Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17



am 28. Februar 2016
Das Sirup-Kochbuch bietet eine Fülle toller Anregungen und funktionierender, leicht nachzumachender Rezepte. Alle Schritte sind gut beschrieben, bisher ist jedes Rezept gelungen.

Bei den Kindern kommen die Fruchtsirupe am besten an, ich mag am liebsten Kräutersirup, der sich je nach Jahreszeit auch als Grundlage für Heißgetränke verwenden lässt. Die zahlreichen und vielfältigen Sirupsorten schmecken mit Wasser verdünnt, im Tee, über Puddings oder, je nach Sorte, als Zusatz zu Bowlen und Cocktails.

Wer Abwechslung schätzt und Inspiration für neue, auch ausgefallener Rezepte sucht, dem könnte dieses Buch gut gefallen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. September 2015
In diesem Buch wird Schritt für Schritt genau und verständlich alles erklärt, Hilfestellungen und Tipps gegeben! Auch für Laien geeignet! Ich kann dieses Buch nur empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Oktober 2015
Hat alles super funktioniert und sehr zu Empfehlen! Leicht beschrieben und ohne Probleme zum nachmachen, schmeckt auch mehr als gut!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Juli 2013
Meine Meinung:
Das Buch ist aufgeteilt in 3 Teile, einmal Allgemeines, dann im Teil 2 die Rezepte und im dritten Teil findet man noch einen wissenswerten Anhang. Der erste Teil befasst sich mit Informationen rund um die Sirup Zubereitung, die Verwendung und Abfüllen zum Beispiel.
Die Rezepte sind einfach und gut beschrieben. Die Zutatenliste ist übersichtlich geschrieben, die Zubereitung ebenso. Das Buch beinhaltet keine Bilder oder Tipps und Tricks, dafür aber Wissen und Rezepte pur. Wenn ich das Buch so durchblätter bin ich immer wieder erstaunt was man so alles herstellen könnte und vor allem wie nützlich doch der ein oder andere Sirup sein kann.
Nachgemacht habe ich aufgrund der zurückliegenden Holunderblüte einen Holunderblütensirup und der ist sensationell lecker, als Erfrischung in einem Glas Wasser oder auch gerne mal im Sekt.
Teil 3 befasst sich dann unter anderem mit einem Sammelkalender was ich ja persönlich sehr hilfreich finde, denn wer weiß schon gleich wann Brennessel gesammelt wird? Dann gibt es noch ein Verzeichnis von A-Z für die Wirkung und Anwendung der Kräuter.

Fazit:
Ein tolles Buch, welches eine sehr wissenswerte und nützliche Sammlung an Rezepten und Infos beinhaltet. Die Rezepte sind einfach beschrieben und ebenso einfach nachzukochen.
Also insgesamt ein tolles informatives Buch und wer einen Garten sein eigen nennt, entsprechende Kräuter aussät wird mit diesem Buch seine wahre Freude haben.
Danke an den CompVerlag für die Zusendung diese Buches.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2009
Ich war nach dem Lesen der vorhandenen Kundenrezensionen zunächst etwas skeptisch, ob ich das Buch bestellen soll, bin aber jetzt sehr froh, dass ich es getan habe!

Natürlich, es gibt keine bunten Bilder, keine unterhaltsamen Zwischentexte oder nette Anekdoten. Aber dafür Information pur und das ist mir bei einem "Nutzbuch" sehr, sehr viel wichtiger.

Bislang ist mir noch keine andere Sammlung mit so vielen nützlichen und/oder schmackhaften Rezepten aus dem Bereich "Heilpflanzen-Verwendung" begegnet, die gleichzeitig so übersichtlich und handlich ist.

Die Rezepte sind leicht verständlich, enthalten alle wichtigen Hinweise und nützliche Hinweise zu Anwendung, Wirkung etc.. Oft finden sich Varianten oder Abwandelungen, was sehr nützlich ist, wenn man einzelne Zutaten nicht zur Hand hat oder vielleicht gerade weniger Zeitaufwand investieren möchte.
Der Einführungsteil erklärt die Grundlagen des Sirupkochens in allen Einzelheiten sehr gut verständlich, so dass auch Anfänger in der "häuslichen Hexenküche" gut mit allem zurecht kommen. Aus den Abschnitten mit der "Produktkunde" können selbst Fortgeschrittene sicher noch hilfreiche Infos ziehen.

Alles in allem ein wirklich gutes "Arbeitsbuch".
0Kommentar| 28 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. Juli 2012
Dieses tolle Sirup-Kochbuch strotzt nur so vor Informationen und professionellem Fachwissen rund um das Thema Sirup.

Leicht verständlich wird Hintergrundwissen vermittelt.

Verwendung von Sirup, Haltbarmachung von Sirup, Kräuter und Wurzeln trocknen, Einmachen und Einkochen, wie kann ich Sirup mit natürlichen Zutaten färben, was ist Läuterzucker und wie wird er hergestellt usw.

Wirklich jede Menge tolle und auch außergewöhnliche Sirup-Rezepte.

Z.B.: Apfel-Koriander, Heidelbeer, Melone-Erdbeere, Lindenblüten, Sanddorn, Fliederblüten, Pistazien-Kardamom, Huflattich, Brennessel, Malve, Mohn usw. usw.

Im Sammelkalender lassen sich einzelne Kräuter, Heilpflanzen usw. nachschlagen. Wann und was genau kann gesammelt werden und wie wird es z.B. getrocknet.

In der Übersicht "Wirkung und Anwendung von A bis Z" erhalten wir Informationen, welches "Kraut" gegen welches "Zipperlein" möglicherweise gewachsen ist.

Fazit:

Für mich ein absoluter "Schatz".

Zahlreiche noch nicht gekannte Sirup-Rezepte. Geballtes und leicht verständliches Wissen rund um Sirup, dessen Herstellung, Zutaten & Verwendung.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. August 2013
in diesem Buch sind wirklich viele, sehr unterschiedliche Rezepte so beschrieben, dass sie wirklich von jedermann nachgemacht werden können. Besonders interessant sind für mich die sehr abwechslungsreichen Kräuterrezepte,
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Februar 2013
Tolle Rezepte zum Nachmachen ! Wer einen eigennen Garten hat und auch so gerne viel selber macht,dem kann ich das Buch nur empfehlen !
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 11. September 2013
es ist ein tolles buch, ich bin kein großer freund von umständlichen rezepten, daher kann ich dieses buch nur jedem empfehlen. es macht freude, einige rezepte auszuprobieren
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Mai 2017
In der heutigen Zeit ein Buch in dieser Aufbereitung zu verkaufen, nenne ich mal mutig.
Das Cover ist "abgeschnitten", die Rezepte ohne jegliche Bildinformation, finde ich persönlich nicht so prickelnd. Gerade bei Kräutern wären hier Photos eine schöne Sache.
Die Rezepte sind "in einer Wurst"heruntergeschrieben, da könnte man einen Seitenumbruch nach jedem Rezept einfügen und auf dem freien Platz Abbildungen der Kräuter präsentieren
Ich werde das Buch zurückschicken, es macht mir keinen Spaß.
Schade...
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden