Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 7,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Slim-Yoga mit DVD: Schlank mit Yoga und gesunder Ernährung (GU Multimedia) Taschenbuch – 8. Februar 2012

3.6 von 5 Sternen 14 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 14,95 EUR 7,98
4 neu ab EUR 14,95 6 gebraucht ab EUR 7,98

Geschenkideen zu Weihnachten
Entdecken Sie die schönsten Buchgeschenke für Weihnachten und Bücher für die kalte Jahreszeit. Hier klicken.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


GU Verlag
Die besten Ratgeber von GU
Alles zu Ernährung, Fitness, Kinder, Heim & Garten. Entdecken Sie die Vielfalt des GU-Verlages: GU. Willkommen im Leben.

Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Nach der wirklich übersichtlichen und umfangreichen Anleitung für ein Detox-Wochenende von Petra Orzech war ich sehr gespannt auf das Buch und habe es mir direkt besorgt. Das Büchlein an sich ist sehr schön aufgebaut (in GU-Manier) und bietet zumindest optisch einen guten Überblick.

Schön auch die vordere Innenseite zum ausklappen, hier gibt es einen übersichtlichen Plan für die drei Phasen, in die das 30-Tage-Programm aufgeteilt ist: Ernährungsgewohnheiten herausfinden, Fett verbrennen und Entgiften. Alle drei jeweils in Kombination von Essen, Yogaübungen und Atmung. Der Plan ist eine genaue Auflistung, was wann an Übungen zu tun ist, dazu gibt es eine grobe Übersicht, wie die Ernährung dazu morgens, mittags und abends aussehen sollte.

Leider kommt das Buch selbst mit den Inhalten nicht weit über diesen Plan hinaus. Die einführenden Kapitel, warum Ernähung und Bewegung so wichtig ist sind eine zusammenfassung sämtlicher bekannter Theorien am Markt. Ich hatte keine revolutionäre, neue und umwerfende Erkenntnisse erwartet - aber hier wurde meiner Meinung nach Platz verschwendet, der besser verwendet hätte werden können.

Zum Beispiel für den wirklich sehr mageren "Rezept-Teil" - wenn man ihn so nennen kann. Für jede Phase gibt es einen Mustertag - macht summasumarum 9 Rezepte. Mit dieser doch etwas vagen Anleitung soll ich nun also meine Ernährung für die nächsten 30 Tage komplett umstellen.

Die Yogaübungen für die ersten 10 Tage werden in Bildform ausführlich beschrieben, sind leider aber auf der beiliegenden DVD nicht zu finden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich finde das Buch gut, da es kein strenger Ratgeber ist, sondern einem hilft seine ganze Ernährung zu überdenken. Man muss sich nicht an konkrete Richtlinien halten, sondern bekommt einen allumfassenden Überblick, was man an seinen Essgewohnheiten ändern sollte. So ist es viel leichter, das Ganze in den Alltag zu integrieren. Ich bin ebenfalls blutiger Yogaanfänger, habe aber durch andere Sportarten schon eine gewisse Flexibilität und Ausdauer (was schon von Vorteil wäre, wenn man diese Übungen macht)
Aber ich habe mich ein bisschen über Yoga informiert und man kann sozusagen gar nichts falsch dabei machen, sondern sollte einfach sein Bestes geben.
Ich mache das Programm allerdings noch nicht so lange, dass sich ein entscheidener Erfolg eingestellt hätte, aber man fühlt sich wirklich ausgeglichener und wohler in seiner Haut. Ok, manchmal hört sich das alles etwas zu esotherisch an ("Die Körpergifte durch Atmung ausscheiden..."), aber das muss man ja nicht allzu ernst nehmen.
Der Rezeptteil ist wirklich nicht sehr umfassend, aber es wird einem grob erklärt, was man essen sollte:
Abends keine Kohlehydrate mehr etc...
So kann ich mich selbst an den Plan halten, muss aber nicht jeden Tag genau DAS kochen, was im Buch für diesen Tag vorgesehen sein soll.

Die Übungen finde ich nicht allzu schwer und sie sind gut erklärt. Wobei es wirklich besser gewesen wäre, wenn alle Übungen auf der DVD wären und nicht nur die, die für die 2./3. Phase vorgesehen sind.
Die Atem- und Harmonieübungen sind aber leicht zu verstehen, so wie sie beschrieben sind.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Durch Zufall hatte ich "Slim-Yoga - Schlank mit Yoga und gesunder Ernährung" im Laden entdeckt und spontan gekauft. Der Spontankauf stellte sich im Endeffekt als ein gut investierter Start dar.

Die Grundidee
Prinzipiell steht, wie meine Vorredner schon richtig bemerkten, nichts Neues in diesem Buch. Die gängigen Theorien von LowCarb bis hin zu Schlank im Schlaf und Biorythmus sind hier zu einem (nennen wir es mal so) Ernährungsvorschlag verarbeitet. Das ist nichts, was man nicht in einschlägigen Zeitschriften oder im Internet schon gelesen hätte. Trotzdem hat es so etwas wie einen "Aha-Effekt" bei mir bewirkt. Ich habe mich in der doch sehr ausführlichen Beschreibung der Fehlernährung sofort wieder erkannt. Wurde aber durch das Buch auch gleich auf Anregungen gebracht, wie ich es besser machen kann. Hier muss ich ganz klar sagen: Das Lesen dieses Buches hat mich tatsächlich angeregt, über meine Ernährung nachzudenken!

Was Slim-Yoga auf keinen Fall sein will (und auch nicht ist), ist eine Diät. Es ist eher eine Kur oder ein Leitfaden. Das gefällt mir sehr gut, denn ich bin ein absoluter Gegner von Diäten und habe in meinem ganzen Leben noch nie eine gemacht. Trotzdem habe auch ich ein paar lästige Kilos zu viel durch Faulheit und Schokolade angefuttert, die ich gern langfristig und gesund verlieren möchte - auf keinen Fall mit einer dieser heuchlerischen "Verlieren Sie 10 Kilo in 7 Tagen"-Dingen.

Das führt mich zu der wichtigsten Frage: Funktioniert Slim-Yoga?

Ergebnisse
Die Antwort lautet: Ja. Ich habe das Programm tatsächlich 30 Tage durchgezogen, motiviert, jeden Tag den Plan eingehalten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: abnehmen buch