Facebook Twitter Pinterest
Hinzufügen

Amazon Protect 2 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Amazon Protect 3 Jahre Geräteschutz

von der London General Insurance Company Limited
  • Abdeckung gegen unbeabsichtigte Beschädigung einschließlich technischer Defekte.
  • Erhalt der Vertragsdokumente innerhalb von 24 Stunden per E-Mail.
  • Ersatzmöglichkeit: Falls Ihr Produkt nicht repariert werden kann, haben Sie die Möglichkeit, zwischen einem Ersatzgerät und einem Amazon.de-Gutschein im Wert des Ersatzprodukts zu wählen.
  • Weitere Vorteile: Jederzeit kündbar, mit vollständiger Rückerstattung innerhalb der ersten 45 Tage. Amazon Protect ist übertragbar bei Schenkung oder Verkauf.
  • Versicherung muss am Tag des Gerätekaufs erworben werden und gilt nur für über Amazon.de erworbene Produkte und nicht für Produkte, die für gewerbliche/kommerzielle Zwecke erworben wurden. Bitte lesen Sie vor dem Abschluss das Produktinformationsblatt sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen auf der Produktseite der Versicherung.

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 350,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 350,00
+ GRATIS Lieferung innerhalb Deutschlands
Verkauft von: TOPdeals
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sigma 30mm F1,4 DC DN Objektiv (Filtergewinde 52mm) für Sony-E Objektivbajonett

4.0 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
| 15 beantwortete Fragen

Unverb. Preisempf.: EUR 399,00
Preis: EUR 350,00 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 49,00 (12%)
Alle Preisangaben inkl. USt
Auf Lager.
Verkauf durch carmcameras und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
7 neu ab EUR 350,00
für Sony
    Dieser Artikel passt für Ihre .
  • Geben Sie Ihr Modell ein, um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • ein weiteres Produkt der leistungsstarken Contemporary-Produktlinie
  • ein kompaktes, leichtes Objektiv mit hervorragender Bildqualität und Lichtstärke F1,4
  • Produktlinie C - Contemporary
  • extralange Gegenlichtblende
  • Lieferumfang:Objektiv, Frontdeckel LCF-III 52mm, Rückdeckel LCR II Sony-E, Gegenlichtblende LH586-01, Bedienungsanleitung, Garantiekarte

Wird oft zusammen gekauft

  • Sigma 30mm F1,4 DC DN Objektiv (Filtergewinde 52mm) für Sony-E Objektivbajonett
  • +
  • Baxxtar RAZER 600 II Ladegerät 5 in 1 + 2x Baxxtar PRO ENERGY Akku für Sony NP-FW50 (echte 1080mAh) passend zu Sony ILCE QX1 Alpha 5000 5100 6000 6300 6500 Alpha 7 und 7 II 7S CyberShot DSC RX10 -- Sony NEX-6 NEX-F3 NEX-7 NEX-7B NEX-7C NEX-7K NEX-3 NEX-3N NEX-C3 Nex-5 NEX-5N NEX-5K NEX-5R SLT A55 A33 A35 A37 A3000 usw -- NEUHEIT mit Micro-USB Eingang und USB-Ausgang, zum gleichzeitigen Laden eines Drittgerätes (GoPro, iPhone, Tablet, Smartphone..usw.) !!
Gesamtpreis: EUR 406,90
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Stil: für Sony
  • Kostenloser unbegrenzter Fotospeicherplatz mit Amazon Prime. Mehr Informationen hier.


  • Finden Sie hier passende Filter für Ihr Objektiv. Hier klicken.

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformation

Stil: für Sony
  • Größe und/oder Gewicht: 9,1 x 6,6 x 6,6 cm ; 259 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 440 g
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
  • Modellnummer: 302965
  • ASIN: B01C3SCKI6
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 24. Februar 2016
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen 37 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 382 in Kamera & Foto (Siehe Top 100 in Kamera & Foto)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Stil:für Sony

Sigma DC 1,4/30 DN Sony E-Mount Contemporary


Produktbeschreibung des Herstellers

Sigma 30mm 1,4 DC DN Sony-E Anschluss Sigma 30mm F1,4 DC DN Micro Four Third Anschluss
Produktlinie C- Contemporary C- Contemporary
Brennweite 30mm 30mm
Lichtstärke (F) 1,4 1,4
HSM X X
OS X X
USB-Dock X X

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Stil: für Micro Four Thirds Verifizierter Kauf
Eine Festbrennweite auf dem Preisniveau der Olympus 25mm 1.8 mit mehr Lichtstärke - das ist genial. Besonders, weil Freistellung bei MFT ja meist etwas schwieriger vonstatten geht im Vergleich zum Vollformat. Mit dieser Linse erhält man nach Einberechnen des 2x Cropfactors einen 60mm-KB-Blickwinkel. Das ist etwas beengter als das "Mädchen für Alles", der 50mm-Standard, genügt aber als Allrounder meist noch vollkommen in den meisten Situationen. Für Kopfportraits muss man bis auf einen Meter an sein Motiv heran, dafür gibt es eine hübsche Weichzeichnung der Nase und Ohrenläppchen, sofern aufs Auge fokussiert wurde. Die Auflösung ist zudem wirklich stark und bereits bei Offenblende 1.4 im Zentrum stark und im Randbereich noch gut - ganz anders eben, als es beim 25mm 1.4 Leica der Fall ist, welches 150 € mehr kostet. Häufig bemerke ich immer wieder: f/1.4 ist schon zu viel des Guten und das Depth of Field ist einfach zu gering, um das Motiv wirken zu lassen. Allein die Möglichkeit der Offenblende gewährt aber in diesem Bereich viel Gestaltungsfreiraum und Lernpotenzial. Sogar ganze Körper erwachsener Personen (1,85 m) lassen sich in freier Natur ab einem Abstand von ca. 5 Metern noch leicht freistellen, wenn der Hintergrund ca. in der doppelten bis dreifachen Distanz rückseitig Raum lässt.

Es gibt aber auch Schattenseiten, die jedoch keineswegs den Spaß an diesem tollen Sigma-Objektiv für MFT (an Panasonic G70 getestet) verderben.

1. Lila und Grün: Chromatische Abberation bei f/1.4 ist MONSTRÖS

Auf Offenblende furchtbar stark.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Sony Verifizierter Kauf
Sowohl Autofokus als auch Schärfe machen einen sehr guten Eindruck. Nachdem ich oft bei schlechtem Licht mit Offenblende bzw. Blende 1,8 fotografiere, ist dieses Objektiv sowohl an der A6000 als auch an der A6300 für mich bestens geeignet. Ich habe es als Ersatz für das Sony SEL35F18 gekauft, da ich mit dessen Abbildungsleistung bei Offenblende nicht zufrieden war. Leider ist das Sigma einerseits schwerer/größer als das Sony und andererseits verzichtet man natürlich auf den Bildstabilisator. Trotzdem - Kaufempfehlung!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Sony Verifizierter Kauf
Auch bei mir tritt das Problem bei F2 im AF-S Modus bei Verwendung des Suchers auf.
Genauer:
F1.4 = scharf
F1.6 = sehr leicht unscharf
F1.7 = leicht unscharf
F2 = unscharf
F2.2 = leicht unscharf
F2.5 = scharf
F2.8 = scharf

Bei Verwendung des Monitors wird das Bild öfter scharf aber nicht immer.
Ich habe es mit 2 Objektiven an meiner a6000 ausprobiert.

Da der Autofokus mit AF-C auch bei F2 genau funktioniert behalte ich dieses Objektiv.
Es ist nur schade das der Augen-AF nicht im AF-C Modus funktioniert.
Deshalb benutze ich ab und zu DMF und das funktioniert auch gut.
Der Fokusring läuft sehr weich und lässt sich sehr genau einstellen.
Es bildet bereits bei F1.4 schärfer ab als das Kit sel1650 bei 30mm bei F8.
Ansonsten verhält es sich wie es sein sollte und bildet mit kleiner werdender Blende schärfer ab.
Bei F5.6 ist es am schärfsten.

Insgesamt bin ich also zufrieden mit diesem Objektiv weil ich mich mit dem Problem zurecht gefunden habe.
3 Kommentare 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Stil: für Sony Verifizierter Kauf
...es nur ein Contemporary ist.
Für 350€ bekommt man ein Objektiv, was nicht nur gut verarbeitet ist, sondern auch Optisch eine super Leistung bringt.
Bei Offenblende schon beinahe Scharf, doch ab F1.7 legt die Schärfe deutlich zu und bei F2.0 ist sie schon fürchterlich Scharf.

Der AF ist gut, zwar nicht wie der von der Kitlinse 16-50, jedoch trifft sie den Fokus genau dort wo man ihn haben möchte. Es ist etwas träge bei Low Light, aber dennoch brauchbar. Bei Flexspot oder AF Mitte ist sie treffsicher, kein pumpen, nichts.

Meine Linse hat nicht den berühmten Blende F2.0 fehler, was zu einer unschärfe führt. Es scheint so, das alle neueren Chargen, fehlerfrei ausgeliefert werden.
Ein Bildstabi wird hier nicht vermisst. Bei Tageslicht sind die Verschlusszeiten kurz, da bringt ein OSS nichts bzw. ist überflüssig. Unter Low Light kann man mit Übung auch scharfe Fotos hinbekommen, bei 30mm Brennweite geht das noch ohne.
Für Filmer wäre der fehlende Bildstabi nicht tragisch, da hier ein Gimbal, Steadycam, Stativ, Dolly oder Kran zum einsatz kommt.
Es wäre für Handaufnahmen schöner, allerdings treibt dieses auch den Preis höher und ein bezahlbares Lichtstarkes Objektiv nativ für E-Mount ist somit wichtiger.

Der Fokusring ist wie typisch E-Mount, elektrisch und nicht mechanisch. Dennoch mit DMF in der kamera lassen sich sehr präzise Fokuswege einstellen, das ist für mich sehr positiv, da wenn mal der Fokus nicht trifft für sehr kleine Objekte kann ich sehr genau mit DMF fokussieren.

Im Vergleich konnte ich das Sony SEL 35/f18 und Nikon 35/f18 G DX antreten lassen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen