Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 10,34
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Sibila: ein Leben in Natur und Freiheit: Auf dem Weg der Einfachheit und der Liebe Taschenbuch – 1. Mai 2005

4.6 von 5 Sternen 9 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 10,34
4 gebraucht ab EUR 10,34

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Das Buch hat ganz leicht angeschlagene Ecken. Ansonsten ist es in einem guten Zustand.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch zeigt deutlich auf, dass uns vieles, was wir zu wissen glauben oder im Leben für nötig halten, uns psychisch und physisch krank macht. Sibila, die ein ganz normales Leben in Madrid geführt hat, sich dann aber immer mehr für ein einfaches und natürliches, von Liebe und Freiheit erfülltes Leben entschied, deckt hier viele Lügen der Schulmedizin, Ernährung, Erziehung, Medien, Konzerne usw. auf.
Sie zeigt uns, wie sehr wir uns haben beeinflussen lassen von allen, die an unserem Geld, an unserer Kontrolliertheit, unserem Gehorsam interessiert sind. An unserer Krankheit und Unfreiheit. Denn wer heutzutage zum Beispiel noch glaubt, dass die Pharmaindustrie an unserer Gesundheit interessiert ist ... Ein Mensch, der lebenslang von Medikamenten abhängig gemacht wird, ist eine sichere Einnahmequelle!

Viele Themen werden angesprochen:
-Ernährung (vegetarische, fleischliche, vegane, Pranaernährung, Trinken)
-Vorteile von Nudismus und Barfuss laufen
-Schwangerschaft, Geburt, Stillen, Erziehung ohne Schule
-Leben auf dem Land, Leben in der Stadt
-Umgang mit der Natur
-Impfungen, Entstehung und Heilung von Krankheiten, Krankheit bei (Haus-)Tieren
-Ökologisches bauen eines Hauses
-Meditation
-Umgang mit Zecken, Bremsen, Fliegen usw.
-Garten
-Lebe ich um zu arbeiten oder arbeite ich um zu leben?
-Sonnencremes, Parfüm, Deo usw.
-Möbel, Besitztümer, Spielzeug
-Ästhetik
-Gesellschaft

Dieses Buch ist ein authentischer, sehr persönlicher Wissensschatz und eine wahre Bibel für jeden, der sich nach einem Leben mit der Natur, ohne Krankheiten und Lügen, erfüllt und glücklich, herbeisehnt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 36 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Was ist das nur für eine Frau? Eine Aussteigerin, betrachtet man sie nur oberflächlich. Aber so wird man ihr nicht gerecht.

Sibila hat den großen Schritt gewagt. Sie kehrte der uns so vertrauten Welt den Rücken und zog aufs Land. Irgendwohin, wo niemand sonst lebte (oder fast niemand). Sie gebar ihre Kinder praktisch irgendwo in einem Zelt oder in einer Behausung, die wir für gewöhnlich höchstens als Tramper auf der Durchreise nutzen würden. Doch Sibila wohnt dort. Sie zieht dort ihre Kinder groß und lehrt sie, was im Leben wichtig ist.
Sie kümmert sich nur wenig um Gepflogenheiten und so etwas wie eine allgemeine Schulpflicht scheint es in Spanien nicht zu geben. In Deutschland könnte ich mir ein Leben in einer solchen Hütte höchstens im Hochsommer vorstellen - und selbst dann nur unter Vorbehalt.
Aber während Sibila dem Fleischverzehr entsagt hat und dennoch scheinbar ohne gesundheitliche Einschränkungen lebt (Sie beschreibt ihren gesundheitlichen Zustand als weitaus besser, als mir der Durchschnitt meiner Arbeitskollegen erscheint!), mühe ich mich noch als Nudelkoch am heimischen Herd ab. Während Sibila gar keinen Wagen fährt und darüber klagt, wie viele Tiere täglich im Straßenverkehr sterben (Sie meint damit nicht nur Hunde oder Katzen, sondern nennt ausdrücklich die Insekten im Sommer!), überlege ich mir, wohin ich im Urlaub fahren und wie lange ich mein altes Auto noch halten kann...

Dieses Buch ist nicht wirklich für jeden geeignet.
Wer, wie man sagt, mit allen Füßen tief im Boden dieses Lebens verankert ist, dem rate ich dringend ab. Lohnt sich nicht, du regst dich höchstens auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 27 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Also man sollte sehr offen und tolerant sein, um die Lebensweise und die Ansätze der Frau zu verstehen, solch ein abenteuerliches Leben zu führen.
Für einen einzelnen Menschen kann es die Erfüllung sein, aber man sollte nie die Menschen um sich herum vergessen, quasi die Kinder, welche in meinen Augen es doch eher schwierig haben werden, in ihrer weiteren Entwicklung. Da die in diesem Buch vermittelten Werte und Lebenserfahrungen und Umstände des Lebens doch eher in starke Konflikte mit der heutigen Gesellschaft treten.
Ich habe das Buch als interessante Biografie und Lebensweise gelesen und konnte auch einiges positives für mein Leben gewinnen.
Gut ist auch der Kontrast zwischen dem Erlebten und der Vorstellung des Möglichen, gerade in Bezug auf die Ernährung.
Es ist ein sehr urtümliches natürliches Leben, welches in diesem Buch beschrieben wird, und die Konflikte mit der modernen Gesellschaft darstellt.
Dennoch ist man trotz der vielen eingeschlagenen Lebenswege erstaunt, wie diese Frau das meistert und wie Gesund sie in ihrer Natürlichkeit ist!

Es ist auf jeden Fall für Leute, welche einen eher puristischen Lebensstil anstreben empfehlenswert und informativ.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich weiß, ich könnte so nicht leben, aber ich bewundere alle, die es schaffen, sich Abstand von unserer sogenannten Normalität zu verschaffen. Viele kleine Sichtweisen haben sich in mein Leben integriert, allein die Tatsache, dass ich durch Barfußlaufen weniger Tiere am Boden zertrete, als mit fest besohlten Schuhen. Neulich hat mich eine Biene gestochen, d.h. leichte Schuhe sind auch ok ;-) und auf dem Weg bleiben ...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden