Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 27,66
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von samurai media
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Innerhalb von 2 bis 3 Werktage werden wir echte japanische Produkte von Japan aus mit wasserdichter Verpackung senden. Die Lieferung wird 10 bis 15 Werktage, nach dem Versandt, ben?tigen. Bitte beachten Sie, dass an der Ware eventuell das Streifband OBI fehlen kann, aber die Kondition der Ware ist sehr gut. Wenn Sie Details ?ber die Kondition der Ware wissen m?chten, kontaktieren Sie uns bitte. Wir beantworten gerne Ihre Anfrage. Alle DVDs, die wir behandeln haben ein Region Code 2 in NTSC Format (Kein Pal). Man brauch einen Multi-Region DVD Player.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Singles 86-98 [Ltd.Press] JP-Import, Doppel-CD

4.7 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, JP-Import, Doppel-CD, 9. September 2002
EUR 27,66
Vinyl, 28. Mai 2001
"Bitte wiederholen"
EUR 274,92
Erhältlich bei diesen Anbietern.
3 gebraucht ab EUR 27,66

Hinweise und Aktionen


Depeche Mode-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (9. September 2002)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: JP-Import, Doppel-CD
  • Label: Mis
  • ASIN: B0000635MO
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  Mini-Disc  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen 46 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.040.591 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Diese Compilation ist DAS Muss für alle Freunde guter Musik. Für Depeche Mode-Fans ist sie eh Pflicht, aber für alle anderen ist sie die beste Möglichkeit in die fantastische, atmosphärische Welt von Depeche Mode einzutauchen. Die Phase von 1986 bis 1998 zeigt die Band in ihrer kreativsten Zeit.
Die 1. CD beinhaltet die Hits der zweiten Hälfte der 80er. Das sind nur Hits drauf... logisch. Klassiker wie "Enjoy the Silence","Question of Time" oder "Strangelove". Aber auch das bombastische "Never let me down again", das ungeheuer groovige "World in my Eyes" oder das sexy "Stripped" ziehen rasend schnell in den Bann. Die CD zeigt die Band im vollen Synthie-Schaffen... und zeigt wie gut kommerzielle Musik klingen kann, dank guter Instrumentierung und tollen Melodien.
Die 2. CD hingegen zeigt das Schaffen der Band in den 90er und ist nicht ganz so kommerziell, obwohl Hits wie "Walking in my Shoes" oder "It's no good" drauf sind. Sie zeigt die Wandlung der einstigen Synthie-Band... in eine knackige Alternative-Rockband. "I feel you", "Barrel of a Gun" oder "In your Room" lassen Gitarren sprechen. Dave, mit Bart und langen Haaren tut als drogenvollgepumpter Rockstar noch sein übriges. So fatal die Geschichte enden würde, so wandlungsfähig sieht man die Band hier. Nachdem Dave clean wurde und Alan die Band leider verlassen hat wird auch der Neubeginn mit tollen Songs wie "Home" oder "Only when I loose myself" auf der Doppel-CD dokumentiert. Sie zeigen das Depeche Mode trotz der Probleme in den 90ern nichts an ihrer Kreativität verloren haben. Den Abschluss bietet dann noch die Wahnsinns Performance von "Everything counts" live in Passadena anno 1988. Allein da bekommt man Gänsehaut...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Selbst für mich als Fan ist diese Fortsetzung der ersten Singles Collection 81 - 85 ein absoluter Pflichkauf gewesen. Depeche Mode heben sich wohltuend mit Ihren Best of Alben von anderen Künstlern hervor. Im Vergleich zu anderen ist bei DM ausnahmslos jede erschienene Single auf den 3 CD`s: Singles 81 - 85 und hier auf Singles 86 - 98 vorhanden. Zusätzlich befindet sich jede erschienene Single in der Orginal ausgekoppelten Version auf diesen Scheiben was auf anderen Best of Alben von anderen Künstlern oft sehr ärgerlich ist. Dort kommt es häufig vor das sich statt der gewünschten Fassung ein neuerer Mix des Titels auf dem Album befindet. The Singles 86 - 98 ist der richtige Einstieg für den angehenden DM Fan, der die Band erst jetzt durch die neueren ALben "Ultra" und "Exciter" kennengelernt hat.
Als 1979 eine Band mit dem Namen "Composition of Sound" ins Leben gerufen wurde, ahnte wohl noch niemand das diese Band unter dem Namen "Depeche Mode" zu einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Bands aller Zeiten werden würden. Selten davor gab es Künstler von denen es soviele Cover Aufnahmen gibt wie von DM. Bleibt nur zu hoffen das trotz der Soloprojekte von Dave Gahan und Martin Gore die Band noch eine gemeinsame Zukunft hat und wir noch eine Singles Collection von 1999 - ??? bekommen werden.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 6. November 2005
Format: Audio CD
Ich kann diese CD nur jedem Depeche Mode Neueinsteiger wärmstens empfehlen. Ich bin selber erst seit ein paar Monaten Depeche Mode - Fan und diese CD hat ganz wesentlich dazu beigetragen!
Auf Disc 1 finden sich die typischen Hymnen wie Enjoy the silence, die Depeche in den 80 ern berühmt machten, auf Disc 2 sind die besten Songs ab 1993 verewigt und mit diesen Liedern haben sie mich dann gepackt. I feel you , Walking in my shoes oder Barrel of a gun sind für mich unerreichbare Meisterwerke, absolut einzigartig. Nach Anhören dieser CD habe ich mir dann einige Alben von Depeche gekauft und bin total begeistert.Nur Mut!
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. Dezember 1999
Format: Audio CD
Darauf hatten die Fans lange gewartet. Nach ihrem starken Comeback mit "Ultra" wurde es zunächst wieder still um Depeche Mode. Da Dave Gahan, der Leadsänger der Band, nach seinen Drogenproblemen noch nicht ganz auf dem Damm war, gab es auch keine Tour mit "Ultra" Album. Die Sendepause wurde 1998 mit der Single "Only When I Lose Myself" gebrochen, die wieder zu den ruhigen, dichten Sounds zurückkehrte, die so bezeichnend für Depeche Mode sind. Kurze Zeit später wurde das Doppelalbum "The Singles 86>98" veröffentlicht, das alle Erfolge der Band von "Stripped" über "Enjoy The Silence" bis hin zu "It's No Good" zusammenfaßt. Wer bisher noch kein Depeche Mode Fan war, kann sich bei dieser geballten Ladung nur schwer entziehen, oder ihm ist endgültig nicht mehr zu helfen. Das Album wurde von einer kurzen aber intensiven Tour begleitet, die die Gruppe auf einmal wieder in den Mittelpunkt der Musikwelt katapultierte. Darf in keiner CD-Sammlung fehlen! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Eine Zusammenstellung der Superlative ist hier dem Management, der Plattenfirma und natürlich Depeche Mode gelungen. Der Sampler erreichte in den deutschen Charts den Spitzenplatz. In Österreich gelang Platz 2, in der Schweiz Platz 3 und in den UK Charts reüssierte diese Zusammenstellung auf einem 5.Platz. Für die US Charts ging sich Platz 38 aus. Aus 5 Studioalben wurden 19 von 21 Songs ausgewählt. Aus dem 101-Live Album wurde der Song Everything Counts ausgesucht. Eine wahre Hymne. Die Chartplatzierungen fand ich eher bescheiden. Die Beste gab es in Deutschland mit Platz 12. In der Schweiz wurde es Platz 18 und in den UK Charts Platz 22. In Österreich reichte es noch für Platz 26. Die Super Ballade Only When I Lose Myself wurde extra für diese Kompilation komponiert, und erreichte in Deutschland einen ausgezeichneten 2.Platz. In Österreich wurde es Platz 10, in der Schweiz Platz 16, in den UK Charts Platz 17. Nur in Amerika schwächelte dieser fantastische Song mit Platz 61. So und jetzt zu den eingangs erwähnten 5 Studioalben. 4 Songs wurden aus dem 1987er Album Music For The Masses ausgewählt. Strange Love erreichte in Deutschland einen 2. und in der Schweiz einen hervorragenden 3.Platz. Ansonsten waren keine guten Platzierungen mehr. Platz 16 in den UK Charts, Platz 29 in Österreich und Platz 50 in Amerika. Dafür waren die Depeche Mode Alben viel besser platziert. Ähnliche Situation beim Song Never Let Me Down Again. Spitzenplätze in Deutschland mit Platz 2 und in der Schweiz mit Platz 7. In den UK Charts wurde es Platz 22, in Österreich Platz 29 und in Amerika Platz 63. Auch beim 3.Song aus diesem Album Behind the Wheel ist es so. Deutschland und Schweiz zeigten Einigkeit mit Platz 6.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden