Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Skandinavisch backen: 100... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Remittendenexemplar aus Rücksendung des Buchhandels. Der Umschlag kann kleine Kratzer und Gebrauchsspuren aufweisen. Die Buchdeckel oder Rücken können eine Macke durch Stoss haben. Das Buch ist ansonsten in ungelesenem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Skandinavisch backen: 100 Rezepte – süß und herzhaft Gebundene Ausgabe – 1. April 2015

4.4 von 5 Sternen 18 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
EUR 29,99
EUR 29,99 EUR 18,43
52 neu ab EUR 29,99 3 gebraucht ab EUR 18,43

Darker - Fifty Shades of Grey
Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Hier bestellen
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

  • Entdecken Sie die Empfehlungen des Amazon Buchteams: eine ausgewählte Auswahl an Romanen, Krimis, Kinderbüchern, Kochbüchern, Ratgebern, Biografien und englischsprachiger Bücher. Hier klicken

Wird oft zusammen gekauft

  • Skandinavisch backen: 100 Rezepte – süß und herzhaft
  • +
  • Skandinavisch kochen: 100 Wohlfühlgerichte
  • +
  • So schmeckt Skandinavien
Gesamtpreis: EUR 81,93
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Darker - Fifty Shades of Grey
Gefährliche Liebe von Christian selbst erzählt Hier bestellen

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Trine Hahnemann, in Dänemark geboren, experimentiert schon seit ihrer frühesten Kindheit in der Küche. Heute findet sie im Backen eine Auszeit vom hektischen Alltag. Sie hat bereits mehrere Kochbücher über die skandinavische Küche veröffentlicht und gilt als Expertin auf ihrem Gebiet. Trine Hahnemann lebt mit ihrer Familie in Kopenhagen und London.

Prolog. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Backen – sowohl von Brot als auch von Kuchen – ist ein wahrer Liebesdienst. Es ist zwar eine ganz alltägliche Arbeit, nichtsdestotrotz kann man damit den Menschen, die einem sehr am Herzen liegen, eine besondere Freude machen. Ich habe schon lange bevor ich darüber nachdachte, einen Beruf daraus zu machen, leidenschaftlich gern zu Hause gebacken.
In meiner Kindheit in den 1970er-Jahren wohnten wir in einer riesigen Wohnung im Zentrum von Kopenhagen. Es war eine Kommune. Meine Eltern waren sehr damit beschäftigt, die Welt zu verbessern. Nach ihrer Überzeugung sollten Frauen und Männer gleichberechtigt zusammenleben und Kinder Kinder bleiben … mit ausreichend Raum, ihre eigene Kreativität auszuleben.
So backte ich bereits mit acht Jahren meine ersten Kuchen in der Küche der Kommune. Ich konnte keine Rezepte lesen; eigentlich konnte ich überhaupt nicht lesen. Ich mischte die Zutaten einfach zusammen, füllte den Teig in eine Backform und schob sie in den Backofen. Ich mochte diese Kuchen, aber ehrlich gesagt waren sie völlig ungenießbar. Die Erwachsenen verloren kein Wort darüber, sondern ermutigten mich, weiterzubacken. Zum Glück tat ich das auch. Irgendwann erklärte mir jemand, dass ich beim Backen zuerst Eier mit Zucker oder Butter mit Zucker verrühren müsste. Dann würden die Kuchen luftiger und leckerer. Das war eine Offenbarung für mich und hatte endlose Variationen des Rührkuchens zur Folge.
Mit der Zeit entwickelten sich meine Backkünste weiter. Als junge Frau – ich studierte Literaturwissenschaften und war mit meinem neugeborenen Sohn zu Hause – entschloss ich mich, ein Grundbackbuch zu kaufen. Ich habe mich durch das ganze Buch gearbeitet, alle Rezepte ausprobiert und mir so selbst das Backen beigebracht. Den ersten Geburtstag meines Sohns feierten wir in Großbritannien. Ich konnte mir nicht vorstellen, diesen Meilenstein ohne dänisches Plundergebäck zu begehen. Deshalb habe ich auch noch gelernt, Plundergebäck selbst herzustellen.
Ungefähr zur selben Zeit lernte ich, Roggenbrot zu backen. Das esse ich jeden Tag. Selbst gebackenes Roggenbrot schmeckt um so viel besser als gekauftes. Mit den Jahren wuchs sich mein Interesse an Roggen zur kulturellen Entdeckungsreise aus. Ich wollte wissen, wie Roggen angebaut wird und wie sich daraus ganz unterschiedliche Brote backen lassen, verwendete alte Roggensorten und mied ausgelaugte industrielle Roggenmehle.
Das Backen zwingt uns zu einer Auszeit vom hektischen Alltag und erinnert uns so daran, wie wichtig das für uns ist. Fürs Backen braucht man Muße. Wenn die Familienmitglieder hereinkommen und den Duft von Brot oder Kuchen in der Luft liegt, entspannen sich ihre Schultern und sie werden sofort in andere – weitaus angenehmere – Sphären katapultiert.
Ich schrieb dieses Buch in einem für mich und meine Familie sehr schwierigen und unruhigen Jahr. Obwohl ich schnell merkte, dass das Buch mehr Zeit und Arbeit in Anspruch nehmen würde als geplant, gab mir das Backen Halt und trug vermutlich zum Heilungsprozess bei. Genau das vermag Backen. Wenn Sie durch diese Seiten blättern, vielleicht das Knäckebrot- Rezept probieren, die Brötchen nachbacken oder sich mit einem köstlichen smørrebrød verwöhnen, werden Sie dabei hoffentlich Ihren ganz persönlichen Frieden finden.
Backen ist in den letzten zehn Jahren immer beliebter geworden und die Zutaten in Skandinavien – vor allem die Mehle – wurden immer besser. Es kommt einer kleinen Revolution gleich: Müller und Bauern mit handwerklichem Ehrgeiz entwickelten wohlschmeckende und wirklich interessante Mehle. Dadurch wurde das Backen noch spannender. Viele Menschen können sich überhaupt nicht mehr vorstellen, dass es im Supermarkt früher kein Dinkelmehl gab. Inzwischen gibt es ein breites Angebot und ständig kommen neue Sorten dazu.
Meist verwende ich zum Backen Bio-Zutaten (genau wie beim Kochen); das ist einfach Einstellungssache. Heute wird eine breite Palette an guten und hochwertigen Bio-Mehlen angeboten. Mit guten Zutaten lassen sich wohlschmeckendere Brote und Kuchen backen. Außerdem will ich keine Pestizide in meinem Essen. Bio-Lebensmittel sind besser für die Umwelt, für unsere Gesundheit und für die Tiere auf den Feldern und Wiesen.
Mit diesem Buch ist es mir hoffentlich gelungen, Ihnen einen Leitfaden zu skandinavischen Backtraditionen im eigenen Heim an die Hand zu geben. Selbst gebackene Brote schmecken anders als die vom Bäcker. Ein Brotbäcker arbeitet acht Stunden am Tag mit Teig und wird zum Experten für den gesamten Backprozess. Er hat eine professionelle Ausrüstung, vor allem einen leistungsstarken Backofen mit automatischer Dampfzufuhr. Bäckerbrote unterscheiden sich daher immer von selbst gebackenen Brotlaiben. Sie müssen aber nicht zwangsläufig besser sein als die Brotrezepte in diesem Buch. Ich hoffe, dass die Rezepte das unter Beweis stellen.
Selbst gebackene Kuchen schmecken ebenfalls völlig anders und – wie ich finde – viel besser als gekaufte. Ich kaufe niemals fertigen Kuchen, nur ab und zu ein Brot bei meinem Lieblingsbäcker, vor allem wenn ich reines Sauerteigbrot suche. Ich meide industriell hergestellte Brotwaren. Meine Familie soll gesundes Brot aus steingemahlenem Mehl essen. Nur dieses Mehl enthält noch die gesunden Spelzen und Keime des Getreidekorns … doch müssen Sie dafür spezialisierte Bäckereien aufsuchen.
Beim Backen zu Hause geht es um Liebe, Frieden, Behaglichkeit und die schiere Freude an der Herstellung köstlicher Brote und Backwaren. Mit diesem Buch möchte ich erreichen, dass die allerbesten Brote und Kuchen, hergestellt aus den besten Zutaten, Teil des Lebens möglichst vieler Menschen werden.
Ich hoffe, dass Sie – genau wie ich – mit diesen Rezepten Ihre Liebe zum Selberbacken entdecken.
Trine Hahnemann


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 18 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 6. Mai 2015
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Mai 2015
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf diesen Seiten: 100 rezepte, backbuch torten, backen für kinder, kuchen backen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?