Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sina und die Yogakatze ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Sina und die Yogakatze Taschenbuch – 1. April 2008

4.8 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 11,99
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,99
EUR 7,99 EUR 3,89
72 neu ab EUR 7,99 8 gebraucht ab EUR 3,89

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Sina und die Yogakatze
  • +
  • Komm, wir machen Yoga!: Die schönsten Partnerübungen für Eltern und Kinder. Mit CD
  • +
  • Kinder entspannen mit Yoga: Von der kleinen Übung bis zum kompletten Kurs
Gesamtpreis: EUR 46,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Was glaubst Du, was Yoga ist? Eine Yogurt-Sorte? Eine Palme fürs Wohnzimmer? Oder ein Hipp-Hopper-Ausdruck?“ Mit einem „erwachsenen“ Buch über Yoga hat sich die Schauspielerin Ursula Karven jüngst auf dem Buchmarkt etabliert. Sina und die Yogakatze ist nun die hervorragend gelungene, kindgerechte Aufbereitung des Themas. Ursula Karven ist hier ein Kinderbuch gelungen, dass die Jüngsten unter den Yogis leicht und spielerisch an das Thema heranführt. Denn mit Brezel, der Yogakatze kann jedes Kind Yoga lernen.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

geboren 1964 in Ulm, gab nach ihrer vierjährigen Schauspielausbildung in Los Angeles ihr Kino-Debüt in "Der Schnüffler" unter der Regie von Jiri Menzel. Sie spielte viele Hauptrollen u.a. in "Ich schenk dir meinen Mann", "Feindliche Schwestern", "Club der grünen Witwen" und "Holiday Affairs". Zusammen mit Dana Schweiger entwickelte sie die erfolgreiche Pflegeserie "bellybutton" für Mütter und Babys und die dazugehörige Umstandsmode "bellymama". Sie produziert neben ihren Schauspiel-Engagements Yoga-Videos, lässt sich zur Yogalehrerin ausbilden und ist Autorin des Bucherfolgs "Yoga für die Seele".


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Mit "Sina und die Yogakatze" ist Ursula Karven ein wirkich schönes Kinderbuch gelungen! Mit der Yogakatze Bretzel kann hier jedes Kind Yoga lernen - ganz einfach und mit viel Spaß! Und wer nicht immer nur ans Lernen denken will, kann auch einfach nur die Geschichte über Sina lesen, denn die Übungen sind ganz raffiniert unter Ausklappseiten versteckt! Ganz besonders schön ist auch, dass es ein Poster zum rausnehmen gibt, auf dem alle Übungen noch mal gesammelt dargestellt sind. Supersüß gezeichnet! Hängt schon an der Wand. Und wer sagt überhaupt, dass dieses Buch nur was für Kinder ist? Meine Lieblingsübung sind die Zitronenzehen. Mach ich jetzt auch immer vor dem Einschlafen. Ursula Karven vermittelt so viel Elan! Bewundernswert.
Kommentar 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
Was soll ich mich mit langen eigenen Worten über das Buch auslassen? Meine Tochter (7) hat es gelesen. Sie war nicht mehr los zu kriegen von dem Buch. Ihre Fragemenge über Worte und zu Unverständlickeiten hielt sich in Grenzen - also ist das Buch sprachlich für Kinder gut geeignet. Zwischendurch immer mal wieder ein Juchzen. Und auf einemal sah' ich Sie den "Vulkan" machen (eine Übung des Buches, wie mir erklärt wurde). Mit Freude! Ihr abschließender Kommentar zum Buch: "Ich werde Yogaleherin, weil das Spaß macht und so ruhig macht!" Na bitte !
Kommentar 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Milchbart VINE-PRODUKTTESTER am 8. September 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Nachdem ich selbst einen Yogakurs besucht habe, war ich neugierig, wie dies Kindern vermittelt wird, gab das Buch meiner Kollegin mit einer "Kindergarten"tochter mit - und sie war hellauf begeistert. Ich habe mir auch gleich noch mal die Übersicht der Übungen notiert, weil dazu angegeben ist, zu welcher Gelegenheit die Übungen helfen (Wut, Selbstvertrauen, Einschlafprobleme, Konzentration). Tolle Umsetzung, leicht nachvollziehbar. Gratulation der Autorin und den "Machern" des Buches.
Kommentar 46 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Mathias Tietke VINE-PRODUKTTESTER am 2. Februar 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn im Westen von Yoga die Rede ist, bezieht sich dies zumeist auf einen Teilaspekt des Yoga, der sich optisch (oft auch klischeehaft) am besten darstellen lässt: Gemeint ist das weite Feld der âsanas, womit spezifische Körperhaltungen oder auch - bewegungen gemeint sind. Ursula Karven bezeichnet sie im Text als „Turnübungen aus einem fernen Land", womit sie zugleich ihre eigenes (Miß-)Verständnis von Yoga deutlich macht.
Diese auf Körper-„Turn"-Übungen beschränkte Perspektive trifft auf das gesamte Buch zu, in dem klassische Körperübungen mittels einer kindgerechten Geschichte an Kids vermittelt werden.
„Yogalehrerin" ist eine Katze und die Schülerin dieser Katze ist Sina, ein fünfjähriges Mädchen. Dies dürfte auch die Zielgruppe des Buches sein.
Teils in die Alltagsgeschichte des Mädchen Sina, der diese „Yoga"-Katze zu Betreuung anvertraut wird, integriert; teils losgelöst davon, vermittelt die Katze >Brezel< dem Mädchen Sina eine Reihe von Grundhaltungen des Yoga. Wenn es sich vom Handlungsverlauf her anbietet, geschieht dies als Reaktion auf momentane Empfindungen wie Wut, Frust, Ärger oder dem Problem, nicht einschlafen zu können, aber es gibt auch separate Anleitungen, wodurch der Lesefluss dann jeweils unterbrochen wird.
Das Ganze ist im Stil der 60er/70er Jahre illustriert, wobei auf Details weniger Wert gelegt wird als auf Situationskomik. Zeichnungen und Texte nehmen in etwa gleich viel Raum ein.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich habe dieses Buch für meine 3 jährige Tochter gekauft. Sie liebte es vom ersten Tag an und liest es sehr gerne.
Die Yogakatze Brezel hat das Interesse meinet Tochter an Yoga geweckt, dass ich kaum zu stillen vermag :)

Im Laufe der Geschichte zeigt Brezel der quirrligen Sina ca. 12 verschiedene Übungen zur Stärkung des Selbstbewußtseins, zum Abreagieren, zur Beruhigung und zum schnelleren Einschlafen.

Ein klasse Buch und eine sehr schöne Geschichte! 5 Sterne dafür von uns und eine wärmste Empfehlung!
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch war für meine 4-jährige Nichte von Anfang an der Renner und wird von ihr immer wieder angefragt. Die Geschichte von Sina und Bretzel ist leicht nachvollziehbar. Zwischen dem Vorlesen springt meine Nichte auf und probiert die Übungen gleich mal aus. Die "innere Stimme" die einem hilft das Richtige zu tun, hat sie besonders fasziniert und die Übung "Der Vulkan" konnte schon über so einigen aufgestauten Ärger hinweghelfen. Einfach mal "in Ruhe" explodieren und die Welt einer 4-jährigen Yogi strahlt wieder. Sehr empfehlenswert!!!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 18. März 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Habe das Buch mit meinem kleinen Sohn gelesen, der begeistert war von den detailreichen Bildern im Buch - da gab es hier was zu entdecken und dort was zu suchen. Und die Übungen, die mit der kleinen Katze so süß aussehen, wollte er auch gleich nachmachen. Leider will er jetzt unbedingt eine Katze.
Eine echte Inspiration, dieses Buch, und auch ohne Yogaleidenschaft wunderbar vorzulesen!
Kommentar 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden