20% Rabatt Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
 
Skyscraper

Skyscraper

15. Dezember 2013
5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

EUR 1,29 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Weitere Optionen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
  • Diesen Song probehören
    von von Künstler
    0:00 / 0:00
Skyscraper
Skyscraper
3:40
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29 Im MP3-Einkaufswagen MP3-Einkaufswagen anzeigen

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 15. Dezember 2013
  • Erscheinungstermin: 15. Dezember 2013
  • Label: Syco Music
  • Erforderliche Metadaten des Labels: Musik-Datei enthält eindeutiges Kauf-Identifikationsmerkmal. Weitere Informationen.
  • Dauer: 3:40 Minuten
  • Genres:
  • ASIN: B00HF940XC
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 131.825 in Songs (Siehe Top 100 in Songs)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 
1€ Gutschein bei Amazon Video
Profitieren Sie jetzt von einem 1€-Gutschein für einen Film oder eine Serie bei Amazon Video, den Sie bei einem Einkauf im Musik-Downloads-Shop erhalten. Es ist maximal ein Gutschein pro Kunde einlösbar. Weitere Informationen & Teilnahmebedingungen

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: MP3-Download
... das waren die Worte von Sharon Osbourne, nachdem sie in der diesjährigen "X Factor" UK-Staffel (übrigens die Jubiläumsstaffel Nr. 10) die Kategorie der "Overs" zugeschustert bekam und in den ersten beiden Wochen der Liveshows gleich zwei ihrer drei Kandidatinnen verlor. Und auch wenn sie in den Staffeln 1-4, in denen sie ebenfalls dabei war, nie gewinnen konnte: sie behielt recht.

"X Factor" in England hat schon so einige auch international erfolgreiche Acts hervorgebracht. Von den Gewinnern wären das z.B. Leona Lewis, Alexandra Burke, Little Mix oder James Arthur; aber selbst wenn man nicht gewinnt kann "X Factor" dort ein riesiges Sprungbrett sein. One Direction belegten "nur" Platz 3 und avancierten zur mittlerweile erfolgreichsten Boyband der Welt, in der gleichen Staffel landete Rebecca Ferguson auf Platz 2 und Cher Lloyd auf Platz 4 - und beide sind ebenfalls sehr erfolgreich auf internationalem Parkett unterwegs. Auch Olly Murs landete mit seinem zweiten Platz weitaus größere Erfolge als der damalige Gewinner Joe McElderry. Und auch in der zehnten Staffel waren neben Siegerin Sam Bailey einige Acts dabei, die sicher noch ihren Weg in die Charts finden werden - Luke Friend (Platz 3), Tamera Foster (Platz 5) und Hannah Barret (Platz 6) sind sicher Namen, die in den nächsten Monaten im Radio zu hören sein werden.

Der Sieg war allerdings auch mehr als verdient: Sam Bailey beeindruckte von ihrem ersten Auftritt im Raum alleine vor der Jury, über die Arena-Auditions vor 10.000 Zuschauern und dem Bootcamp bis hin zu den Liveshows, durch die sie auch verdient durchmarschierte. Und sie überzeugte vor allem mit einem: Konstant guten Auftritten mit einer Wahnsinns-Stimme.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Die sehr eindrucksvolle Stimme von Sam Bailey (X-Factor UK Gewinnerin 2013) singt diesen Coversong in einer Version, die mit dem Original nicht vergleichbar ist, aber seinen Reiz eben daraus bezieht. Sam hat einer der besten Stimmen, die ich in letzter Zeit gehört habe, ein beeindruckender Tonumfang, beherrscht ein unglaubliches Spektrum an unterschiedlichen Songs und bringt deren Stimmung perfekt an den Hörer weiter. Das jetzt veröffentlichte Album zeigt ihre ganze Bandbreite, dazu sind 2 sehr gelungene Duette (mit Nicole Scherzinger und Michael Bolton) zu hören. Das Ganze ist für Liebhaber guter Popmusik ein Genuss, hoffentlich folgt bald ein weiteres Album!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von MSchu am 23. Dezember 2013
Format: MP3-Download
Hammer Frau und Hammer Stimme. Deutschland braucht auch solche Talente.
Hoffe das man von ihr noch viel hören wird und ihrr Musik auf diesem hohen Niveau bleibt.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?