Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf durch Celynox und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
The Skulls III ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,92
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Skulls III

2.8 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,90
EUR 1,05 EUR 0,01
Verkauf durch Celynox und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • The Skulls III
  • +
  • The Skulls II
  • +
  • The Skulls - Alle Macht der Welt
Gesamtpreis: EUR 27,10
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Welche anderen Artikel streamten Kunden bei Amazon Video?


Produktinformation

  • Darsteller: Clare Kramer, Bryce Johnson, Barry Bostwick, Steve Braun, Karl Pruner
  • Komponist: Christophe Beck, Mark Kilian
  • Künstler: Vicki Graef, John Pogue, J. Miles Dale, Gordon Barnes, Joe Johnson, David A. Makin, Neal H. Moritz, Glen Gauthier, Chris J. Ball, Linda Hawkins, William Tyrer
  • Format: Dolby, PAL, Surround Sound
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 6. Mai 2004
  • Produktionsjahr: 2003
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.8 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen
  • ASIN: B0001WU2FU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 84.177 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Tayler Brooks, eine attraktive junge Studentin, die entschlossen ist, als erstes weibliches Mitglied in den Geheimbund der Skulls aufgenommen zu werden. Sie bringt den Rat dazu, sie zur Aufnahmezeremonie der Elitebruderschaft zuzulassen. Doch schon bald wird Taylor klar, dass sie sich auf eine finstere Welt voller Betrug, Erpressung und Mord eingelassen hat...

VideoMarkt

Seit ihr Bruder Sam ein Aufnahmeritual der geheimbündlerischen Studentenverbindung Skulls nicht überlebte, tut Schwesterchen Taylor alles, um ihrem ehrgeizigen Vater, seinerseits selbst ein Skull, den Sohn zu ersetzen. Dazu gehört u.a., dass Taylor als erste Frau Aufnahme bei den Skulls begehrt und nach kurzer Drohung mit einer Diskriminierungsklage auch tatsächlich findet. Weder Taylor noch der stolze Papa ahnen indes, dass Skull-Häuptling Lloyd diesen Traditionsbruch mit Mord beantworten wird.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

2.8 von 5 Sternen

Top-Kundenrezensionen

Von Ekimus am 12. April 2008
Format: DVD
Also ich habe mir den Film heute zT. im Fernsehen angesehen, der Film an sich ist spannend ABER und ich muss sagen, ich habe selten so eine schlechte Synchronisation von einem Film gesehen.

Die Hauptdarstellerin ist ja noch gut synchronisiert, aber der Rest der Synchronsprecher klingt so, als ob sie einem drittklassigen Schmuddelfilm entsprungen sind.

Deswegen gibt es auch nur 2 Sterne, denn die Synchro ist eines der wichtigsten Elemente beim Film.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Nach dem schlechten 2. Teil der Trilogie war ich eher nicht so gespannt auf den 3. Teil, doch ich wurde positiv überrascht.

Der Film glänzt durch eine spannende Erzählweise, guten Schauspielern und vielen neuen Ideen, die ich im 2. Teil vermisst hatte.

Alles in allem ein gelungener Abschluss (?) dieser Reihe.

Fazit: Empfehlenswert.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Was macht man an einem Video-Abend, bei dem sich 5 Freunde nicht auf einen Film einigen können? Richtig, man wählt den Film, aus den bisher noch niemand kennt. In unserem Fall war das the Skulls III. Tja, hätte doch lieber mal jemand nachgegeben.
Die Story: Tochter von einem Skull, will unbedingt Mitglied von Papis tollem Verein werden. Und der arme ältere Bruder ist vor Jahren bei der Aufnahmeprüfung zu den Skulls ums Leben gekommen. Was auch gleich einmal ausgenutzt wird um pseudo tiefsinnige Vater-Tochter Konflikte auszutragen.
Dem Film sieht man sein Low-Budget zu jeder Zeit an. Auf alles was Geld kostet hat man sparsam verzichtet. Action gibt es bis auf eine Verfolgungsjagd die Treppe runter und ein kurzes Tauchabenteuer nicht. Und selbst diese sind schlecht inszeniert. An jeder Ecke tauchen Logik- und Kontinuitätsfehler auf. Beispielsweise spricht jeder mit jedem überall über den sogenannten Geheimbund. Von geheim kann in keinster Weise die Rede sein. In einem Gespräch mit ihrem Freund auf einem Sportplatz hat der Freund seinen Rucksack mal auf und dann mal wieder nicht auf, je nach Kameraeinstellung die dann vermutlich eindeutig an verschiedenen Tagen gedreht wurden. Der geheimnisvolle Traum von ihrem Toten Bruder (der laut Aussage total wichtig sein soll) taucht hinterher im Film nicht einmal wieder auf. War wohl doch nicht so wichtig. Und dann die Wendung am Schluss: Der Sohn des Oberbösewichts hilft der Hauptdarstellerin und stellt sich gegen sein Vater. Allerdings hat er die gesamte vorherige Zeit des Films hinter seinem Vater gestanden, sogar Einschüchterungen der Marke >Du willst nicht ausreizen wozu wir fähig sind> gebracht. Und dann kommt auf einmal: Ja, ist klar.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Also eigentlich wollte ich, nachdem ich den Film gesehen habe, nur nach nachschauen wie er hier bei Amazon verrissen wird. Aber überraschenderweise wird er das nicht. Also muss ich das machen:
Die Handlung ist einschläfernd unterirdisch langweilig und höchstens haarsträubend. Nervig amüsant finde ich immer wieder das allgemeine rumtratschen der Protagonisten über den "ultrageheimen Geheimbund" über den man nicht sprechen darf. Vertreter dieses Bundes sind denn auch selbst ungeniert in der Öffentlichkeit in Anwerbermission unterwegs und haben dabei für Nichtauserwählte die ins Geheim-Gespräch platzen ein "Ich weiß nicht wovon Sie sprechend!" zur Tarnung dabei. Zur deutschen Synchronisierung wurde hier schon was zur gesagt: Die Hauptprotagonistin spricht tatsächlich deutsch. Alle anderen sind wohl eingewanderte Amerikaner mit starken US-Akzent. Unterirdisch!
Den Film würde ich meinen besten Freunden empfehlen: Um mich am nächsten Tag totzulachen wenn sie mir berichten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden