Facebook Twitter Pinterest
Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Siemens TW86103 Wasserkocher (2000-2400 Watt max.,1.5 l Volumen, Edelstahlboden) schwarz/silber

4.4 von 5 Sternen 126 Kundenrezensionen
| 6 beantwortete Fragen

Derzeit nicht verfügbar.
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt.
  • Leistung: 2000-2400 Watt max.
  • Warmhaltefunktion
  • Trockengeh-/ Überhitzungsschutz und Deckelverriegelung
  • Wasserstandsanzeige für Links- und Rechtshänder
  • Edelstahlboden mit abgedeckter Heizung, entnehmbarer Kalkfilter aus Edelstahl

Für diesen Artikel ist ein neueres Modell vorhanden:


Möchten Sie Ihr Elektro- und Elektronik-Gerät kostenlos recyceln? (Erfahren Sie mehr.)


Hinweise und Aktionen


Produktinformationen

Technische Details
MarkeSiemens
ModellnummerTW86103
Artikelgewicht1,8 Kg
Produktabmessungen15,5 x 23,5 x 24,5 cm
Fassungsvermögen1.5 Liter
Leistung2400 Watt
MaterialEdelstahl
Weitere Spezifikationenisoliertes Heizelement, Kabellos, Trockengehschutz, Wärmeisolierung, Regulierbare Temperatur, Wärmefunktion
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB004FQQ8PQ
Durchschnittliche Kundenbewertung 4.4 von 5 Sternen 126 Kundenrezensionen
Amazon Bestseller-Rang Nr. 165.219 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung1,8 Kg
Im Angebot von Amazon.de seit9. Dezember 2010
  
Feedback
 Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
 

Produktbeschreibungen

Alles für einen perfekten Morgen:Das Frühstücksset sensor for senses von Siemens.
Siemens TW86103 Wasserkocher "sensor for senses"

Highlights:
2400 Watt Leistung, Warmhaltefunktion, Trockengeh- und Überhitzungsschutz



Erwarten Sie mehr: Mehr Design. Mehr Technik. Mehr Genuss.

sensor for senses – das steht für unwiderstehlichen Genuss in herausragendem Design. Ob als Einzelstück oder im Set, das innovative Designkonzept überzeugt aufgrund hochwertiger Materialien, einer modernen Formsprache sowie der einheitlichen Farbgebung. Das neue Frühstücksset sensor for senses ist dabei nicht nur von außen ein echter Blickfang, sondern hat es mit seiner innovativen Sensor Technik auch in sich.

Die richtige Temperatur für jede Teesorte: heatUp Intelligence.

Kenner und Genießer wissen, neben einer guten Wasserqualität und der richtigen Ziehdauer ist auch die optimale Wassertemperatur ausschlaggebend für das perfekte Teearoma.

sensorControl Heat-up:

Der sensor for senses Wasserkocher ist mit vier unterschiedlichen Temperaturstufen ausgestattet: 100 °C, 90 °C, 80 °C und 70 °C. Um für jede Teesorte die optimale Wassertemperatur zu garantieren, zeigt ein LED stets die aktuell eingestellte Temperatur an.

keepWarm Sensor:

Die Warmhaltefunktion ermöglicht die Beibehaltung der eingestellten Temperaturstufe für maximal 30 Minuten – und das unabhängig vom Wasservolumen.


  • Anschlusswert: 2000 bis 2400 Watt max.
  • Farbe: schwarz/anthrazit
  • Für 1.5 l Wasser
  • "sensorControl Heatupl": Temperaturwahl 70°C, 80°C, 90°C, 100°C
  • "Keep-warmSensor": Warmhaltefunktion
  • 360 Grad Sockel
  • Edelstahlboden - Heizung abgedeckt
  • Entnehmbarer Kalkfilter aus Edelstahl
  • Wasserstandsanzeige beids. f. Links-/Rechtshänder, außen ablesbar, innen ablesbar
  • Deckelöffnung per Knopfdruck
  • Dampfstopp-Automatik, Gerät schaltet bei Erreichen des Kochpunktes automatisch ab
  • Deckelverriegelung
  • Deckelendabschaltung im Betrieb: Gerät schaltet sich automatisch ab, wenn der Deckel während des Betriebs geöffnet wird
  • Trockengeh- und Überhitzungsschutz
  • Kabelaufwicklung



Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Verifizierter Kauf
Gesucht hatte ich einen Waserkocher, der optisch etwas her macht und zu einer etwas schlichten, schnörkelfreien Küche passt. Zugegeben nicht die besten Kriterien, um Technik einzukaufen aber was kann man bei einem Wasserkocher schon falsch machen. Auf der Suche quer durch Amazon zeigten die Rezessionen, dass es da wohl doch ne Menge falsch zu machen gibt. Doch nicht bei diesem Gerät, es kommt dem Wort "Perfektion" doch verdammt nahe.

Design: einfach schnörkellos, schön im Sinne der Bauhaus-Formensprache. Schwarzes Hochglanz-Acryl, gemischt mit gebürstetem Edelstahl

Technik: Falls es Hightech bei Wasserkochern gibt, dann bei diesem. Temperatur des Wassers per Taster wählbar zwischen 70, 80, 90, 100 Grad Celsius. Zudem gibts einen Start-Knopf um den Kochvorgang einzuleiten und einen weiteren Knopf, der das Wasser auf Wunsch auf einer vorgewählten Temperatur hält.

Sicherheit: Es handelt sich hier um einen doppelwandigen, isolierten Wasserkocher, womit man sich am Gehäuse außen nicht verbrennen kann. Der Deckel rastet beim zuklappen fest ein, so dass auch ein Verbrennen beim ausgießen des Wassers nicht möglich ist. Selbst vor heißem Wasserdampf ist man geschützt.

Verarbeitung: Nach einem halben Jahr in täglich mehrfacher Nutzung sind keinerlei Verschleißspuren zu erkennen. Er ist immer noch wie neu und weist keine Mängel in der Verarbeitung auf.

Eindeutig eine Kaufempfehlung!
Kommentar 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Den Wasserkocher benutze ich jetzt seit gut einer Woche und bin sehr zufrieden. Das Gerät ist sehr stabil, wiegt allerdings auch einiges. Mir kam es vor allem auf die Temperaturvorwahl an und das scheint auch prima zu klappen - kein lästiges Warten mehr, bis das Wasser auf die richtige Temperatur abgekühlt ist, kein lästiges Gefummel mehr mit dem Teethermometer. Das Gerät ist ausreichend schnell, das Äußere wird nur handwarm. Einen störenden Plastikgeruch konnte ich nicht feststellen. Die Verarbeitung scheint sehr gut zu sein.Die Füllstandsanzeige ist groß genug dimensioniert und deutlich ablesbar. Einziger Kritikpunkt wäre, dass sich die Klappe nicht allzuweit öffnet, aber das ist verschmerzbar. Im Ergebnis ein prima Kauf - genau das, was ich gesucht habe.
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
ich muss zugeben, dass ich es mir sehr schwer getan habe einen neuen wasserkocher zu holen.
leider ist die auswahl doch nicht so gross wie man es anfänglich denkt.
bei dem teuren rowenta ist der deckelverschluss kaputt gegangen, der phillips ist so laut dass man in einer offenen küche nicht mehr radio hören oder fernsehen kann.
nach langem hin und her fiel die wahl doch auf den siemens, zwar scheint mit der bosch baugleich zu sein aber der standfuss ist bei dem so gealtig, nun ja, es ist doch der siemens geworden und seit 3 wochen geblieben.
pro:
- er bleibt duch isolierung aussen absolut kalt
- er ist wahsinnig schnell
- er ist zeimlich leise, deutlich geringer geräuschkullisse als beim philips
- man kann die wasser temperatur auswählen
- die verarbeitung ist sehr gut und er wirkt sehr edel
- bei an und ausmachen gibt es ein akkustisches signal, es könnte ein wenig leiser sein

contra:
- er ist relativ wuchtig, zwar gewöhnt man sich daran, aber das gewicht incl wasser ist schon recht hoch
- der deckel ist öffnung ist nicht am griff und der deckel geht nicht 100% auf
- in den ersten tagen roch der kocher (wenn er heis wurde) innen nach kunststoff, ABER der geruch ist jetzt nicht mehr da

alles in allem sind wir jetzt (nach 3 wochen) mit dem kocher sehr sehr zufrieden.
von meiner seite ein klare kaufempfehlung, der anfänglche starke kunststoffgeruch beim erwärmen (war eigentlich am anfang mneine grösste sorge) ist nach wenigen malen im einsatz komplett verschwunden.
Kommentar 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Mein Kocher ist erst 1 Woche alt:
- Alle notwendigen Dinge sind gut gelöst!
- Er ist außen noch kühler als ich erwartete. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich mich außen irgendwie verbrennen könnte!
- Er riecht ein klein wenig nach Kunststoff, wenn ich kochendes Wasser ausgegossen habe. Wahrscheinlich ist das bald weg.
- Man kann nicht nur die Temperatur einstellen, die man möchte, sondern auch zusehen wie er von 70°C über die Stufen bis kochend aufheizt, und ihn zu beliebiger Zeit runternehmen.
- Er könnte noch ein bisschen leiser sein.
4 Kommentare 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
es handelt sich hier um einen augenscheinlich sehr wertigen wasserkocher, dessen gute eigenschaften im detail stecken, aber ein paar designfehler eine vergabe von 5 sternen leider nicht rechtfertigen.

auch der preis von 85 euro (UVP der herstellers) ist meines erachtens etwas übertrieben ... in einem discounter gab es mal einen wasserkocher mit fast identischer 4-stufen-temperaturregelung und warmhaltefunktion für lediglich 30 euro.

.
positive details:

optimal anpassbare kabellänge, durch aufwickelmöglichkeit und mehrere verfügbare kabelaussparungen im standfuss.

der wasserkocher wird aussen nicht heiss und ist auch nicht übermäßig laut.

bei kochendem wasser dringt erstaunlich wenig wasserdampf nach außen, was meines erachtens an einem gut konstruierten deckel liegt (schliesst gut ab, wasserdampf setzt sich ab und tropft wieder hinein).

der handgriff ist innen gummiert, so dass ein aus den händen gleiten des gerätes verhindert wird.

.
negative details:

das design besticht zwar durch schöne details, ist aber insgesamt ehr altbacken/langweilig und ergonomisch fragwürdig (form des handgrifs)

die wasserstandanzeige ist nur von einer seite aus sichtbar, weil der handgriff die sicht versperrt. auch die position der wasserstandanzeige am/vorm handgriff ist suboptimal.

der deckel öffnet den wasserocher nicht vollständig, da halbkreisförmig und nicht ganz umklappbar.

der wasserkocher ist verhältnismäßig schwer (nichts für alte menschen, die bzgl. armkraft und -motorik schon so ihre schwierigkeiten haben)

.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen