Facebook Twitter Pinterest
Menge:1
Short Music for Short Peo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Round3DE
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Versand am nächsten Tag von GA, USA. Alle Produkte sind geprüft und funktionieren mit garantierter Qualität. Unsere freunldiche, mehrsprachige Kundenbetreuung steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Short Music for Short People

5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Preis: EUR 12,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 7. Juni 1999
"Bitte wiederholen"
EUR 12,49
EUR 4,81 EUR 0,67
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
23 neu ab EUR 4,81 17 gebraucht ab EUR 0,67

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Short Music for Short People
  • +
  • Live Fat,die Young (Ep)
  • +
  • Physical Fatness (Ep)
Gesamtpreis: EUR 27,47
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (7. Juni 1999)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Fat Wreck Chords (SPV)
  • ASIN: B00000J631
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 117.601 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Short Attention Span - Fizzy Bangers
  2. Ancor - Less Than Jake
  3. Ketchup Soup - Teen Idols
  4. All cops are bastards - Terrorgruppe
  5. Overcoming learned behavior - Good Ridance
  6. Quit yer job - Chixdiggit
  7. Ready - The Living End
  8. Out Of Hand - Bad Religion
  9. Asian pride - Hi-Standard
  10. Steamroller blues - Aerobitch
  11. Doin' laundry - Nerf Herder
  12. Freegan - Bigwig
  13. Not again - Undeclinable Ambuscade
  14. Waste away - Fury 66
  15. The radio still sucks - The Ataris
  16. Armageddon singalong - Unwritten Law
  17. Hearts Frozen Soil Sod Once More... - A.F.I.
  18. Farts Are Jazz To Assholes - Dillinger 4
  19. Surf city - Spread
  20. Back to you - Swingin' Utters
  21. Outhouse Of Deem - The Barfeeders
  22. Alienation - Citizen Fish
  23. Family reunion - Blink 182
  24. Mirror, signal wheelspin - Goober Patrol
  25. Saturday Night - Killswitch
  26. Bedroom windows - Enemy You
  27. Sara Fisher - No Use For A Name
  28. The Ballad Of Wilhelm Fink - Green Day
  29. Delraiser Part Iii: Del On Earth - Consumed
  30. Told you once - The Mr. T Experience
  31. Randal gets drunk - Lagwagon
  32. Fishfuck - Gwar
  33. Howdy Doody in the woodshed - The Dickies
  34. Long enough to forget you - Samiam
  35. Erik Sandin's stand-in - Dogpiss
  36. We want the kids - 59 Times The Pain
  37. Warren's song Part 8 - Bracket
  38. No Fucking - No Means No
  39. I like food - Descendents
  40. Triple track - Dance Hall Crashers
  41. Don Camero lost his minds - Guttermouth
  42. X-99 - Limp
  43. Faust - Jugheads Revenge
  44. Deny everything - Circle Jerks
  45. Hand Grenades - The Offspring
  46. Mike Booted Our First Song, So We Recorded This One Instead - Mad Caddies
  47. Union yes - The Criminals
  48. Dirty neddles - Screeching Weasel
  49. 300 Miles - One Man Army
  50. Klawstraphobia - Strung Out
  51. You don't know shit - Youth Brigade
  52. Doin' fine - Groovie Ghoulies
  53. John for the working man - Tilt
  54. A Prayer For The Complete And Utter Eradication Of All Generic Pop-Punk - Spazz
  55. It's a real time thing - The Damned
  56. All my friends are in popular bands - 88 Fingers Louie
  57. I hate puck rock - D.O.A.
  58. Fun - Pulley
  59. To all the kids - The Vandals
  60. 30 Seconds Till The End Of The World - Pennywise
  61. Get a grip - No Fun At all
  62. Blatty (human egg) - Sick Of It All
  63. I Got None - All
  64. See Her Pee - NOFX
  65. F.O.F.O.D. - 7 Seconds
  66. Blacklisted - Rancid
  67. Chandeliers & Souvenirs - Diesel Boy
  68. Your kung fu is old... - Adrenalin O.D.
  69. My Pants Keep Falling Down - Frenzal Rhomb
  70. I hate your fucking guts - The Queers
  71. Comin' to your town - D.I.
  72. Spray paint - Black Flag
  73. Rage Against The Machine Are Capitalist Phonies - White Flag
  74. Bring It To An End - Anti-Flag
  75. Not a happy man - Avail
  76. Old Mrs. Cuddy - The Real McKenzies
  77. Traitor - Agnostic Front
  78. Life rules 101 - Down By Law
  79. Wake up - Radio Days
  80. Too bad you don't get it - Useless ID
  81. Humanity - Poison Idea
  82. In Your Head - Men O' Steel
  83. Supermarket forces - Subhumans
  84. Tribute to the Mammal - Buck Wild
  85. Pretty Houses - Lunachicks
  86. The band that would die - Dwarves
  87. Like a fish in water - The Bouncing Souls
  88. Turn it up - Trigger Happy
  89. Madam's Apple - One Hit Wonder
  90. Staggerign - Hotbox
  91. Dmv - 20%
  92. Big fat skinhead - Snuff
  93. Pimmel - The Muffs
  94. Mr. Brett, Please Put Down Your Gun - H20
  95. Wake up - Bodyjar
  96. Eyez - Nicotine
  97. Another stale cartoon - Satanic Surfers
  98. I don't mind - Ten Foot Pole
  99. Welcome To Dumpsville Populations: You - Caustic Soda/Misfits/Wizo
  100. NY Ranger
  101. The Count

Produktbeschreibungen

Short Music For Short Peopl ~ Short Music For Short People


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
satte 101 bands spielen 101 songs die zwischen 18 und 45 sekunden lang sind. die tracklist liest sich wie ein who is who des punkrock. hier fehlen nur ganz wenige bands. von popstarbands wie green day und bad religion über altstars wie black flag uns misfits bis hin zu newcomern und deutschen bands wie WIZO oder sogar grindcore kloppern wie spazz ist alles dabei was rang und namen hat.
das lustige ist ja das ein cd-player nur 99 songs erkennen kann und deshalb die letzten 3 songs in einem index durchlaufen.
die cd ist eine super witzige idee, die nur aus dem hause FATWRECK kommen konnte. It's from Fat Wreck so you know its good
wer auf kurze songs steht sollte hier zu schlagen denn wann bekommt man soviel songs für sowenig geld ?
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. August 2000
Format: Audio CD
auf dieser cd sind 100 und ein track! boah was, denkt man sich und fragt sich ob man geschlafen hat bei der einführung der neuen 120min. cd denn es handelt sich nicht um eine doppel cd. jeder titel von dieser compact track compact disc ist 30sec. lang (kurz) bei 101 bands die punk können und leben findet man immer auf jeden fall gerantiert mindestens eine band die einem gefällt. durch diese cd bin ich zum beispiel auf blink 182 aufmerksam geworden. es sind weitere bands wie bad religion, less than jake, good riddance, hi- standard, no use for a name, green day, dogpiss, the offspring, strung out, tilt, pennywise, no fun at all, sick of it all, NOFX, frenzal rhomb, snuff, ten foot pole, misfits und WIZO drauf. und ich wette das jede(r) eine von diesen wirklich absoluten punk bands findet die er dämnächst hier mit einem besser gehts nicht rezensieren kann. es sind bands dabei die keiner kennt aber wer sagt denn das man die nicht kennen lernen will. natürlich sind 30sec. nicht viel für eine band aber wenn man was findet dann tut man das auch in einer halben minute. eigentlich hätte >>KAUFEN<< gereicht aber jetzt weiß man was es sich mit dieser cd auf sich hat und was der titel soll
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das alles was Fat Mike in die Hand nimmt zu Gold wird dürfte jedem Punkinteressierten bekannt sein. Das er es jedoch schafft fast alle internationalen Punkmusiker auf eine Platte zu pressen hätte wohl keiner erwartet. Jedes Lied ein Schmankerl für sich und dabei nie langweillig. Wie sollte man es auch schaffen einen 30sekundensong mit schlechten Melodien zu versehen? Dabei zeigt sich auch, dass MIke ein gutes Gespühr für den Nachwuchs hat. Wer kannte schon vor der Herausbringung der Platte Bands wie "Less than Jake" oder "Guttermouth". Heute alles sehr bekannte Bands.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 10. März 2005
Format: Audio CD
als punk-fan habe ich diese cd einfach mal blind gekauft, bei dem preis ja kein problem.
dass die cd gut ist, hatte ich ja erwartet. aber dass sie so gut ist.. schön ordentliche melodic punk stücke von etablierten bands wie pulley, nofx, satanic surfers und anderen.
für den preis, unbedingt zu empfehlen!!!!!!!!
zugreifen!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren