Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
    Apple
  • Android
    Android
  • Windows Phone
    Windows Phone
  • Click here to download from Amazon appstore
    Android

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

kcpAppSendButton

Kaufoptionen

Kindle-Preis: EUR 6,99
Preis inkl. deutscher MwSt. – abhängig vom Lieferort. Informationen zur reduzierten USt. in Deutschland.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Für andere kaufen

Kaufen und versenden Sie dieses eBook an andere Personen.Weitere Informationen

Kaufen und Versenden von eBooks an andere Personen


Menge auswählen
Versandoption auswählen und eBooks kaufen
Empfänger können auf jedem unterstützten Gerät lesen.

Diese eBooks können nur von Empfängern im gleichen Land eingelöst werden. Einlöse-Links und eBooks können nicht weiterverkauft werden.

Menge: 
Dieser Artikel hat eine maximale Bestellmenge.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

<Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
Sinuhe der Ägypter: Historischer Roman von [Mika Waltari, Andreas Ludden]
Hörprobe
Wird gespielt …
Wird geladen...
Angehalten

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


Sinuhe der Ägypter: Historischer Roman Kindle Ausgabe

4,4 von 5 Sternen 192 Sternebewertungen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
6,99 €

Länge: 1105 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Produktbeschreibungen

Klappentext

Theben, Babylon, Kreta: Dies sind die Stationen im Leben des Arztes Sinuhe. Verstrickt in die politischen Wirren seiner Zeit, verliert er alles, was ihm lieb und teuer ist. In der Einsamkeit der Verbannung, erfüllt von der Sehnsucht nach seiner Heimatstadt Theben, beschwört Sinuhe die Erinnerung an sein bewegtes Leben. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Leseprobe. Abdruck erfolgt mit freundlicher Genehmigung der Rechteinhaber. Alle Rechte vorbehalten.

Dieses schreibe ich, Sinuhe, der Sohn Senmuts und seines Weibe Kipa - nicht um die Götter Kemets zu preisen, denn der Götter bin ich überdrüssig - nicht um Pharaonen zu verherrlichen, den auch ihrer Taten bin ich müde, sondern um meiner selbst willen schreibe ich es, weder um Göttern und Königen zu schmeicheln noch aus Furcht oder auch einer Hoffnung auf die Zukunft. Den im Verlaufe meines Lebens habe ich so vieles erfahren und verloren, daß keine eitle Furcht mich quält, und des Hoffens auf Unsterblichkeit bin ich müde, wie der Götter und der Pharaonen. So schreibe ich dieses nur für mich selbst und glaube, mich dadurch von allen Schreibern der Vergangenheit wie auch der Zukunft zu unterscheiden.

Denn alles, was je geschrieben worden ist, wurde der Götter oder Menschen wegen geschrieben. Ich zähle auch die Pharaone zu den Menschen, denn sie sind in Haß und Furcht, in Begierde und Enttäuschungen wie wir. Zwischen ihnen und uns besteht kein Unterschied, und würden sie auch tausendmal zu den Göttern gezählt. Und wären sie auch tausend- und aber tausendmal bei den Göttern verzeichnet, so sind sie doch nur Menschen, den andern Menschen gleich. Wohl besitzen sie die Macht, ihren Haß zu befriedigen und ihre Furcht zu fliehen, aber diese Macht bewahrt sie nicht vor Begierde und Enttäuschung. Doch was geschrieben worden ist, wurde auf Befehl der Könige geschrieben oder um Göttern zu schmeicheln oder aber um Menschen zu verleiten, an Dinge zu glauben, die nie geschehen sind - oder zu glauben, daß alles anders geschehen sei, als es in Wirklichkeit geschah - oder daß des einen oder andern Anteil an den Geschehnissen größer oder geringer gewesen sei, als es in Wirklichkeit war. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Produktinformation

  • Dateigröße : 2851 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe : 1105 Seiten
  • Word Wise : Nicht aktiviert
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus) : Aktiviert
  • Herausgeber : Bastei Lübbe (Bastei Entertainment); 3. Aufl. 2014 Edition (20. Juli 2012)
  • Verbesserter Schriftsatz : Aktiviert
  • X-Ray : Aktiviert
  • Sprache: : Deutsch
  • ASIN : B008L11BMG
  • Kundenrezensionen:
    4,4 von 5 Sternen 192 Sternebewertungen

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
4,4 von 5
192 globale Bewertungen
Wie werden Bewertungen berechnet?

Spitzenbewertungen aus Deutschland

Rezension aus Deutschland vom 31. Oktober 2017
Verifizierter Kauf
21 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 21. April 2018
Verifizierter Kauf
11 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 14. April 2019
Verifizierter Kauf
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 29. August 2018
Verifizierter Kauf
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
Rezension aus Deutschland vom 11. September 2015
Verifizierter Kauf
13 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden

Spitzenrezensionen aus anderen Ländern

melly
5,0 von 5 Sternen an ideal present
Rezension aus dem Vereinigten Königreich vom 14. August 2017
Verifizierter Kauf
Amazon Customer
5,0 von 5 Sternen SINUHE DER ÄGYPTER
Rezension aus den Vereinigten Staaten vom 15. Juni 2018
Verifizierter Kauf
GUdrun WOChinger
5,0 von 5 Sternen an excellent written book
Rezension aus den Vereinigten Staaten vom 17. Oktober 2017
Verifizierter Kauf
rodrigo bernal
5,0 von 5 Sternen Five Stars
Rezension aus den Vereinigten Staaten vom 5. November 2014
Verifizierter Kauf
M.C.
2,0 von 5 Sternen Two Stars
Rezension aus den Vereinigten Staaten vom 19. September 2014
Verifizierter Kauf
click to open popover