Facebook Twitter Pinterest
EUR 14,95 + GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von SEDIVA Deutschland

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 14,95
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Game World
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sins of a Solar Empire

Plattform : Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 12 freigegeben
3.8 von 5 Sternen 43 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,95 GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands.
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch SEDIVA Deutschland. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Standard
  • 3 Rassen: Menschen, Advent, Vasari • Online spielen
  • Forschung: 2 Entwicklungsbäume für militärische und zivile Forschung
  • Diplomatie
  • Gigantische Sternensysteme
  • Komplett in Deutsch
5 neu ab EUR 14,95 11 gebraucht ab EUR 0,23 4 Sammlerstück(e) ab EUR 6,89

Nur für kurze Zeit reduzierte Games
Stöbern Sie in unserer Auswahl an reduzierten Games für PC und alle Konsolen. Hier klicken

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Version: Standard
  • ASIN: B0018PH2S4
  • Größe und/oder Gewicht: 0,1 x 0,1 x 0,1 cm ; 281 g
  • Erscheinungsdatum: 26. Juni 2008
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen 43 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 21.361 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Version: Standard

Produktbeschreibung

Regiere eine von den drei galaktischen Zivilisationen in einem unendlichen Universum. Wirst Du ein altes Alien-Imperium, die freie menschliche Handelskoalition oder das Reich der nach Rache dürstenden Psionen zur mächtigsten Zivilisation des Universums machen? Oder wirst Du dein Volk ins Verderben stürzen? Die Zukunft liegt in Deinen Händen...

Echtzeit-Strategie:
* Zoome von Metern zu Lichtjahren
* Bestehe im epischen Mehrspielermodus
* Speichere und lade Online-Spielstände

Erschaffe ein Imperium:
* Entwickle mächtige Kampfschiffe
* Beeinflusse Kultur und Handel
* Erforsche neuartige Technologien
* Bilde und zerstöre Allianzen

Unendliche Weiten
* Kommandiere epische Flotten
* Entdecke Weltraumanomalien
* Erforsche und verteidige ferne Welten.

Produktbeschreibung des Herstellers

Regieren Sie eine von drei galaktischen Zivilisationen in einem unendlichen Universum.

Werden Sie ein altes Alien-Imperium, die freie menschliche Handelskoalition oder das Reich der nach Rache dürstenden Psionen zur mächtigsten Zivilisatione des Universums machen? Oder werden Sie Ihr Volk ins Verderben stürzen? Die Zukunft liegt in Ihren Händen.

Ein Weltraum Strategie-Epos der Extraklasse erwartet Sie!

Mit zahlreichen Bestwertungen und Awards ausgezeichnet!


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Edition: Standard
Ich habe mir das Spiel vor einigen Tagen zugelegt und bin sehr angetan davon

Die Grafik ist hübsch anzusehen, obwohl sie nicht viel Ressourcen frißt. Die Musik ist atmosphärisch und passt zum Sfi-Fi-Thema. Obwohl aufgebaut wie ein klassiches Rundenstrategiespiel, läuft alles in Echtzeit ab, was einen zusätzlichen suchtfördernden Streßfaktor erzeugt. Nach dem Tutorial hat man sich mit dem Interface schnell angefreundet und kann seine Flotten übersichtlich steuern. Hier ist besonders die tolle Zoomfunktion zu erwähnen, die stufenlos von der allumfassenden Übersicht, bis zu einer Perspektive geht, in der man die Scheinwerfer jedes Schiffes zählen kann. Zusätzlich kann man die Ansicht im vollen 3-D bewegen.

Das verführt gelegentlich zum bloßen Anschauen der unterhaltsamen Raumkämpfe, was man sich aber besser verkneifen sollte, denn der Gegner schläft nicht. Ich mag ja nicht ein allzuguter Stratege sein, aber meine ersten Taktikversuche sind grandios gescheitert, denn der Gegner hat mich förmlich von der Landkarte geputzt.

Das lag vermutlich auch daran, dass ich die Möglichkeiten des Spiels noch nicht ganz erfasst habe, denn anstatt mich z.B. über die fortwährenden Piratenangriffe zu ärgern und darüber, dass diese den Gegner anscheinend in Frieden lassen, hätte ich mich damit auseinandersetzen sollen, dass man diese Angriffe anscheinend durch Kopfgeldprämien steuern kann.

Zudem stößt man andauernd auf Probleme und Schwierigkeiten, die ein allzu forsches Voranschreiten elegant behindern. Sie wollen ein Großkampfschiff bauen? Geht nicht, erst mal müssen Besatzungen ausgebildet werden. Sie wollen ein weiteres Labor bauen?
Lesen Sie weiter... ›
4 Kommentare 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Das Tutorial:
Ist leider recht mies geraten muss ich sagen.
Es werden Fenster geöffnet und man muss sturr den Anweisungen folgen.
Die Menüs sind alle gesperrt, es sei den die Lektion fordert gerade genau dieses. Es gibt auch keinerlei Sprachausgabe dazu.
Zudem muss ich sagen erwies es sich als recht lückenhaft und sollte erst garnicht angespielt werden.

Das Handbuch:
... hingegen war sehr umfangreich, detaliert und es lag eine Shortcut beschreibung sowieso eine Techtreemap bei was das Tutorial mehr als wet machte!

Zum Spiel selbst:
Ich finde es schade, dass es keine richtige Kampagne, sondern nur (wenn auch verdammt viele) einzel Szenarios gibt.
Bei diesen können eigene und gegnerische Rasse frei gewählt und gespielt werden. Diese sind (auch leider) gleich alle frei geschalten, also fällt der Spaß "sich durch zu boxen" total weg...... :/

Die "Karten" an sich machen schon Laune und das Spiel ist leicht verständlich wenn man erstmal alle Menüs entdeckt hat!
Der Forschungsbaum ähnelt vom Aufbau her, dem von Earth 2150...
Er ist übersichtlich unterteilt, auch wenn es mehr wie eine "Upgradeliste" wirkt. Das kommt daher, dass die Technologien die Werte der Schiffe verbessern, ohne sichtbaren Effekt. [z.B. bei Homeworld änderte sich die Farbe der Strahlen/Kugeln/Raketen deutlich] Zudem muss auch nichts nachgerüstet oder ausgetauscht werden... was ich irgendwie ein wenig vermisse.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 66 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Edition: Standard
Dieses Spiel war das erste Spiel seit langem, dass mich wieder regelrecht für lange Zeit an den PC gefesselt hat. Durch den enthaltenen Karteneditor und den Zufallsgenerator für Karten hat man sehr abwechselnde Spielfelder. Diese können sich zum Teil über mehrere Sternensysteme erstrecken. Je nach Einstellung. Im Grunde ist die einzige Grenze nach oben die Leistungsfähigkeit Ihres Computers.

Auch die KI ist durchaus sehr intelligent und ist im Modus "schwer" das was sie verspricht. Nämlich schwer zu knacken. Ein Spiel mit mehreren Gegnern kann sich schon mal über 6-7 Stunden und mehr erstrecken. Die Grafik ist 1A und soll mit dem Patch 1.1 sogar noch aufpoliert werden. Dazu muss man sagen dass SoaSE selbst auf älteren Systemen noch sehr angenehm zu spielen ist, da es sich sehr gut an die Eigenheiten des Systems anpassen lässt. Fans von EVE Online oder allgemein Strategiespielen werden hiermit ihre wahre Freude haben.

Negativ an SoaSE ist die zum Teil mangelnde Diplomatie, die aber laut Gerüchten auch in späteren Patches noch nachgebessert werden soll. Und dass sich die Zerstörung von Handelsschiffen nicht sehr negativ auf die Wirtschaft des Gegners auszuwirken scheint. So kommt es mir teilweise zumindest vor. Das wären aber die einzigen Kritikpunkte. Deshalb auch keine fünf Sterne.

Endlich erscheint "Sins of a Solar Empire" auch lokalisiert in Deutschland. Ich selbst habe es als es rauskam per Download direkt bei Stardock gekauft und nicht bereut. Es war zwar nur in englisch, doch mit dieser Version wird dem endlich Abhilfe geschafft.

Zudem können sich deutsche Fans auf eine bessere Sprachausgabe als im englischen Original freuen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 51 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Version: Standard