Facebook Twitter Pinterest
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Skandika Laufband Home Run

3.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
| 4 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 899,00
Preis: EUR 808,98
Sie sparen: EUR 90,02 (10%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Klavierlack
  • Gute Qualität, effektives Training, elaboriertes Design
  • 3-in-1: Laufband, Arbeitstisch, Sideboard
  • Starker Motor mit 1,25 PS, Multifunktionscomputer
  • Sehr gute Dämpfung
  • Lieferumfang: Skandika Laufband Home Run, Anleitung, Safety Key
Wenn Sie dieses Produkt direkt von Amazon.de bestellen (d. h. nicht über andere Händler im Amazon.de Marketplace), wird es mit unserem Lieferservice für große und schwere Produkte geliefert. Für eine eventuell nötige Terminabsprache bitten wir Sie, in der Lieferanschrift eine Telefonnummer anzugeben, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.Weitere Informationen
Ratgeber Laufbänder
Ratgeber Laufbänder
Sie interessieren sich für Laufbänder? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Informieren Sie sich über die Amazon.de Services für dieses Produkt (gilt nur bei Kauf über Amazon.de):
Amazon.de-Lieferservices für dieses Produkt

Hinweise und Aktionen

Farbe: Klavierlack
  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.


Auszeichnungen

Farbe: Klavierlack
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung

Produktbeschreibung des Herstellers


Produktinformation

Farbe: Klavierlack
  • Größe und/oder Gewicht: 122 x 31,5 x 56,3 cm ; 36 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 41 Kg
  • Modellnummer: SF-1500
  • EAN/UPC: 4260300446274
  • ASIN: B00GUF3VSC
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 22. November 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen 12 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 141.200 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: Klavierlack Verifizierter Kauf
Eigentlich eine nette Sache, das Design ist gut und es passt auch in die kleinste Wohnung. ABER:
- Die "Mulde" fürs Tablet ist nach unten offen, was man auf den Bildern nicht sieht.
- Der Motor ist sehr schwach und schlecht geregelt (fährt schneller an, wird dann wieder langsamer, außerdem habe ich den Eindruck, dass die Geschwindigkeit etwas schwankt).
- Der Slot für den Sicherheitsclip ist auf den Bildern auf Amazon herausretuschiert! Ohne diesen Sicherheitsclip funktioniert aber das Gerät nicht.
- Das Einschalten mit dem Hauptschalter führte schon mehrmals zum "Fliegen" der Sicherung. Dies passierte sogar ohne weiteren eingeschalteten Verbraucher!
- Wenn ich das Laufband mit Schuhen (ganz normale weiche Sportschuhe) benutze, bekomme ich elektrische Schläge vom Handgriff.
- Vor allem beim Anfahren macht das Laufband recht laute Geräusche auf dem Laufdeck. In der im Internet zu findenden Anleitung ist kein Schmiermittel spezifiziert, so dass ich das Laufband bisher nicht schmieren konnte.
- Apropos Anleitung: Dem Gerät liegt bei der Lieferung keine Anleitung bei.

Und: Seitdem ich das Gerät am 31.07. für eine Stunde bei moderater Geschwindigkeit (3 mph) benutzt habe, klackert der Motor. Ich habe das Gerät seitdem nicht mehr benutzt und versuche seit diesem Tag vergeblich, mit einem Kundenbetreuer / Techniker zu sprechen. Die netten Damen im Callcenter können nur die Bitte um Rückruf weitergeben, dieser erfolgt aber auch nach mehrmaligem Nachhaken nicht. Auch auf meine Anfrage per Mail habe ich bisher keine Antwort bekommen.
5 Kommentare 71 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Firebird Verifizierter Kauf
Das Gerät ist bei ca. 40 kg leicht zu händeln und benötigt gerade einmal 1 qm als Stellfläche. Aufklappen, anschließen, eventl. noch ausrichten (bei ungleichen Untergründen) und los gehts. Die Lauffläche ist ziemlich schmal und auch sehr kurz, geht aber bei der kompakten Bauart nicht anders. Die Anzeige auf dem Display zeigt wahlweise die Zeit, Geschwingdigkeit in MpH, Kalorienverbrauch, Puls durch die Pulskontakte. Die Geschwindigkeit steigert sich wahlweise bis auf 6 MpH gleich ca. 10 Km/H, wobei es auf der kurzen Fläche dann mehr ein Traben als Laufen ist. Also kein Laufband, zum Gehen und Walken ist es ausreichend. Also Cardio-Gehtrainer für geringe Geschwindigkeiten sicherlich besser geeignet. Ungewohnt ist die Tischfläche und die fehlendenSeitengriffe zum festhalten. Leistung, Fläche, Größe und Gewicht - alles sehr bescheiden, aber eben gut für kleine Wohnungen zu verstauen und tatsächlich zusammengeklappt als Sitzbank zu nutzen.
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Klavierlack
Seit gut einer Woche erledige ich meine Arbeit (MacBook Pro 15") nun im gehen, und nicht mehr im Sitzen. Erstaunlicherweise kann ich mich auf diese Weise besser konzentrieren, als zuvor und bekomme mehr erledigt. (Mein "Optimaltempo" zum Arbeiten sind 3 km/h)

Mit dem Home Run Laufband bin ich voll zufrieden. Aufbau und Einrichtung waren ein Kinderspiel. Woran man denken sollte, ist der rote Notfallclip, ohne den das Laufband aus Sicherheitsgründen nicht startet. Dies ist aber im bebilderten Handbuch beschrieben. Dass ein Laufband Geräusche macht, hatte ich bereits erwartet. Dieses hier ist aber auch nicht lauter als die Laufbänder im Fitnessstudio.

Man sollte wissen, dass dies kein Sportgerät ist, auf dem man Intervalläufe oder ähnliches machen kann. Das Höchsttempo, 6 km/h, ist zügiges GEHEN – insofern wäre der Begriff "Gehband" vielleicht angebrachter.

Für mich ist es ein Ersatz für den Schreibtisch und damit ein ARBEITSGERÄT, das mir hilft, mich in meinem Körper besser zu fühlen und trotz vieler Stunden Schreibtischarbeit Haltungsschäden und Verspannungen zu vermeiden. Diesen Zweck erfüllt das Gerät für mich zu 100%.
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Klavierlack
Nicht empfehlenswert. Hält man sich beim Betrieb des Laufbandes an den Griffmulden fest, schlägt das Bedienteil heftig hin und her. Auch die Geschwindigkeit ist bei schnellem Gehtempo (4 bis 5 km/h) instabil.
Die Rückabwicklung klappt nicht. Der Verkäufer ist wenig entgegenkommend; zwei Termine zur Abholung wurden bislang nicht eingehalten. Ich will mein Geld zurück !
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: Klavierlack
...habe mich trotz der teils sehr negativen Rezensionen für dieses schicke Teilchen entschieden (wiewohl ich es zugegebenermaßen für < €500 woanders bestellt habe...) und bin jetzt einfach nur begeistert! Marschierenderweise am Laptop arbeiten zu können ist wirklich eine Bereicherung - dazu nimmt das Gerät wirklich wenig Platz weg, sieht toll aus und läuft leise und rund. Was aber nochmal betont werden sollte - dies ist KEIN Laufband im herkömmlichen Sinne, sondern wirklich nur die Möglichkeit, die rückenfeindliche Sitzerei am Computer zu umgehen und 'that extra mile' zu laufen - für's Halbmarathontraining müsste dann allerdings doch was Grösseres her. ;-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Das Skandika Home Run Laufband

Heute möchte ich euch ein etwas anderes Laufband vorstellen:
Das Home Run Laufband von Skandika

Als ich vor 2 Jahren nach jahrelanger Sport-Abstinenz beschlossen habe wieder mal etwas für meinen Körper zu tun war ich nach meiner Recherche im Internet doch sehr erstaunt was sich in der Fitness Welt so alles getan hatte.
Nun bin ich ja nicht der Typ Mensch der sich bei Wind und Wetter an die Frische Luft begibt um dort mein tägliches Sportprogramm zu absolvieren.
Ich bin viel mehr der "Schönwetter-Sporttyp".
Da lag es nahe das ich mir für mein Fitnessprogramm im Haus auch einige Sportgeräte zulegen wollte.

Es begann mit einem Ergometer und endete über diverse Umwege in den Bereichen Rudersport, Xbox Kinect und Gymnastikmatte beim Crosstrainer.
Diese Geräte wurden von mir in braver Regelmässigkeit gerne benutzt.
Seit einiger Zeit jedoch hatte sich ein weiteres "Haben wollen" Sportgerät in meinem Kopf festgesetzt: Ein Laufband sollte her
Das Problem hierbei war, das unser Sport-Zimmer nun schon trecht gut bestückt war und nicht mehr soviel Platz für solch ein wuchtiges Gerät zur Verfügung stand.
Leider sind Laufbänder ja nicht gerade klein und benötigen doch so einiges an Stellfläche.
Nach einigem Suchen im Internet wurde ich dann fündig: ich stieß auf ein Laufband der Firma Skandika.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden

Farbe: Klavierlack