Facebook Twitter Pinterest
EUR 7,47 + EUR 2,99 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von OBIKO

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 6,99
+ EUR 3,50 Versandkosten
Verkauft von: XXL 24 Shop
In den Einkaufswagen
EUR 12,55
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: Game World
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Simon the Sorcerer - Chaos ist das halbe Leben

von RTL
Plattform : Windows Vista, Windows XP
Alterseinstufung: USK ab 0 freigegeben
3.3 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,47
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch OBIKO. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
PC
  • PC Game // Action // USK: ab 0 Jahren
9 neu ab EUR 6,99 19 gebraucht ab EUR 0,01

Wird oft zusammen gekauft

  • Simon the Sorcerer - Chaos ist das halbe Leben
  • +
  • Simon the Sorcerer 3D
Gesamtpreis: EUR 21,46
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Informationen zum Spiel

 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC
  • ASIN: B000IB0CM2
  • Größe und/oder Gewicht: 1 x 1 x 1 cm ; 177 g
  • Erscheinungsdatum: 23. Februar 2007
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.3 von 5 Sternen 45 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 32.412 in Games (Siehe Top 100 in Games)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?


Produktbeschreibungen

Plattform: PC

Ein Abenteuer wie keines zuvor!

Simons Welt steht Kopf. Und er gleich mit. Ein Hilferuf führt ihn in die Zauberwelt und sofort bricht das Chaos aus. Voller Tatendrang trifft unser Held auf mutierte Märchenfiguren, irrsinnige Inquisitoren und bizarre Bürokraten. Und natürlich gerät er immer tiefer in den Schlamassel. Ob er wieder raus findet, liegt bei Ihnen...

Features:
* Erleben Sie das Abenteuer ihres Lebens mit dem einzig wahren Zauberlehrling
* Wendungsreiche Story mit mehr als 40 ausdrucksstarken Charakteren
* Hunderte origineller und durchgängig logischer Rätsel
* Komfortables Questtagebuch für die optimale Übersicht zu allen Aufgaben
* Toller Soundtrack und Sprachausgabe für alle Charaktere
* Einfache Point & Click-Steuerung für direkten Einstieg in das Spielgeschehen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Plattform: PC
...ich habe jetzt die ersten Rätsel gelöst und kann bis hierhin feststellen: nach anfänglichem Unbehagen hat sich sofort wieder das gute alte Simon-Feeling eingestellt.

Die Grafik ist... interessant... dreidimensionale, recht realistisch gehaltene Charaktere vor etwas altbacken gezeichnet wirkendem Hintergrund mit liebevollen Details - das ist mir persönlich lieber als zB die Grafik von Ankh. Das Point and Click System ist einfach - linker Klick angezeigte Aktion, rechter Klick untersuchen - aber sinnvoll. Das Inventar ist leider sehr unübersichtlich.

Pluspunkte gibts für das Journal, in dem sich überforderte Zauberlehrlinge Tipps (bis zu 3 Stück pro Auftrag) abholen können, und in dem auch alle Aufträge verzeichnet werden. Nicht, dass es solcher Hilfen am Anfang bedarf, aber möglicherweise kann es helfen, später Frust zu verhindern... den Gesamtschwierigkeitsgrad des Spiels kann ich leider nach den ersten Eindrücken noch nicht einschätzen, aber die alten Simons waren ja teils doch ganz knackig.

Zur Synchro: sehr schön. Der originale Simon-Sprecher, und was ich bislang an weiteren Stimmen gehört habe, war auch ok. Die Texte selber sind am unmittelbaren Anfang noch etwas gezwungen, aber sobald Simon dann den Vorschlaghammer +2 ("...Rollenspieler werden mir zustimmen: ein Mordsteil! Zum Glück ist das hier kein Killerspiel!") findet und Rotkäppchen, der pubertären Kämpferin gegen das Patriachat, ihre schwarze Death-Metal-Kappe aus dem Bau des Killerkarnickels ("Warum sollte ich den Bau ausgraben wollen? Was soll schon drin sein außer toten Rittern?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Als erstes muss ich sagen das ich bis heute so ziemlich alle Adventures gespielt habe und nun knapp 30 bin.Also Monkey Island 1,Day of Tentacle usw. gespielt habe als sie rauskamen und der "Hype" bei Adventures noch da war.

Simon 4 führt diesen guten Ruf von A-Z weiter und baut alle guten Eigenschaften der "besten" Adventures ein + etwas neues,dem Questlog mit 3 Tips zum jeweiligen Quest(werden erst angezeigt wenn man nacheinader anklickt,also kein Motivationskiller ala Komplettlösung direkt im Game)

Muss man schon selbst wissen ob man nun 1 Stunde und mehr nach einer Lösung suchen will,oder sich nen kleinen Tip geben lässt.

Pro:

+ Grafik ist absolut zeitgemäß und 100% Simon-like,schön bunt und plastisch :)

+ Komplette Sprachausgabe für alles und jeden und absolut professionelle Sprecher,grade bei Simon passt die Stimme super.

+ Sound ist auch passend,wenn auch recht oft dasselbe,was man allerdings bei der Spielzeit von einem Wochenende kaum bemängeln dürfte,mir gefällts.

+ Steuerung ist perfekt,hängt nichts und geht recht zügig voran.Schnellreisefunktion per Map,Doppelklick auf Bildrand in einer Lokation und man ist im nächsten Bild,also nicht warten bis Simon komplett durchläuft(er läuft ausserdem bei längeren Strecken automatisch),spart Zeit und zeigt das die Entwickler nichts unnötig in die Länge ziehen wollten,so muss das sein.

+ Inventar ist gute aber nicht perfekt,zumindest hätte ich mir die Karte oben Rechts oder links zum anklicken gewünscht,da man im Inventar bissle rumscrollen muss,aber ist nicht wirklich schlimm.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Plattform: PC
Nun da ist. Das Spiel an das kein Simon-Fan mehr geglaubt hätte. Diesmal nicht mehr unter der führenden Feder von Simon Woodroffe und Adventure Soft (bzw. Headfirst) sondern Silver Style aus Berlin, Deutschland.

Hat es Silver Style geschafft den Adventure-Veteranen zu neuem Glanz zu führen. Meine Meinung: Ja!

Simon the Sorcerer 4 ist ein wirklich schönes Adventure geworden. Die lustige und wendungsreiche Story, der Ohrenwurm-Soundtrack und die wirklich sehr schöne Grafik tragen dazu ihren Anteil bei.

Kleinere Patzer hat sich Silver Style dennoch erlaubt: Der eine oder andere Charakter wirkt ein wenig undurchdacht. So hätte man den Folter-Magier Abgrakadabra etwas liebevoller bzw. glaubwürdiger gestalten können. Zum Beispiel hätte sich ein Wiedersehen mit Porkins (aus Simon 3D) hier gut angeboten.

An der Gesamt-Story lässt sich vielleicht kritisieren, das Simons Doppelgänger in Simon 3D alles andere als ein Milchbubi ist. Die Entwickler haben sich die Geschichte hier ein weinig zurecht gebogen.

Auch ist Simon in den vorhergegangenen Spielen nicht ganz so motiviert die Zauberwelt freiwillig vor dem Bösen zu retten.

Aber was bleibt ist der wirklich gute Eindruck. Silver Style wollte ein Spiel von Fans für Fans entwickeln und das ist ihnen voll und ganz gelungen.

Dialoge zum Totlachen gibts es in Simon the Sorcerer 4 nicht am Stück, aber der Wiedererkennungswert ist enorm und einzelne Spielanteile entwickeln die skurilsten Situationen. So hat mir der Part mit dem alkoholisierten Wolf , sowie der Gang in die Unterwelt sehr gut gefallen.

Mein Lieblingscharakter ist auf jeden fall das depressive Huhn...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC