Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 6. November 2017
Im Film geht es um Jamal Malik der in der indischen Version von "Wer wird Millionaer",das scheinbar Unmoegliche gemacht hat,er hat so viele Fragen richtig beantwortet,dass er 10 Millionen Rupien sein Eigen nennen duerfte...es kommt nicht soweit,denn er wird verhoert und ihm wird unterstellt er wuerde es niemals so weit geschafft haben auf legitime Weise,weil er ein "Slumdog" ist.
Der Film bedient sich auch unter anderem der Flashbacks,um Jamals Kindheit und Jugend dem Zuschauer naeher zu bringen.
Die Musik,das Schauspiel und Synchro sind perfekt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. März 2015
Ich wollte den Film schon immer sehen. Er hat einen Oskar bekommen. Da auch schon eine Menge schlechter Filme Oskars bekommen haben, waren meine Erwartungen nicht allzu hoch. Ich muss sagen, dass ich angenehm überrascht war. Es ist eine sehr traurige Geschichte, die durch eingespielte Rückblenden erzählt wird, so dass der Film bis zum Schluss spannend bleibt. Die Protagonisten sind zwei Brüder, die sich in Indien durch's Leben schlagen müssen, nachdem sie ihre Mutter auf furchtbare Weise verloren haben. Was sie erleben, ist schockierend und traurig, vermutlich typische Geschichten von armen Kindern in Indien. Sie sind schutzlos, hungrig und doch irgendwie frei. Sie unterstützen sich gegenseitig und wählen zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben verschiedene Seiten und sind doch miteinander verbunden.
Ich war froh über das Ende, auch wenn es sehr unwahrscheinlich ist. Ein realistisches Ende wäre düster und hoffnungslos. Die Geschichte ist gut erzählt und filmisch sehr gut umgesetzt.
Fazit: Für alle, die den Film noch nicht gesehen haben und bisher geschwankt haben, ob sie den Film sehen sollten, ist meine Empfehlung: Anschauen, er ist sehenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. April 2010
Toller Film, wer hätte das Gedacht. Am Anfang dachte ich, der fängt so an wie ein Bollywood, teilweise unrealistisch, klamaukig....eben irgendwie merkwürdig :)

Hey, mein Freund wollte den Film eigentlich nicht schauen, nachdem er schon das Wort "Bollywood" hörte. Aber da die Story interessant schien und ich ihm sagen musste, dass der Film einige Oscars bekommen hat, hat er sich doch überwinden können......und war begeistert. DAS will schon was heißen.

Polizeiverhöre, Polizei-Fragen und daraus resultierende Rückblicke, um Antworten zu finden, logische Erklärungen, warum der Junge nun die Antworten wußte (eigentlich kennen wir das doch alle, oder, dass wir manchmal viele Fragen bei WWM beantworten können, weil wir früher durch dumme Zufälle oder auch nicht mit den Themen in Berührung gekommen sind)

Sehr dramatisch und spannend bis zur letzten Minute und wirklich kein typischer Bollywoodfilm. Wer jetzt SingSang und heile Welt erwartet, den muss ich enttäuschen :) Das ist alles andere als ein GuteLauneFilm - das ein oder andere Tränchen fiel auch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 23. September 2017
Dachte zuerst, es wäre ein Bollywood- Streifen. Aber es ist ein moderner Märchen mit sehr guten Szenen und auch sehr guten Schauspielern.
Heftige indische Verhältnisse in den Armenvierteln.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. März 2018
Ein unglaublicher toller Film, der einem vor Augen führt, wie schlimm es einigen Menschen doch geht.
Tolle Story und absolute Spannung.
Auch die Schauspieler sind wirklich gut gewählt
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. November 2016
Die Verpackung und der Versand des Films waren zu 100% in Ordnung und pünktlich.
Den Film selbst sollte jeder gesehen haben, um zu begreifen, wie gut hier in Deutschland wirklich jeder (!) lebt und keinen Grund hat sich über irgendetwas zu beschweren und zweitens um zu sehen, das Liebe wirklich viel bewegen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2012
Das ist ein außergewöhnlicher Film - zwischendurch sehr spannend, packend, traurig und auch lustig. Von allem etwas dabei. Die Story dürfte mittlerweile jeder kennen. Man lernt aber auch viel über die Kultur und die Menschen des Landes. Ein absolut sehenswerter Film.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Januar 2015
ich persönlich liebe diesen Film. Er zeigt ein wahres Indien und nicht nur die schön tausend und eine Nacht. Dieser kerl hat einfach Glück und seine treue Liebe bringt ihn doch zu seiner Frau...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 14. März 2016
Der Film ist einfach genial!
Es gab mit DVD, Verpackung und Versandt keine Probleme.
Bin wirklich sehr zufrieden.
Ich empfehle ihn weiter!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Januar 2017
Muss man gesehen haben! Sehr empfehlenswert! Schließe mich den zahlreichen positiven Bewertungen an, finde allerdings auch was Mindestalter von 12 zu jung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden