Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren b2s Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Restposten Hier klicken Fire Shop Kindle WalkingOnCars Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juli 2014
Ersteinmal will ich mich bedanken für diesen guten Ratgeber. Und natürlich schließe ich mich den vielen guten Rezensionen an, die wie ich einiges an Motivation aus diesem Buch mitgenommen haben. Der Autorin scheint es wirklich Spaß gemacht zu haben, das Buch zu schreiben und rückblickend auf ihren Abnehmerfolg ihre Tipps weiter zugeben. Dass man nicht hungern sollte, wenn man abnehmen will, ui, das war neu für mich. Ich hatte immer Verzicht auf Kohlenhydrate oder Fett als das Non-Plus-Ultra gehalten. Aber auch hier widerspricht die Autorin vehement. Abnehmen muss kein Verzicht sein. Abnehmen kann Spaß machen, wenn man es richtig angeht. Wissen Sie, warum Sie nicht abnehmen? Die Autorin versucht genau dafür eine Antwort zu finden, die jeder für sich selbst umsetzen kann. Sie gibt außerdem Aufgaben mit, die für jeden umsetzbar sind.
Mangelt es an Motivation? Dann finden Sie hier einen motivierenden Ratgeber.
Liegt es an der Ernährung? Dann bekommen Sie hier keine Diät oder Hungerpläne sondern echte sättigende Nahrungsmittel vorgestellt.
Fehlt Ihnen Bewegung? Hier zeigt die Autorin, welche Sportarten in nur 30 Minuten täglich beim Abnehmen helfen können.
Ist bei Ihnen Zeit ein Problem? Lesen Sie im Buch nach, wie Sie dieses Problem lösen können.
Benötigen Sie Hilfe? Auch dafür gibt Ihnen die Autorin interessante Lösungsansätze und Hilfestellungen.
Alles in allem ein fundiertes Buch zum Thema Abnehmen, das Spaß macht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Abnehmen sollte Spaß machen - und das macht auch
das Buch - Wenn ich die Rezensionen hier lese, dann
sehe ich, dass auch andere Leser sehr viel Spaß mit
dem Buch hatten.

Liegt es an der motivierenden Schreibweise der Autorin
oder an der persönlichen Schilderung? Viele Situationen
könnten tatsächlich auch bei mir so passieren.

Um so einfacher sollte Abnehmen bei jedem funktionieren.
Die Autorin macht keine Versprechungen, denn Abnehmen
beginnt immer im Kopf.

Wer nicht die richtige Einstellung hat, kann noch so viele
Ratgeber lesen. Was der Autorin jedoch gelingt, ist eine
überzeugende Schilderung, die motiviert, sich selbst zu
ändern, ohne großen Aufwand und ohne langes Training
und Hungerdiäten.

Ich freue mich auf weitere Bücher von der Autorin, die so
mitreißend schreibt, dass ich das Buch gar nicht mehr aus
der Hand legen konnte.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juli 2014
Das Buch „Sind Sie noch immer dick“ scheint auf den ersten Blick sehr provokant und dennoch nichts Neues zu liefern. Ich wurde beim Lesen eines besseren belehrt. Der humorvolle Schreibstil und die überzeugende Art, die eigene Geschichte zu schreiben, wird den meisten Lesern sicher gefallen und vor allem wirklich beim Abnehmen helfen. Dass Hungerdiäten oder einseitige Ernährung dem Körper mehr schaden als nutzen, wird den meisten bekannt sein. Auch dass die Kalorienbilanz beim Abnehmen stimmen sollte, ist nicht neu. Neu ist jedoch die Art und Weise, damit umzugehen. Neue technische Hilfsmittel wie das Smartphone stellt die Autorin als hilfreiche begleitet vor, die im Alltag helfen, sich zu bewegen, auf die Kalorien zu achten und dabei eine Menge Spaß zu haben.
Besonders raffiniert fand ich jedoch die Trainingseinheit für das Gehirn. Jeden Tag nur 15 Minuten, und das Gehirn schaltet um auf gesunde Lebensweise und mehr Freude am Leben.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Ich habe jetzt meine erste Woche hinter mir und habe noch gar nicht alles gelesen, aber bereits 1 Kilo abgenommen. Auch wenn man in der ersten Woche nichts abnimmt, war der Einstieg leicht - ausser vielleicht den beiden ersten Tagen. Die ersten Tipps habe ich bereits ausprobiert. In der Beschreibung habe ich mich sofort wieder erkannt.

Ich habe schon viel weniger Lust auf Süssigkeiten. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Einmal erfrischend anders! - Anfangs dachte ich, na nicht noch ein Buch zum Abnehmen, aber bereits die ersten zwei Seiten ließen mich schmunzeln. SO einen guten und vor allem motivierenden Ratgeber habe ich schon lange nicht mehr gelesen. Der Autorin vermittelt durch ihre hinreißenden Schilderungen, dass jeder abnehmen kann. Und dass es Spaß machen wird, ohne lästiges Kalorienzählen oder Hungern und Schwitzen in der Muckibude.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Zum Thema Abnehmen sind ja schon viele Bücher erschienen, doch dieses hier ist anders. Die Autorin ist eine von uns, aber sie hat es geschafft abzunehmen. Im Buch verrät sie uns ihre Tricks und ihren Weg. Dabei habe ich einiges Neue erfahren und besonders viel Motivation bekommen, weiter zu machen.
Dank der motivierenden Anleitungen, der Sportliste und dem Hinweis, dass man nicht hungern muss, um Gewicht zu verlieren, möchte ich dieses Buch jedem empfehlen und Nahe legen.
Es lohnt sich wirklich.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Mit diesem Buch habe ich mich in den letzten Tagen intensiv beschäftigt. Nicht nur, weil es großen Spaß machte zu lesen, nein, es bot mir endlich die Gelegenheit, jemandem beim Abnehmen über die Schulter zu schauen. Frau Cahterine di Cemba lässt uns in ihren Alltag blicken, und wie schwer es ist, Familie, Beruf und die eigenen Ziele unter einen Hut zu bringen. Aber es ist ihr trotz Rückschlägen gelungen. Und das es kein Wunder ist, schreibt sie auf jeder Seite. Der Leser erfährt, wie man sein Gehirn trainieren kann, wie sich der Stoffwechsel beim Abnehmen verändert, dass Hunger komplett falsch ist, wenn man abnehmen möchte. Außerdem, und das fand ich besonders gut, gibt sie Tipps für den Alltag gegen Heißhungerattacken, einen Essensplan und Sportarten, die beim Abnehmen helfen, ohne dass man stundenlang im Fitnessstudio schwitzen muss.
Danke für dieses wunderbare Buch!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juli 2014
So ein gutes Abnehmbuch habe ich schon lange nicht mehr in den Händen gehalten. Mit jedem Satz motiviert die Autorin durch ihren flotten Stil. Klar, muss jeder für sich selbst abnehmen. Und dazu zählt auch, dass man sich gesund ernährt und mehr bewegt. Die Autorin schildert ihren Weg jedoch trotz Hindernissen so leicht und einfach, dass mir die Frage durch den Kopf geht, warum sind dann so viele Menschen immer noch zu dick. Ach ja richtig. Das ist ja der Titel des Buches und die Autorin geht in der Tat darauf ein, warum es mit dem Abnehmen oft so schwer ist. Besonders gut hat mir der Trick mit dem Gehirn gefallen. Das werde ich gleich einmal ausprobieren. Und dieser Trick müsste eigentlich mit meinen anderen Vorhaben auch funktionieren. Das Buch ist erfrischend anders, auch wenn ich für mich die vielen Informationen erst einmal verarbeiten muss. Abnehmen ist nun einmal sehr komplex. Doch dank Freude, Humor und Spaß bei der Sache, gelingt es doch gleich noch einmal so einfach.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Jeder, der mit seiner Figur unzufrieden ist, möchte abnehmen und das Gewicht auch langfristig halten. Wer dafür noch Kalorien zählt oder im Fitnesscenter schwitzt und immer noch zu dick ist, der sollte dieses Buch lesen.

Die Autorin schildert auf humorvolle Weise und angenehme Weise ihren Weg, auf dem sie 20kg abgenommen hat und ihr Gewicht auch hält. Nach der Lektüre des Buches glaube ich das auch.
Dass das Abnehmen im Kopf beginnt ist zwar einigen klar, aber wie wichtig dieser mentale Schritt ist, wird von den meisten unterschätzt. Hier greift die Autorin ein und zeigt quasi einen "Trainingsplan" für das Gehirn, was ich klasse finde.
So werden alle mentalen Schalter auf "abnehmen" gestellt und es kann nur gut gehen!

Für mich ist dieses Buch eine Bereicherung und deshalb empfehle ich es jedem, der ernsthaft Gewicht verlieren möchte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2014
Ich beschäftige mich schon seit längerer Zeit mit dem Thema Ernährung, weil mein Mann sehr übergewichtig war und in den letzten acht Monaten 24 Kilo abgenommen hat. In diesem Zusammenhang hat das Buch mich neugierig gemacht. Schon das Cover finde ich sehr ansprechend, weil kein abgemagertes sondern ein wohlgeformtes Gesicht zu sehen ist. Das Buch ist äußerst interessant und nett und praxisnah geschrieben. Vor allem die Sichtweise der Autorin, warum es mit dem Abnehmen oft nicht klappen will, entspricht meiner Meinung nach auch voll der Realität. Dass es nicht einfach ist, schreibt sie selbst, hat es am eigenen Leib erfahren. Doch welcher Weg ihr letztlich den Erfolg brachte, erfährt der Leser sehr anschaulich. Abnehmen kann und soll auch Spass machen.
Vieles ist bereits bekannt, aber die Autorin bringt es mit einem ganz neuen Licht herüber. Und sie räumt mit Abnehmlügen auf, die uns im Internet immer wieder begegnen. Endlich bringt mal ein Autor auf verständliche Weise praktikable Tipps, die wirklich jeder befolgen kann! Das Buch ist sehr unterhaltsam, kurzweilig geschrieben und daher aus meiner Sicht sehr empfehlenswert. Das Buch ist wirklich jeden Cent wert!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)