Facebook Twitter Pinterest
Sketches from the Book of... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 9,99

Sketches from the Book of the Dead

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 29. April 2011
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 5,17 EUR 7,50
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
AutoRip steht nur bei Musik-CDs und Vinyl-Schallplatten zur Verfügung, die von Amazon EU S.à.r.l. verkauft werden (Geschenkbestellungen sind komplett ausgeschlossen). Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten im Hinblick auf den mp3-Download, die im Falle einer Stornierung oder eines Widerrufs anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
33 neu ab EUR 5,17 2 gebraucht ab EUR 7,50

Hinweise und Aktionen


Mick Harvey-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Sketches from the Book of the Dead
  • +
  • Two of Diamonds
  • +
  • Four (Acts of Love)
Gesamtpreis: EUR 39,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (29. April 2011)
  • Erscheinungsdatum: 2. Mai 2011
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Mute - Aip (Goodtogo)
  • Spieldauer: 40 Minuten
  • ASIN: B004SGYI5U
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 45.866 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
3:25
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
5:07
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
3:13
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
2:14
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:04
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
3:11
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
11
30
2:36
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Produktbeschreibungen

Der australische Multi-Instrumentalist und Langzeit-Kollaborateur von Nick Cave (The Birtday Party und The Bad Seeds) mit brandneuem Album auf Mute!Mick Harveys neues Album "Sketches From The Book Of The Dead" steht in der Tradition des Storytellings, des Folksongs und Blues. Seine Songs wandeln auf den Spuren des "dunklen Amerikas", wie es Greil Marcus beschrieben hat - Songs, die ihre eigenen Formen finden mussten, in denen nicht nur das Narrativ, sondern die zugrundeliegende Erfahrung aufgehoben sein musste, und das, was in uns fortbesteht, die Erinnerung an jene, die viel zu früh von uns gegangen sind: Ein Bemühen darum, die verblassenden Bilder verlorener Freunde und Familienangehöriger festzuhalten, zu skizzieren: Sketches from the book of the dead.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mick Harvey, Gitarrist von 'The Birthday Party' und 'Nick Cave and The Bad Seeds' ließ vor nicht langer Zeit das Weltbild von Nick Cave-Fans aus aller Welt zusammenbrechen:

Blixa Bargeld war ausgetreten bei den Bad Seeds, doch nie, niemals würde auch Mick Harvey dieses tun, Jugendfreund und Coautor zahlreicher Caveklassiker wie 'The mercy seat'.

Aber wie Blixa Bargeld tat er es, und auch aus ähnlichen Gründen: er hatte nicht mehr genug Einfluss auf die Musik der Bad Seeds, den hatten nunmehr nur noch Nick Cave am Piano und Warren Ellis an der Geige (und an zahlreichen anderen besaiteten, häufig zur Unkenntlichkeit verzerrten Instrumenten) inne. Und überhaupt schienen sich viele Klassiker wie 'The weeping song' unter dem neuen Vorreitergespann in laut Harvey "stupide Rocksongs" zu verwandeln.

Naja, wie auch immer man Nick Caves neue Schaffensperiode bewerten mag, sie hat dem geneigten Hörer vor allem eins beschert: die vielleicht beste Platte Blixa Bargelds seiner Karriere in dem Duo ANBB und vor allem Mick Harveys erstes Soloalbum!

Nick Caves Stimme ist sicherlich stärker, wenn es ums melodramatische geht, aber Mick Harvey kommt ohne das (häufig bei Cave etwas dick aufgetragene) Pathos aus und lässt das hervortreten, was die Bad Seeds so stark gemacht hat auf Alben wie 'The Boatmans Call' oder 'Your funeral my trial'. Reduzierung auf das Wesentliche. Den Mut haben, von sich selbst zu erzählen anstatt von Monstern, die Herr Cave so gerne in seinen Murder Ballads erschuff.

Und bei vielen Takten des neuen Mick Harvey Albums denkt man: oh, da saß ja wohl Nick Cave am Piano.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren