Facebook Twitter Pinterest
Bitte wählen Sie: Größe
Wählen Sie eine der Optionen links

Shimano Pedal

4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
| 3 beantwortete Fragen

Preis: EUR 43,90 - EUR 137,94
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auswählen Größentabelle
Silber
  • Sports - Pedal Einzelgrösse
  • Ref. E-PDM780
  • Ein neues und exklusives Produkt von Shimano

Hinweise und Aktionen

Weitere Hinweise und Aktionen:

Produktbeschreibungen

PD-M540-BZ, MTB-Wettkampfpedal, SPD-System, optimiert gegen Schmutz durch offene Konstruktion und bietet geringes Gewicht für den ambitionierten MTB-Wettkampf. Inkl. Schuhplatten.


Produktinformation

  • Artikelgewicht: 352 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 352 Kg
  • Herstellerreferenz : E-PDM540
  • ASIN: B01IFSGH8C
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 17. Februar 2011
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 48 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 33.918 in Sport & Freizeit (Siehe Top 100 in Sport & Freizeit)
  •  Möchten Sie Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Farbe: SchwarzGröße: One Size
Ich fahre an allen meinen Rädern Shimano MTB Klickpedale weil ich natürlich auch alle meine Radschuhe mit den entsprechenden Cleats ausgerüstet habe. Die PD-M780 sind super und gehören zur hochwertigen Deore XT Gruppe- in mehreren Jahren ist mir noch keines ausgefallen, weder Lagerschäden noch sonstwas. Null Ärger damit. Zur Gewichtsoptimierung ist die Achse hohl und hat keinen Ansatz für den normalen Pedalschlüssel mehr. Die Auflagefläche für die Cleats ist erheblich vergrössert worden.

Für Einsteiger ins Thema Klickpedal: SPD hat den Vorteil, dass man mit den MTB Schuhen auch gut laufen kann, wähend man mit den meisten anderen Schuhplatten einen Eiertanz aufführt.

Zwar ist es unter Rennradlern verpönt, MTB- Pedale zu fahren, aber das ist unnötiger Standesdünkel: ich fahre solche Pedale natürlich auch am Rennrad.

Preisbewusste können auch Pedale aus den einfacheren Gruppen kaufen, PD-M 520 oder 540 beispielsweise- sie sind nicht ganz so leicht und hübsch, haben aber sonst keine Nachteile, auch sie funktionieren perfekt und sind langlebig.

Achtung: normale Pedalschlüssel gehen am 780 nicht, es braucht einen 8mm Inbus und der ist nicht in jeder Werkstatt zu finden. Im Zweifelsfall dazukaufen.
Kommentar 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: SchwarzGröße: One Size Verifizierter Kauf
Nach 1 1/2 Jahren Eggbeater von Crankbrothers bin ich nun vor ca. 2 Monaten auf SPD von Shimano umgestiegen (MTB).

Trotz anfänglicher Skepsis bin ich schwer angetan.

Mit den Eggbeatern, die mir von unserem Radspartenleiter empfohlen wurden, hatte ich dann doch so große Probleme, dass ich was anderes ausprobieren wollte. Über die ganze Zeit bin ich etliche Male nicht rechtzeitig aus den Pedalen gekommen, z.B. steil bergauf und dann an einer großen feuchten Wurzel hängenbleiben. Man fällt in Zeitlupe zur Seite, zerrt am Pedal und fällt hin. Auch schön: Das Bein ist dann zwischen Rad und Erdboden eingeklemmt und nun kann man den Fuß immer noch nicht so weit drehen um heraus zu kommen. Als ich dann im Frühjahr auf einer regnerischen Tour vier Mal nicht rechtzeitig heraus gekommen bin hat es mir gelangt und ich habe mich mit dem Thema näher beschäftigt:

Eggbeater:
- Auslösekraft: 5 Nm (wenn man den Zeitschriften glauben darf), nicht einstellbar
- Auslösewinkel: 15 – 20 Grad (je nach Einbaurichtung der Cleats)
- Schmutzbeständigkeit: Sehr gut
- Gewicht: Weiß ich jetzt nicht, jedenfalls leichter als SPD
- Kosten: Weiß ich auch nicht mehr genau, jedenfalls deutlich teurer als SPD XT (ich meine 90,- gegenüber 55,-)

SPD XT:
- Auslösekraft: 15 Nm (leichteste Einstellung)
- Auslösewinkel: 0 Grad
- Schmutzbeständigkeit: Noch keine Einschätzung möglich
- Gewicht + Kosten s.o.

Die SPD XT sollen also 3 mal schwerer, dafür sofort auslösen, die Eggbeater leichter auslösen, aber später. Das kann ich komplett bestätigen. Der Kraftaufwand bei SPD XT ist größer.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: SchwarzGröße: One Size Verifizierter Kauf
Übliche Shimano XT - Qualität. Habe die Pedale gekauft nachdem ich Pedale an meinem MTB wollte die auf beiden Seiten eine Klick Funktion haben. Nachdem ich immer Shimano gefahren bin wollte ich der Marke treu bleiben und habe mich für diese entschieden.

Verarbeitung:
Die Pedale machen einen starken Eindruck was die Verarbeitung angeht, die Pedale wirken robust und sind perfekt verarbeitet. Man kann die Pedale einstellen wie fest sie auslösen sollen, das funktioniert auch sehr gut mit einem kleinen Innensechskantschlüssel.
Nach meinen oben beschriebenen 500km gab es keinerlei Probleme, gefahren wurde im Regen und bei den typischen Einsatzgebieten für ein MTB.

Erfahrungen:
Bisher sind meine Erwartungen bestens erfüllt worden. In Italien hatte ich einen Felsenkontakt mit dem Pedal, hier gab es von der Aluminiumplatte wo der "Shimano XT" Schriftzug steht einen etwas stärkeren Abrieb, hier war allerdings auch der Kontakt sehr stark, so sehen sie eigentlich aus wie neu. Das einzigste was ich gemacht habe war die Federn etwas gereinigt und das war es eigentlich schon, hier haben sich kleine Schmutzpartikel abgelagert und diese hab ich dann entfernt mit einer alten Zahnbürste.
Ich würde sie wieder kaufen, allerdings gibt es mittlerweile glaube ich ein Nachfolgermodell dieses Produktes.
Zudem bietet Shimano noch die XTR - Reihe an.
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Farbe: SchwarzGröße: One Size Verifizierter Kauf
Bisher wurde ich von Shimano-Produkten eigentlich nie enttäuscht und so ist es auch bei diesen Pedalen.

Ich habe mir diese Pedale als Upgrade für meine alten Shimano PD-M530 gekauft, da mir diese viel zu schwer waren. Funktioniert hätten auch die anderen noch. Da ich an meinem Mountainbike eine komplette XT-Ausstattung habe, hab ich mich für die zugehörigen Pedale entschieden, die XTR-Pedale hatte zu wenig Vorteile, um den doppelten Preis zu rechtfertigen.

Diese Pedale haben um die 310 Gramm und sind damit für mich vollkommen in Ordnung. Es gibt auch deutlich leichtere Pedale wie die Crankbrothers Eggbeater oder X-Pedo Titan Pedale, aber bei diesen gibt es immer irgendwelche Probleme oder sie kosten ein Vielfaches von den XT-Pedalen.

Bisher bin ich damit um die 500 Kilometer gefahren und sie funktionieren perfekt, bisher hatte ich noch nie das Problem, dass ich aus Versehen herausgerutscht bin, wie es mir bei den PD-M530 ein paar Mal passiert ist. Die Einstellung für die Auslösehärte funktioniert auch sehr gut, so eignen sich die Pedale sowohl die Klickpedal-Einsteiger als auch für Profis.

Ich kann diese Pedale nur empfehlen und den Preis sind sie meiner Meinung nach locker wert
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden