt (mit "Simple Man" ist das schon ganz gut gelungen) und er sich nicht von der Plattenindustrie, Managern oder dem Showbusiness verbiegen lässt. Aber irgendwie glaube ich an ihn...

Edit vom 09.06.2015: Meinen letzten Absatz muss ich wohl deutlich korrigieren... Da scheint jemand mit dem Erfolg aber mal so gar nicht klar gekommen zu sein. Schade!
44 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. März 2016
Eine Wahnsinnsstimme,kommt voll an old Joey Cockerspaniel hin - Wahnsinn !!!!! schade dass er nicht den Songcontest mitgemacht hat aber verständlich
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

9,99 €
9,29 €
1,29 €
1,29 €
9,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken