Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch rezone und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MediaFloh
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Empfänger muss mindestens 18 Jahre alt sein. DHL Spezialversand mit Altersprüfung, Bitte Ausweisdokument bereithalten. Werktäglicher Versand bei Bestellung bis 16 Uhr. Alle angegebenen Kaufpreise sind Endpreise zzgl. Liefer-/Versandkostenpauschale je Artikel, vorgegeben durch Amazon.de.
Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,99
+ EUR 5,00 Versandkosten
Verkauft von: Mediafoxx
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Silbersattel (Sella D'Argento)

4.0 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf DVD
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD
"Bitte wiederholen"
Standard Version
EUR 7,49
EUR 6,49 EUR 5,00
Verkauf durch rezone und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Wird oft zusammen gekauft

  • Silbersattel (Sella D'Argento)
  • +
  • Shangos letzter Kampf
  • +
  • Schneller als 1000 Colts
Gesamtpreis: EUR 23,07
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Giuliano Gemma, Sven Valsecchi, Ettore Manni
  • Regisseur(e): Lucio Fulci
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Italienisch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 2.0), Englisch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 18 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 13. März 2009
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 94 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • ASIN: B001PBUNGE
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 104.468 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Roy ist erst 10 Jahre alt, als er ansehen muss, wie sein Vater von dem berüchtigten Killer des skrupellosen Barrett-Clans ermordet wird. Der Stolz des Killers ist sein silberner Sattel. Roy hat nur noch ein Gedanke - Rache
Wo immer der 'Silbersattel' auftaucht, pflastern Leichen seinen Weg
Der düstere und actionreiche Spätwestern Sella D'Argento von Horrorpapst Lucio Fulci liegt nun erstmals in einer vollständig restaurierten Fassung vor. In seiner letzten grossen Westernrolle überzeugt Giuliano Gemma in der Titelrolle.
Bonus :
'Back In The Saddle' 23 Minuten
'A Lifetime In Editing' 25 Minuten
Original Trailer
Bildergalerie mit seltenem Werbematerial
Deutscher Vorspann

VideoMarkt

Der junge Roy wird Zeuge, wie sein Vater von einem Revolvermann aus den Reihen der Barretts ermordet wird. Er erschießt den Mörder und nimmt dessen mit Silber geschmückten Sattel an sich. Jahre später ist aus Roy ein gefürchteter Scharfschütze geworden. Als sich endlich die Gelegenheit zu ergeben scheint, sich am Familienoberhaupt der Barretts für die Ermordung seines Vaters zu rächen, wird Roy Zeuge, wie Banditen einen kleinen Jungen erschießen wollen.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray
Silbersattel von Lucio Fulci ist einer der letzten Italowestern der in den 70er Jahren in Italien gedreht wurde. Das Genre hatte sich inzwischen quasi selbst zerstört, da Italien immer mehr und immer billigere Produktionen auf den Markt brachte.

Silbersattel ist dabei eine Ausnahme und einer dieser berühmten "Beinahe Klassiker". Die Handlung des Filmes, die im Grunde genommen nur eine abgewandelte Rachestory ist, ist voller Wehmut und ein Abgesang auf den Western. Auch in diesem hat die Moderne Zivilisation Ihren Einzug in den Westen Amerikas gehalten. Revolverhelden und Kopfgeldjäger haben in dieser Welt keinen Platz mehr. Und das Sterben in diesem Film wird genauso dargestellt wie es ist, dreckig und brutal. Sicherlich liegt das auch an Regisseur Fulci der schon immer einen Hang zur drastischen Gewaltdarstellung hatte. Auch wenn den Film damals kaum noch jemand sehen wollte, so kann man ihn heute doch würdigen, denn er ist ein würdiger Abgang für ein ganzes Genre.

Die Blu-ray von Koch-Media weist eine Besonderheit auf:

Wenn man den Film startet bekommt man eine komplett DNR-verseuchte Fassung zu sehen, das Bild wurde glattgebügelt ohne Ende. Ich weiss, das viele Kunden dieses scheinbar ultrascharfe Bild bevorzugen, aber dies spiegelt nicht die Realität wieder, zu viele Details gehen verloren. Wenn man dann unter Extras schaut findet man einen Menüpunkt: Alternative Fassung. Im ersten Moment war mein Gedanke, das es sich dabei um eine Art Directors Cut handelt, aber weit gefehlt: es ist die bekannte Schnittfassung, nur diesmal ohne DNR. Silbersattel wurde auf extrem körnigen und billigen Filmmaterial gedreht und das sieht man dieser Fassung auch an.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich kann kaum noch Wesentliches zu der tollen Rezwnsion von Herr Goessmann hinzufügen, möchte aber ausdrücklich Koch Media für diese tolle 3. Auflage danken. Es ist immer ein wirtschaftliches Risiko für eine Neuauflage, da es leider zuviele Minimalistem in unserem Lande gibt, die davon wenig zu beeindrucken sind und damit die Erfolgsaussichten nur gering sind. Gleiches gilt für "Ringo kehrt zurück".
Koch Media hat sich ein weiteres Mal für den Italowestern eingesetzt und sich durch die vielen vorbildlichen Veröffentlichungen ein Denkmal gesetzt. Denn diese Bildqualität ist top und wiedermal tolle Extras.
Die erste Auflage und die zweite (als "An seinen Stiefel klebte Blut") waren in miserabler Bildqualität.
Dieser Neukauf lohnt eindeutig!
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von SAINT TOP 1000 REZENSENT am 10. Dezember 2011
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Sicher die Gattung Italo Western mag als Publikumsmagnet im Sterben gelegen haben ende der 70er, aber ich finde den Film durchaus gelungen und obwohl ihm vielleicht das gewisse Extra fehlt, eines Django, Ringo, Blondie, so versprüht der Herr im Silbersattel seinen ganz eigenen Charme.
Ein von Rache getrieber junger Mensch, der nach Vergeltung sucht. Wer einmal oder öfters im Leben von Menschen hintergangen wurde, und dessen inneres deswegen Spuren hinterlassen hat, wird sich sofort in die Rolle des Hauptcharackters versetzen können. Ich finde das macht oft den Reiz der Italo Western aus, Menschen die verletzt wurden, sinnen nach Rache (scheint in der Natur des Menschen zu liegen). Umso bemerkenswerter finde ich das manche Filme am Ende doch noch ein interessantes Ende bieten, die man von dem Genre nicht immer so kennt und so auch hier.
Die Akteure für den Film sind bis auf das Kind, bzw. deren deutsche Sychronstimme hervorragend gewählt und auch die Story, bot ein Ende, mit dem ich nicht gerechnet hätte, was den Überraschungseffekt noch nach oben trieb und dem Film eine wirklich gute Note verleiht.
Das Bild der Blu Ray ist einfach Fantastisch, man konnte alles sehen, an den Akteuren jede Falte und jedes bisschen Dreck. Wie andere schon beschrieben haben, gibt es auch noch die Alternative Fassung in weniger guter Qualität auf der Scheibe, und ebenso den Sountrack der durchaus gelungen ist. Auch wenn mir ein bisschen das "italienische" fehlte. Aber sei es drum.
Der Ton ist gut, die Schusswechsel konnten über mein Full HD Fernseher mit Anlage voll überzeugen.

Ein wirklich guter Italowestern, und ich hoffe das noch weitere kommen (Wie z.B. Django Unchained 2012), auch wenn es leider nicht mehr so viele wie früher sein werden.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Endlich hat dieser etwas unterschätze Italowestern-Klassiker die Veröffentlichung bekommen, die er auch verdient. Einer der letzten wirklich guten des Genre und "Ringo" Giuliano Gemma durfte nochmals den Colt umschnallen. Als Roy Blood musste er als Kind der Ermordung seines Vaters durch einen Killer des reichen Ranchers Thomas Barrett ansehen. Roy Blood rächt sich an den Killer und übernimmt auch gleich dessen Titelgebenden Silbersattel. Jahre später ist Roy Blood selbst ein gefürchteter Revolverheld und noch immer auf Rache gegen die Barretts aus. Da bietet sich ihm die Gelegenheit einen Auftragsmord an Thomas Barret zu übernehmen, doch dabei erlebt er eine Überraschung ... Unterstützt wird Roy Blood von dem Leichenflederer Snake (Geoffrey Lewis). Eine selbst für Italowestern recht ungewöhnliche Gestalt da er sich als Kumpel von Roy Blood an dessen zurückgelassenen Leichen schamlos bereichert.

Regie führte Horrorregisseur Lucio Fulci (u.a. Zombie 2, Ein Zombie hing am Glockenseil, etc ...) der schon die Italowestern "Django - Sein Gesangsbuch war der Colt" und "Verdammt zu Leben - Verdammt zu Sterben" drehte. So gibt es zwar hier auch zahlreiche Genreübliche Gewalttaten aber für einen Fulci fast harmlos. Giuliano Gemma und alle anderen (auch Aldo Sambrell, Donal O'Brian u..a. dürfen auch wieder dabei sein etc...) hatten sichtlich Spaß an der Sache und können überzeugen. Dazu noch stimmige Musik, tolle Landschaften und natürlich jede Menge Action. Einziges Manko ist vielleicht die etwas nervige Stimme des Juniors.

Toll ist in welcher Bild- (16:9)/Tonqualität dieser Klassiker veröffentlicht worden ist.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden