Facebook Twitter Pinterest
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

The Singles Collection - The London Years Box-Set

4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,19 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, 21. Oktober 2002
"Bitte wiederholen"
EUR 19,19
EUR 16,46 EUR 13,35
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
28 neu ab EUR 16,46 7 gebraucht ab EUR 13,35 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,99

Hinweise und Aktionen


The Rolling Stones-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • The Singles Collection - The London Years
  • +
  • Aftermath (U.K. Version)
  • +
  • Let It Bleed
Gesamtpreis: EUR 42,17
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (21. Oktober 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set
  • Label: Decca (Universal Music)
  • ASIN: B00006RT56
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 6 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.752 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Come On
  2. I Want To Be Loved
  3. I Wanna Be Your Man
  4. Stoned
  5. Not Fade Away
  6. Little By Little
  7. It's All Over Now
  8. Good Times, Bad Times
  9. Tell Me
  10. I Just Want To Make Love To You
  11. Time Is On My Side
  12. Congratulations
  13. Little Red Rooster
  14. Off The Hook
  15. Heart Of Stone
  16. What A Shame
  17. The Last Time
  18. Play With Fire
  19. (I Can't Get No) Satisfaction
  20. The Under Assistant West Coast Promotion Man
  21. The Spider And The Fly
  22. Get Off Of My Cloud
  23. I'm Free
  24. The Singer Not The Song
  25. As Tears Go By

Disk: 2

  1. Gotta Get Away
  2. 19th Nervous Breakdown
  3. Sad Day
  4. Paint It Black
  5. Stupid Girl
  6. Long Long While
  7. Mother's Little Helper
  8. Lady Jane
  9. Have You Seen Your Mother, Baby, Standing In The Shadow?
  10. Who's Driving Your Plane?
  11. Let's Spend The Night Together
  12. Ruby Tuesday
  13. We Love You
  14. Dandelion
  15. She's A Rainbow
  16. 2000 Light Years From Home
  17. In Another Land - Bill Wyman
  18. The Lantern
  19. Jumpin' Jack Flash
  20. Child Of The Moon (rmk)

Disk: 3

  1. Street Fighting Man
  2. No Expectations
  3. Surprise, Surprise
  4. Honky Tonk Women
  5. You Can't Always Get What You Want
  6. Memo From Turner
  7. Brown Sugar
  8. Wild Horses
  9. I Don't Know Why Aka Don't Know Why I Love You
  10. Try A Little Harder
  11. Out Of Time
  12. Jiving Sister Fanny
  13. Sympathy For The Devil

Produktbeschreibungen

(2002/ABKCO) 3-CD, 58 tracks, digitally remastered, 32 page booklet.

Medium 1
Come On
I Want To Be Loved
I Wanna Be Your Man
Stoned
Not Fade Away
Little By Little
It's All Over Now
Good Times, Bad Times
Tell Me
I Just Want To Make Love To You
Time Is On My Side
Congratulations
Little Red Rooster
Off The Hook
Heart Of Stone
What A Shame
The Last Time
Play With Fire
(I Can't Get No) Satisfaction
The Under Assistant West Coast Promotion Man
The Spider And The Fly
Get Off Of My Cloud
I'm Free
The Singer Not The Song
As Tears Go By

Medium 2
Gotta Get Away
19th Nervous Breakdown
Sad Day
Paint It, Black
Stupid Girl
Long Long While
Mother's Little Helper
Lady Jane
Have You Seen Mother, Baby, Standing in The..
Who's Driving Your Plane?
Let's Spend The Night Togehter
Ruby Tuesday
We Love You
Dandelion
She's A Rainbow
2000 Light Years From Home
In Another Land
The Lantern
Jumpin' Jack Flash
Child Of The Moon

Medium 3
Street Fighting Man
No Expectations
Surprise, Surprise
Honky Tonk Women
You Can't Always Get What You Want
Memo From Turner
Brown Sugar
Wild Horses
I Don't Know Why aka Don't Know Why I Love...
Try A Little Harder
Out Of Time
Jiving Sisters Fanny
Sympathy For The Devil


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Trotz recht umfangreicher "Stones-Sammlung" entschied ich mich zum 50. Bandjubiläum zum Kauf der "Singles-Collection - The London Years".
Es lohnt sich...

Zunächst erst einmal auf jeden Fall in klanglicher Hinsicht. Die zahlreichen Originalaufnahmen in Mono (!) sind authentisch und klingen sehr sauber und fein. Viel besser als manch andere Stones-CD's oder selbst andere neuere Aufnahmen bekannter Bands. Ich vermisse hier weder Stereo noch neuzeitlichen Surround - Klang. Der hat bei "HIFI" ohnehin nichts zu suchen...

Interessant ist diese 3-fach-CD auch im Hinblick auf die Songauswahl. Neben bekannten und weniger bekannten Singles sind etliche B-Seiten-Songs (!) mit drauf. Teilweise sogar von den Singles in UK- und in der US-Version. Beeindruckend ! Dies steigert das Songpotential erheblich und macht diese überzeugende Werkschau auch für die Leute interessant, die eigentlich bereits alles von den "Rolling Stones" besitzen.

Auch ich gehöre dazu. Weniger als reiner Stones-Fan, sondern vielmehr als Fan guter Rockmusik. Und das ist hier genau der Fall. Die gesamte Entwicklung einer Band von den Wurzeln an. Von zaghaften Versuchen, ganz wild zu sein und den Rock 'n' Roll der 50er mit dem klassischen Blues zu verknüpfen, bis zu den wirklich ernst zu nehmenden ersten eigenen Kompositionen.

Ein reiner Hör-Spaß von Beginn an. Nach Songs wie "Come On", Ihrer ersten Single, über "Tell Me" (Ihrer ersten Eigenkomposition) oder "Little Red Rooster" wird es ab "The Last Time" richtig gut.

Jaa...
"The Last Time"... Mein persönlicher "Übersong". Selbst besser als "Satisfaction".
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
...selbst wenn man schon etliche Stones-Alben besitzt. Immerhin sind als Zuckerl auch etliche B-Seiten enthalten, die sich auf den offiziellen Studioalben der Band nicht befinden (u.a. "Come On", "Off The Hook", "The Singer Not The Song", "Long Long While", "Dandelion", "Try A Little Harder" uvm.).
Hinsichtlich der Veröffentlichungspolitik der 60er-Jahre findet sich hier eine kleine Goldgrube schwer bis gar nicht mehr erhältlicher Stones-Songs auf diesem Dreifachalbum wieder. So gesehen ist diese Sammlung für glühende Stones-Anhänger fast schon ein Musthave.
Freilich: Wirklich überraschend ist es nicht, was dem Hörer zu Ohren kommt. Darin würde ich persönlich aber ehrlich gesagt eher einen Vorteil sehen. Immerhin spricht der Name Rolling Stones (meist) ohnehin für solide Songwriter-Qualität(en)...

Was ich im Zusammenhang mit anderen Best-of-Stones-Platten nicht so ganz nachvollziehen kann, ist die schlechte Fortsetzung der "Reihe" (wenn man das so nennen darf). "Jump Back", das die Jahre 1971-1993 widerspiegeln soll, kommt bei weitem nicht an die Qualitäten dieser Ausgabe heran; was aber keineswegs an den Songs selbst liegen dürfte - wenn man, so wie ich, - eigentlich alle Stones-Studioalben kennt. "Jump Back" ist wohl eher für diejenigen geeignet, die die Rolling Stones als Popband begreifen. Wer jedoch die erdigen Blueswurzeln der größten Rock 'n' Roll Band der Welt entdecken möchte, sollte auf alle möglichen Stones-Sampler, außer auf DIESEN HIER, verzichten.
"The London Years" ist eine durch und durch geglückte und überlegte Zusammenstellung und liefert sogar noch ein bisschen mehr als einen ersten Gesamteindruck der frühen Jahre der Rolling Stones.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sucht man die Singles der Rolling Stones aus den Jahren 1963-1971 auf CD, so ist dies die perfekte Zusammenstellung. Da es sich um eine "Singles" Collection handelt, sind A- und B-Seiten enthalten. Man findet also viele Raritäten auf diesen CDs. Ferner wurden die Songs glücklicherweise in ihren Original-Mono-Abmischungen veröffentlicht, so wie sie ursprünglich auf 7"-Vinyl veröffentlicht wurden. Lediglich einige der späteren Tracks wurden auf Single in Stereo veröffentlicht und finden sich daher auch hier so. Grundsätzlich war Mono bis 1969 in der Rockmusik das bervorzugte Format. Radio war damals ausschließlich in Mono, Stereo-LPs ein Nischen-Format. Folglich wurde nur der Mono-Mix in Anwesenheit der Band erstellt und von den Musikern autorisiert. Zwar erschienen alle LPs der Rolling Stones von 1965-1969 neben der Mono-Version auch in Stereo, aber der Stereo-Mix wurde ohne Konsultation der Künstler im Nachhinein erstellt. Nachdem sich Stereo als neuer Standard 1970 durchgesetzt hatte, wurden die frühen Aufnahmen nicht mehr in Mono veröffentlicht, alle Wiederveröffentlichungen waren in Stereo. Das macht diese Zusammenstellung so wertvoll - hier hört man die Original-Mono-Versionen, wie ursprünglich von den Rolling Stones beabsichtigt und zudem komplett mit A- und B-Seiten (lediglich vier B-Seiten aus den frühen '70er Jahren fehlen, weil die Rechte daran nicht bei London/ABCKO liegen, bzw. weil eine der B-Seiten von Ry Cooder und nicht den Rolling Stones stammt). Sorgfältig und historisch korrekt gemacht, besser geht es nicht.
4 Kommentare 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Ähnliche Artikel finden