Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Sie kommen!: Ein Blog vom... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Sie kommen!: Ein Blog vom Ende der Welt Broschiert – 11. Juli 2013

3.7 von 5 Sternen 28 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,99
EUR 12,99 EUR 1,98
67 neu ab EUR 12,99 10 gebraucht ab EUR 1,98

Harry Potter und das verwunschene Kind
Die deutsche Ausgabe des Skripts zum Theaterstück Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Sie kommen!: Ein Blog vom Ende der Welt
  • +
  • Dying to Live: Vom Überleben unter Zombies
Gesamtpreis: EUR 26,94
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Madeleine Roux wurde in Minnesota geboren und hat Creative Writing und Schauspiel studiert. Sie kommen! – Ein Blog vom Ende der Welt ist ihr erster Roman, der als erfolgreicher Blog im Internet veröffentlicht wurde. Madeleine lebt und arbeitet in Wisconsin.


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
VORSICHT! ENTHÄLT EINE MENGE SPOILER! WER NICHTS VOM WEITEREN INHALT DES BUCHES ERFAHREN WILL, SOLLTE NICHT WEITERLESEN!

FSK-Freigabe, wenn dieses Buch ein Film wäre:
- 12

Mögliche alternative Titel:
- Alle lieben Allison
- Opfern wir uns für Allison
- Allison findet das große Glück
- Superwoman-Bookseller
- Allison rettet alle

Am realistischsten ist und bleibt noch das Toiletten-Problem am Anfang des Buches, während Allison noch mit den anderen Protagonisten in der Buchhandlung festsitzt – zugleich ist dieses Problem auch der größte Horroreffekt im Buch, zumindest wohl für jene Leser, die ein Problem mit Fäkalien haben. Ansonsten reiht sich eine unrealistische Begebenheit an die andere, die es schwer erträglich machen, die Darstellung der Heldin irgendwie ernst zu nehmen. Man mag einwenden, daß es sich erstens um einen Roman und zweitens auch noch um einen Zombieroman handelt, so daß eine Verankerung der geschilderten Geschehnisse in der Realität sowieso nicht zu erwarten sei. Was die Idee der Auferstehung von Toten oder die einer Zombieapokalypse betrifft, ist dieser Einwand sicherlich richtig. Dennoch läßt sich m.E. auch gut die Ansicht vertreten, daß auch Romancharaktere psychologisch und sozial glaubhaft handeln müssen, nicht die Grenzen ihrer spezifischen menschlichen Leistungsfähigkeit übersteigen dürfen (zumindest nicht auf Dauer, so daß es zum Normalzustand wird, denn dann hat man eine Superhelden-Geschichte) und die Gesetze der Physik und biologische Gegebenheiten (hier sowohl bezogen auf Menschen wie auf Hunde) eingehalten werden sollten. Wenn dies nicht der Fall ist, wird es m.M.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Als Zombies Allison Hewitts Arbeitsplatz – eine Buchhandlung – angreifen, kann sich die junge Frau mit noch fünf weiteren Personen im Pausenraum verbarrikadieren. Von dort aus fängt sie an einen Blog zu schreiben über ihr Leben auf kleinstem Raum, den hungrigen Zombies vor der Tür und den schwindenden Nahrungsmitteln. Irgendwann ist es dann so weit. Wenn die sechs überleben möchten, müssen sie sich aus ihrer Zuflucht herauswagen. Für Allison beginnt ein langer Kampf ums nackte Überleben.

Auch wenn mir das Buch in Ansätzen gefallen hat, überzeugen konnte es mich nicht. Die Idee einen Blog über eine Zombie-Apokalypse zu schreiben, finde ich an sich wirklich gut, doch die Autorin scheiterte meiner Meinung nach an der Umsetzung. Auf Dauer hat mich vor allem irritiert, dass Allison ihre Blogeinträge in der Gegenwart schreibt. Ich hatte das Gefühl, dass die Autorin versucht ein Mittelding zwischen Blog und normalen Roman zu finden. Und daraus ist dann nichts Halbes und nichts Ganzes geworden. Ich hätte es angenehmer gefunden, wenn sie Allison ihre Blogeinträge in der Vergangenheit hätte schreiben lassen, da das meinen Empfindungen nach normaler rüberkommt. Ich kenne ehrlich gesagt keinen Blogger, der über Erlebtes in der Gegenwartsform schreibt.

Gut gelungen finde ich Allisons Charakter selbst. Sie ist nicht einfach die typische Heldin, sondern stellt tatsächlich eher die Menschen dar, die einen starken Willen und vor allem viel Glück haben und die somit es schaffen nicht infiziert zu werden. Allison macht Fehler, die sie auch bereut und sie hadert immer wieder mit ihrer Moral, die sie trotz ihres Überlebensinstinktes nicht immer ablegen kann.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Buchhändlerin Allison Hewitt ist in ihrem Laden eingesperrt, während draußen die Welt untergeht: Menschen verwandeln sich in Zombies und überrennen die ganze Stadt. Zusammen mit einigen Kunden und Nachbarn kämpft Allison ums nackte Überleben.

"Sie kommen!" ist der erste Band der "Ein Blog vom Ende der Welt"- Reihe von Madeleine Roux und befasst sich mit dem Lieblingsthema, sowie der zugleich größten Angst der Amerikaner: der Zombieapokalypse.

Madeleine Roux steigt direkt in die Geschichte ein und schildert das Geschehen in Form eines Blogs aus der Sicht von Allison Hewitt. Immer wieder finden sich im Anschluss an die jeweiligen Kapitel bzw. Blogeinträge Kommentare von anderen Überlebenden aus unterschiedlichen Teilen der Welt, wodurch man einen guten Überblick über die Gesamtsituation erhält.

Trotz dieser etwas anderen Form der Erzählweise bleibt die Handlung gut und spannend zu lesen, da sie wie ein ganz normaler Roman erscheint und die Begebenheiten ausreichend ausführlich geschildert wurden.

Das Hauptaugenmerk dieses Romans mag wohl auf den zwischenmenschlichen Beziehungen liegen, da diese einen großen Teil der Handlung ausmachen, nachdem diesen spannende und abenteuerliche Sequenzen vorausgegangen sind.

Je weiter die Handlung voranschreitet, umso prägnanter wird der Spannungsbogen. Die Ereignisse überschlagen sich nun immer mehr und laufen am Ende auf ein spannendes Finale hinaus. Mag man zu Anfang noch ein paar Einstiegsschwierigkeiten gehabt haben, so legt sich das im Laufe der Lektüre nach und nach.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden