Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Ships from the USA. Please allow 2 to 3 weeks for delivery. Book has some visible wear on the binding, cover, pages. Biggest little used bookstore in the world.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Siddhartha (Picador Books) (Englisch) Taschenbuch – 3. Februar 1994

4.5 von 5 Sternen 178 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 48,58 EUR 0,01
3 neu ab EUR 48,58 29 gebraucht ab EUR 0,01
click to open popover

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
This book blends Hinduism, Buddhism and Christianity into a poignant, comforting embrace for the soul. It is not a novel for the literal reader or the action-seeker. Also, the reader must not be fooled by its simplistic narrative style. It is rich in symbolic import and philosophical vision. I am particularly fond of the novel's philosophy of time--that it does not exist; and if time does not exist, death is an illusion as well. And while the book's major thought is that no teacher, no doctrine, no religion can afford you wisdom, it pays reverent homage to the valuable mentors in life that help us find our way. No matter how many times I read this novel, I always leave it with a sense of peace and humility.
Kommentar 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Donald Mitchell TOP 500 REZENSENT am 1. September 2007
Format: Taschenbuch
Siddhartha is that most unusual of all stories -- one that follows a character throughout most of his life . . . and describes that life in terms of a spiritual journey. For those who are ready to think about what their spiritual journey can be, Siddhartha will be a revelation. For those who are not yet looking for "enlightenment," the book will seem pecular, odd, and out-of-joint. That's because Hesse was presenting a mystery story, also, for each reader to solve for herself or himself. The mystery is simply to unravel the meaning of life.

As the son of a Brahmin, Siddhartha would naturally have enjoyed access to all of the finest lessons and things of life. Knowing of his natural superiority in many ways, he becomes disenchanted with teachers and his companions. In a burst of independence, he insists on being allowed to leave home to become a wandering Shramana (or Samana, depending on which translation you read). After three years or so, he tires of this as well. Near the end of that part of his life, Siddharta meets Gotama, the Buddha, and admires him greatly. But Siddharta continues to feel that teachers cannot convey the wisdom of what they know. Words are too fragile a vessel for that purpose. He sees a beautiful courtesan and asks her to teach him about love. Thus, Siddhartha begins his third quest for meaning by embracing the ordinary life that most people experience. Eventually, disgusted by this (and he does behave disgustingly), he tires of life. Then, he suddenly reconnects with the Universe, and decides to become a ferryman and learn from the river. In this fourth stage of his life, he comes to develop the wisdom to match the knowledge that direct experiences of the "good" and the "sensual" life have provided to him.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Für meine englisch sprechende Freundin gekauft.
Das Buch habe ich -auf deutsch- in meinem Bücherregal stehen und schon
häufig gelesen. Diese Geschichte ist von Herman Hesse wunderbar geschrieben.
Wärmstens für JEDEN weiter zu empfehlen!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Nachdem ich das Buch in der Schule hatte lesen müssen (und es natürlich nicht las), entdeckte ich es ein paar Jahre später. Und war begeistert. Genau die richtige Lektüre für jemanden, der auf der Suche nach sich, dem Sinn und dem ganzen Rest ist. Ich strich mir so viele Stellen in dem Buch an, die ich für wichtig erachtete, die genau das waren, was ich dachte und nie so hätte sagen können.
Und Jahre später hat das Buch nichts an Faszination verloren. Ich kann es nur jedem empfehlen, der ein wenig Reflektion in seine Gedankenwelt bringen will. Ein Buch über Erleuchtung. Losgelöst von der technischen Welt der Gegenwart entwickelt es seinen ganz besonderen Charme.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
zurecht ein klassiker. immer wieder ein genuß! entgegen der christlichen mythologie stellt hesse die erleuchteten als menschen dar. ziele, welche- früher oder später- ein jeder erreichen wird. die asiatische religion macht religion menschlich und erreichbar!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Der Roman "Siddhartha" von Hermann Hesse ist ein Klassiker in der Literatur.
Wunderbar zu lesen, zeitlos und für jedermann interessant, der einen Einblick in den Buddismus
gewinnen will.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
I rarely give tens to anything. However, I feel very strongly that this book is a must-read for anyone who feels lost. I read this book last year, as a high school senior, at the suggestion of my English teacher. After wading through a beginning that I thought was somewhat discouraging, I found myself being spoken to on a level that I have never found before. At a time in my life when I felt lost in a whirlwind of forced maturity, I found myself calmed and comforted by a book I thought was just an assignment. Alongside Siddhartha, I found myself learning from my hardships and seeking out my own path. That was a much-needed dose of courage when I had none. Now I find myself in college. My first semester was not what I had long hoped for, and I again feel lost. I find solace in Siddhartha, relearning the lessons that he taught me. Hermann Hesse wrote a masterful book about finding one's path, and by doing so, he showed me the way. In this cynical world, inspiration like that is hard to come by....
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Eine Geschichte, die vom Göttlichen wie vom rein Menschlichen erzählt. Der Mensch ist nicht nur auf der Suche nach dem Göttlichen, sondern er macht auch Bekanntschaft mit den Freuden und Versuchungen des Lebens.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen