Facebook Twitter Pinterest

Jetzt streamen
Streamen mit Unlimited
Jetzt 30 Tage gratis testen
Unlimited-Kunden erhalten unbegrenzten Zugriff auf mehr als 40 Millionen Songs, Hunderte Playlists und ihr ganz persönliches Radio. Weitere Informationen
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).

  
() ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Peter CD Schnorr
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Die Bewertung des Zustandes bezieht sich einzig und allein auf die CD und nicht auf das Jewel-Case. Gebrauchsspuren an Jewel-Cases sind normal und diese können bei Bedarf von dem Käufer getauscht werden. Digipacks (Cardboards) werden von mir generell nicht "wie neu" bewertet, auch wenn der Zustand meiner Meinung nach neuwertig ist. Falls ein Käufer mit meiner Zustandsbeschreibung nicht einverstanden sein sollte, bitte ich um Kontaktaufnahme für eine gemeinsame Lösung und nicht direkt negativ zu bewerten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 17,49
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Squirrelsounds
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 7,99

() Import

4.6 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,09 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle 9 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt anhören mit Amazon Music
( )
"Bitte wiederholen"
Amazon Music Unlimited
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 1. Februar 2003
EUR 17,09
EUR 13,06 EUR 1,71
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Side Two und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
10 neu ab EUR 13,06 14 gebraucht ab EUR 1,71

Hinweise und Aktionen


Sigur Rós-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • ()
  • +
  • Agaetis Byrjun
  • +
  • Med Sud I Eyrum Vid Spilum Endalust
Gesamtpreis: EUR 44,92
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. Februar 2003)
  • Erscheinungsdatum: 1. Februar 2003
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Pias (Rough Trade)
  • ASIN: B00006JYMW
  • Weitere Ausgaben: Audio CD |  Vinyl |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen 56 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 97.896 in Musik-CDs & Vinyl (Siehe Top 100 in Musik-CDs & Vinyl)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
6:38
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
7:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
6:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
4
30
7:33
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
9:57
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
8:48
Jetzt anhören Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
13:00
Nur Album
8
30
11:44
Nur Album

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

SIGUR ROS () (2002 UK CD album from the Icelandic trio featuring eight untitled tracks jewel case picture sleeve with outer die-cut white plastic slipcase FATCD22)

Amazon.de

Ein kryptischer und dennoch viel sagender Titel, dieses ( ) -- für all jene zumindest, die Sigur Rós' letztes Album kennen. Und das sind nicht so wenige; immerhin erreichten die Umsatzzahlen von Ágætis Byrjun Platin-Status -- und das ist weit mehr, als man bei einer so eigenwilligen, scheinbar völlig aus der Zeit gefallenen Musik annehmen sollte.

Sigur-Rós-Musik ist episch, langsam, getragen, weit -- beinah ein Postkartenklischee für die Ohren von ihrer isländischen Heimat, dafür aber doch zu unkitschig. Koordinaten, die -- mit einigen Abweichungen bei gleich hohem Fesselungsgrad -- grundsätzlich auch auf ( ) zutreffen. Zum einen singt Gitarrist Jon Thor Birgisson, der sein Instrument gern mit dem Geigenbogen spielt, diesmal keine Texte -- was allerdings kaum einen Unterschied machen wird für alle, die auch die isländischen Texte auf den Vorgängern nicht verstanden und sein hohes, beinah feminines Klagen vor allem Klangfarbe wahrnahmen. Zum anderen scheint ( ), aufgenommen in einer ehemaligen, zum Tonstudio umgebauten und freistehenden Schwimmhalle in Island, durchaus etwas mehr Licht zu besitzen und wirkt weniger orchestral als das schwere, streichersatte Ágætis Byrjun. Der genussvollen, menschlichen Melancholie tut das keinen Abbruch: Sie findet eben bei Tagesbeleuchtung statt.

Kaum vorstellbar, dass solche Musik von anderen kopiert werden könnte. Wobei -- es gibt ja nichts, das es nicht doch gibt. Sonst gäbe es wohl auch Sigur Rós nicht. --Rolf Jäger


Manchmal werfen Debütalben so lange Schatten, dass ihnen eine Band kaum entrinnen kann. Das majestätisch schöne Ágaetis Byrjun von Sigur Rós gehört dazu, und jedes Nachfolgewerk drohte daran zu scheitern. Doch die leicht verschrobenen Isländer scheitern nicht, denn sie haben sich etwas einfallen lassen. Nicht, dass sie ihre Musik neu erfunden hätten: Sigur Rós arbeiten erneut mit wunderschönen, episch breiten Klangteppichen, wechselnden Dynamiken, dem Spiel von laut und leise und dem unverständlichen Gesang in der selbst erfundenen, mystischen Sprache Hopelandish.

Etwas karger und feinfühliger klingt diesmal alles. Von Nuancen abgesehen, könnte die Rezension zu Ágaetis Byrjun trotzdem vollständig übernommen werden. Was auch daran liegt, dass die Gruppe von der Atlantikinsel ihre Stücke zwar im eigenen Studio Alafoss aufgenommen und dann in Peter Gabriels Realworld-Studio abgemischt hat, doch ausgefeilt wurden sie während der vielen Liveauftritte. Konzertgänger werden deshalb schon Teile der Tracks des Zweitwerkes kennen, das von Sigur Rós den schlichten Titel ( ) erhielt.

Auch die acht Songs bleiben ohne Namen, im Booklet findet sich für jeden eine unbeschriebene Seite aus Transparentpapier, die noch gefüllt werden muss. Dazu kann jeder auf die Homepage der Skandinavier gehen und seine eigenen Texte eingeben, und dann werden aus den meistgewählten Worten und Satzwendungen die Lyrics zusammengestellt. Das dürfte einmalig in der Popgeschichte sein: ( ) ist also noch gar nicht komplett, hinreißend und tief emotional klingt es trotzdem. --Sven Niechziol


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

am 2. Mai 2003
Format: Audio CD
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2002
Format: Audio CD
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2012
Format: Audio CD
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?

Die neuesten Kundenrezensionen


Möchten Sie weitere Produkte entdecken? Weitere Informationen finden Sie auf dieser Seite: Recording

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?