Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 7,77
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

Sieben Minuten nach Mitternacht: Mit Originalillustrationen Gebundene Ausgabe – 29. August 2011

4.8 von 5 Sternen 156 Kundenrezensionen

Alle 6 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 5,45 EUR 7,77
2 neu ab EUR 5,45 4 gebraucht ab EUR 7,77

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Patrick Ness erzählt die traurig-schöne Geschichte einfühlsam und nicht nur für junge Leser." (Westdeutsche Allgemeine Zeitung)

"Zwischen Traum und Wirklichkeit balanciert "Sieben Minuten nach Mitternacht". (Münchner Merkur)

"Gewinner des Deutschen Jugendliteraturpreis 2012, aber auch für Erwachsene ein unvergessliches Erlebnis." (Brigitte Österreich)

"Traurig, dunkel und doch wunderschön. Ein sehr bewegendes Buch." (Berliner Morgenpost)

"Ein spannendes und ernstes Buch gleichermaßen, dessen beeindruckende Geschichte über das Leben und den Tod von großartigen Bildern illustriert wird." (Leipziger Volkszeitung)

"Ein Buch wie ein Sog – erst langsam strudelnd, dann so mitreißend, dass Entkommen unmöglich wird." (Focus Schule)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Patrick Ness wuchs in den Vereinigten Staaten und auf Hawaii auf. Seit Ende der 90er-Jahre lebt er in London und ist dort als Literaturkritiker für die Tageszeitung The Guardian tätig. Für seine Kinder- und Jugendbücher wurde er mehrfach ausgezeichnet, er gewann unter anderem den renommierten Costa Children's Book Award und war auf der Auswahlliste für die Carnegie Medal.

Für »Sieben Minuten nach Mitternacht« erhielt er als erster Autor gleichzeitig die Carnegie Medal und den Kate Greenaway Award sowie neben unzähligen anderen Auszeichnungen den Deutschen Jugendliteraturpreis 2012.

In »Sieben Minuten nach Mitternacht« schreibt Patrick Ness eine Idee seiner mit der Carnegie Medal ausgezeichneten Schriftstellerkollegin Siobhan Dowd weiter. Ihr früher, tragischer Krebstod verhinderte die Umsetzung ihrer Idee in eine eigene Geschichte.

Siobhan Dowd, in London geboren, stammte aus County Waterford, Irland, und verbrachte dort einen großen Teil ihrer Kindheit. Nach der Schulzeit in London studierte sie in Oxford und begann dort als Redakteurin für PEN International und als freischaffende Autorin zu arbeiten. Bereits ihr Debutroman kam auf die Auswahlliste des Deutschen Jugendliteraturpreises, für ihr drittes Jugendbuch wurde sie mit der Carnegie Medal ausgezeichnet. Nach schwerer Krankheit erlag Siobhan Dowd 2007 ihrem Krebsleiden.


Verwandte Medien

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Hallo meine Lieben!

Heute habe ich für euch eine Rezension zu einem ganz außergewöhnlichen Buch.

*Sieben Minuten nach Mitternacht*
Autor: Patrick Ness

Format: Taschenbuch, Hardcover, Ebook
Preis: TB 8,99 / HC 16,99 / Ebook 7,99
Verlag: Goldmann
Seitenanzahl: 224

*Klappentext*:

Es ist sieben Minuten nach Mitternacht.
Wie jede Nacht erwartet Conor den Albtraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist.

Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten Ängste zu kennen scheint, ein Wesen, das uralt ist und wild und weise.
Und schon bald begreift Conor, dass es der einzige Freund ist, der ihm in den Stunden der Not zur Seite steht.

Denn er wird zerrissen von der einen Frage, die er nicht einmal zu denken wagt.

Darf er seine Mutter, die er über alles liebt, loslassen?
Oder muss er es sogar, um nicht selbst verloren zu sein?

*Fazit*:

Ich habe selten bei einem Buch so wahnsinnig emotional reagiert, wie bei diesem.

Wir lernen am Anfang den 13 jährigen Conor kennen, der allein mit seiner Mutter lebt, da sein Vater eine neue Familie in Amerika gegründet hat.
Doch ein Schatten liegt über Conor und seiner Mutter, die er über alles auf der Welt liebt, denn sie ist an Krebs erkrankt und muss etliche Behandlungen über sich ergehen lassen, was sie zusehends immer mehr schwächt.

Conor aber ist sehr pflichtbewusst und hilft wo er kann, selbst den Haushalt schmeißt er und versucht seine Mutter zu entlasten wo er kann.
Doch ihn quält ein schlimmer Alptraum, und er träumt ihn jede Nacht ohne Ausnahme.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Ein Buch worüber viel diskutiert und nachgedacht wurde. Mit Recht!

Bereits die Vorbemerkung des Autors auf der ersten Seite gab ein Gefühlsausbruch Preis was im weiteren Verlauf seinen Lauf nahm. Siobhan Dowd hatte schon die Figuren, ein detailliertes Exposé und einen Anfang um ihr fünftes Buch zu schreiben, was ihr aber fehlte, war Zeit.

Dieses Buch ist bedrückend, bewegend aber auch zugleich wunderschön. Hier, zwischen diesen Seiten, können sich das Leben, der Tod sowie Trauer, Wut, Verzweiflung und Vergebung sowie Erkenntnis nicht wunderschöner treffen als wie hier.

Für mich ist dies nicht nur ein Kinderbuch, sondern hier steckt viel mehr drin als man sich vorstellen kann. Das Lesen zwischen den Zeilen wird durch den Schreibstil von Patrick Ness sehr leicht gemacht, was natürlich nicht negativ zu bewerten ist, im Gegenteil.

Dieses Buch stellt man nicht einfach wieder zurück in sein Regal wenn man es ausgelesen hat, nein, es bleibt einem in seinen Gedanken lange zurück. Also Vorsicht bei denjenigen die Schwierigkeiten haben, Bücher länger als erlaubt, in ihrem Gedächtnis behalten zu wollen.

Jimdo | Das.Buch&Das.Ich
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine sehr fesselnde und ergreifend wahre Geschichte, sehr gut umgesetzt und zugleich sehr traurig. So hart kann das Leben zu einem sein.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Sehr empfehlenswert! Sehr gut geschrieben. Man kann sich gut in die Rolle des Connor hineinversetzen. Egal wie die momentane Verfassung sein mag, man kommt immer aus seinem Tief.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
»Geschichten sind das Gefährlichste von der Welt, knurrte das Monster. Geschichten jagen, beißen und verfolgen dich.«

Autoren: Patrick Ness & Siobhan Dowd – Verlag: Goldmann (16. Januar 2017) – Format: Taschenbuch mit schwarz-weiß Illustrationen – Buchlänge: 224 Seiten – Preis: 8,99€ – ISBN: 978-3442485345 (Erwerben ♥)

ÜBER DIE AUTOREN:

Patrick Ness

Patrick Ness wuchs in den Vereinigten Staaten und auf Hawaii auf. Seit Ende der 90er-Jahre lebt er in London und ist dort als Literaturkritiker für die Tageszeitung The Guardian tätig. Für seine Kinder- und Jugendbücher wurde er mehrfach ausgezeichnet, er gewann unter anderem den renommierten Costa Children’s Book Award und war auf der Auswahlliste für die Carnegie Medal.
Für »Sieben Minuten nach Mitternacht« erhielt er als erster Autor gleichzeitig die Carnegie Medal und den Kate Greenaway Award sowie neben unzähligen anderen Auszeichnungen den Deutschen Jugendliteraturpreis 2012.

In »Sieben Minuten nach Mitternacht« schreibt Patrick Ness eine Idee seiner mit der Carnegie Medal ausgezeichneten Schriftstellerkollegin Siobhan Dowd weiter. Ihr früher, tragischer Krebstod verhinderte die Umsetzung ihrer Idee in eine eigene Geschichte. (Quelle)

Siobhan Dowd

Siobhan Dowd, in London geboren, stammte aus County Waterford, Irland, und verbrachte dort einen großen Teil ihrer Kindheit. Nach der Schulzeit in London studierte sie in Oxford und begann dort als Redakteurin für PEN International und als freischaffende Autorin zu arbeiten. Bereits ihr Debutroman kam auf die Auswahlliste des Deutschen Jugendliteraturpreises, für ihr drittes Jugendbuch wurde sie mit der Carnegie Medal ausgezeichnet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen