Facebook Twitter Pinterest
6 neu ab EUR 52,99

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sigma Fahrrad Computer BC 1009 STS, schwarz

4.2 von 5 Sternen 126 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
6 neu ab EUR 52,99
  • Kabellos mit digitaler Funkeinheit
  • aktuelle und Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Tages/Gesamtkilometer
  • mehrsprachige Menüführung
  • werkzeuglose Montage
Ratgeber Fahrradcomputer
Ratgeber Fahrradcomputer
Sie interessieren sich für Fahrradcomputer? Tipps und Hinweise für die richtige Produktwahl finden Sie in unserem Ratgeber. Zum Ratgeber


Hinweise und Aktionen

  • Eine große Auswahl an aktueller Mode und tollen Marken zu günstigen Preisen finden Sie im Bekleidungs-Shop von Amazon.de.

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibungen

Xerox - Tonerpatrone (ersetzt HP CE505A ) - 1 x Schwarz - 3400 Seiten - für HP LaserJet P2035, P2035n, P2055, P2055d, P2055dn, P2055x

Produktbeschreibung des Herstellers


Sigma Fahrrad Computer BC 1009

Der "Smarte".
Der BC 1009 liefert neben den Basisfunktionen noch 3 weitere Geschwindigkeitswerte plus Gesamtfahrzeit. Das macht den Radausflug erst richtig zum Erlebnis. Neigt sich die Batterie ihrem Ende zu, erscheint ein entsprechender Hinweis im Display. Alle Voreinstellungen sowie Gesamtwerte bleiben beim Batteriewechsel erhalten.

Alle Topline 2009 Fahrradcomputer sind mittels optional erhältlicher Docking Station PC-Fähig.
Durch das optimierte Bedienkonzept ist ein einfaches Einstellen des Computers und Wechseln der Funktionsanzeige auch während der Fahrt möglich. Besserer Lesekomfort durch das große und gut strukturierte Display.

Die automatische Start/Stopp Funktion wird durch einen Magnetimpuls am Geschwindigkeitssensor ausgeführt. Eine Umschaltung in den Ruhezustand erfolgt nach 5 Minuten ohne Bewegung oder ohne Tastendruck. Da die Batterie beim Verkauf nicht eingelegt ist, hat die Batterie 100% ihrer Kapazität und somit eine verlängerte Batterielebensdauer.

  • 7 Sprachen einstellbar
  • Kabellos
  • Automatischer Start/Stopp
  • Batteriezustandsanzeige
  • Backupfunktion durch Speicherchip
  • Aktuelle Geschwindigkeit
  • Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Maximalgeschwindigkeit
  • Tageskilometer
  • Vergleich aktuelle Geschwindigkeit zu Durchschnittsgeschwindigkeit
  • Gesamtkilometer(während der Fahrt ausgeblendet)
  • Fahrzeit Uhrzeit Gesamtfahrzeit(während der Fahrt ausgeblendet)


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 5 x 5 x 1,5 cm ; 299 g
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 118 g
  • Modellnummer: 1091
  • EAN/UPC: 5017534998074
  • ASIN: B002NGUJRS
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 2. November 2006
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 126 Kundenrezensionen
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Ich war auf der suche nach einem neuen Fahrradcomptuer der kabellos ist und "nur" die Basics beinhaltet, also
- Fahrtzeit
- Tageskilometer
- Geschwindigkeit
- Gesamtzeit
- Gesamt Kilometer
Zur Auswahl standen VDO 8+, Ciclomaster CM 4.2 und der Sigma BC 1009 STS.
Nach einiger Recherche im Internet, Stiftung Warentest Zeitschrift, Erfahrungen anderer MTB'ler, etc. gefiel mir der Sigma am Besten bzgl. dem Können, Aussehen/Aufteilung. Können tut der Sigma 1009 STS mehr als ich wollte, wobei es doch der kleinste aus der Sigma Reihe ist.
Was mir ausgesprochen gut gefiel, war die Sigma Homepage mit den diversen Service Links und der Möglichkeit, den COMPUTER ONLINE AUSZUPROBIEREN!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Wo kann man das schon!!! Somit kannte ich das Produkt schon, als es mit Amazon geliefert wurde und kaufte nicht die Katze im Sack.
Die Montage ist sehr simpel und komplikationslos, wobei die mitgelieferten Gummis zur Befestigung nicht unbedingt für MTB Lenker und Federgabeln gemacht sind. Dafür kann man aber auch Kabelbinder wie beschrieben nehmen. Weiteres PLUS ist, daß der Gabelsensorabstand zum Speichensensor laut Anleitung bis 12mm betragen kann, was im Vergleich zu anderen Geräten viel ist (und somit positiv!!!)

Ich spreche auf jeden Fall eine Kaufempfehlung aus. Wenn Interesse besteht, einfach auf der Homepage ausprobieren. Falls er nicht gefällt, erspart man sich den Kauf damit. Ansonsten viel Spaß.
Kommentar 89 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Wie schon einige Leute vor mir war auch ich auf der Suche nach einem neuen kabellosen Fahrradcomptuer ohne viel unnötigen Schnick Schnack, also nur mit den wichtigsten Daten wie

- Fahrtzeit
- Tageskilometer
- Geschwindigkeit
- Gesamtzeit
- Gesamt Kilometer

In die engere Wahl schafften es, nach einiger Recherche im Internet usw., der
O-Synce Mini Free, VDO 8+, Ciclomaster CM 4.2 und der Sigma BC 1009 STS.

Was mir auch sehr gut gefallen hatte und letztendlich den entscheidenenden Ausschlag gegeben hat ist
die Möglichkeit auf der Sigma Homepage das Gerät ONLINE zu testen! (Der Test ist absolut realistisch
und spiegelt wirklich das Gerät wieder wie man es auch später am Lenker hat)

Der Tacho wurde, wie von Amazon gewöhnt, sehr schnell geliefert.

Die Montage ist wirklich sehr sehr einfach, die mitgelieferten Gummis zur Befestigung habe ich nicht
genutzt und den Computer inkl. Sender mittels 4 (nicht enthaltenen) Kabelbindern befestigt.
Dem Paket liegt weiter eine gute Bedienungsanleitung und eine recht gute Befestigungsanleitung bei,
aber um ehrlich zu sein wer braucht eine Befestigungsanleitung um einen Fahrradtacho zu "montieren" ;o)

Die Einstellungen vor der ersten Fahrt sind auch schnell erledigt, wenngleich die Angaben zum
Radumfang in der BDA nicht sehr genau sind, ich empfehle den Radumfang selber auszurechnen.
Nach nunmehr einigen Wochen der fast täglichen Benutzung ist mir nur ein kleines Minus
aufgefallen. Wenn der Tacho nach einem kurzem Stillstand auf 0 steht dauert es nach dem
Anfahren ca. 3-4 Sekunden bis er wieder die Geschwindigkeit anzeigt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Entgegen anderer Rezensoren kann ich nichts Negatives vermelden.
Als Beleuchtungsset habe ich das "Trelock LS730 / LS 610 Multiset" , und auch bei Betrieb der Lampe funktionieren alle Funktionen des Radcomputers einwandfrei.

Abstand zwischen Leuchte und Radcomputer ist ca. 15cm. Der Sender befindet sich am Vorderrad.

Den Anbau finde ich etwas fummelig. Aber geht dennoch in Minutenschnelle. Die mitgelieferten Gummies taugen wirklich nur zum Übergang. Schon einen Tag später habe ich den Sender verloren gehabt weil das Gummi gerissen ist. Ich habe es Gott sei Dank bemerkt und ihn wieder gefunden.
Jetzt ist er mit Kabelbindern befestigt.

Wie die Refeingröße zu ermitteln ist, ist wunderbar erklärt. Lässt keine Fragen offen. Die Programmierung des Computers finde ich dann weniger intuitiv.
Auch das Durchschalten der Funktionen ist anfänglich noch verwirrend. Nach 3-4 Durchläufen setzen sich die Tastenkombinationen aber dann doch langsam mal im Kopf fest.

Preislich führt ja eh kaum ein Weg an den Sigma-Geräten vorbei. Da kann man die Eingewöhnungsphase ruhig verschmerzen.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Tobi am 2. August 2011
Alles was der Hersteller verspricht wird hier erfüllt.
Super Gerät und ohne überflüssigen Schnickschnack den kein Mensch braucht.
Leichte Installation.
Die Bedienung ist vielleicht nicht für jedermann sofort ersichtlich, aber zur Not gibts ja ne Beschreibung die weiterhilft. Allerdings hätten auch weniger Bedienknöpfe ausgereicht.

Wer sich das Gerät vor dem Kauf einmal bezüglich Bedienkomfort und der einzelnen Funktionen ansehen und testen möchte, der hat auf der Herstellerseite die möglichkeit dies anhand eines Programms zu tun. Ideal wenn man sich noch nicht ganz sicher ist. man kann alle Knöpfe und sämtliche Funktionen ausprobieren.

Fazit:
Das Preisleistungsverhältnis stimmt. Ich bin sehr zufrieden
Kommentar 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden