Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht:
EUR 0,01
+ EUR 3,00 Versandkosten
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: TOPZUSTAND! VERSAND PER USPS AIRMAIL AUS USA. LIEFERUNG FUR SIE IN 9-18 TAGEN.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 6,99

She's So Unusual Import

4.4 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Import, 30. August 1988
EUR 0,01
Erhältlich bei diesen Anbietern.
13 gebraucht ab EUR 0,01

Hinweise und Aktionen


Cyndi Lauper-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (30. August 1988)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Import
  • Label: Sony
  • ASIN: B0000025WQ
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Hörkassette  |  Vinyl  |  Mini-Disc  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 17 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 178.403 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

  • Dieses Album probehören Künstler (Hörprobe)
1
30
5:05
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
2
30
3:58
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
3
30
5:06
Song abspielen Kaufen: EUR 0,79
 
4
30
4:01
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
5
30
3:49
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
6
30
4:32
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
7
30
3:40
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
8
30
4:12
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
9
30
0:45
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 
10
30
3:16
Song abspielen Kaufen: EUR 1,29
 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Von Ein Kunde am 7. April 2004
Format: Audio CD
Wenn eine 30-Jährige "auf fünfzehn" macht, ist das zumeist ausgesprochen peinlich. Cyndi Lauper lieferte 1984 eine clever durchgestylte, mit Esprit und Überschwang präsentierte Teenie-Performance ab und fegte wie ein Wirbelwind durch MTV, "Formel Eins" und die Charts, ohne sich dabei auch nur andeutungsweise lächerlich zu machen. Liebeskummer, Streit mit den Eltern, kein Geld in der Tasche - dargeboten in großartigem Up-Tempo-Pop ("Girls Just Want To ...", "She Bop", "Money Changes ...", "I'll Kiss You") und überraschend ans Herz gehenden Balladen und Mid-Tempo-Songs ("Time After Time", "All Through The Night") Was sie von vornherein von den auch in den 80-er Jahren unvermeidlichen One-Hit-Plastic-Pop-Wundern unterschied, waren neben dem evergreentauglichen Songmaterial die cleveren Arrangements, für die Mitglieder der Hooters verantwortlich zeichneten.
Als "ernsthafte" Sängerin blieb Cyndi Lauper vergleichbarer Erfolg verwehrt, was vielleicht der Preis für das theatralische Gören-Image war - die erwachsene Frau nahm man ihr nicht mehr ohne Weiteres ab. "She's So Unusual" aber lohnt sich immer, sei es zur Erinnerung an ausgelassene Teenieparties, sei es als Beweis dafür, wie fantasievoll und vitamingeladen Popmusik sein kann.
Kommentar 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Das damals erfolgreichste Debut-Album einer Solo-Sängerin, das sich bis heute mehr als 15 Millionen Mal verkauft hat, bringt den wahren 80er-Sound. Mit der Unterstützung der Band, die später als Hooters selbst einige große Hits hatte, zog eine völlig durchgeknallte, grellbunt geschminkte Frau in schrägen Second-Hand-Klamotten los, die (Pop_)Welt zu erobern. Ihr "Girls just wanna have fun" wurde zur Hymne und bringt noch heute alle, die es erlebt haben zum Mitsingen und Tanzen. Ein weiteres Highlight: "Shebop" - ein Song über das Recht der Frau an ihrem eigenen Orgasmus, das Cyndi in den prüden USA auf den Index brachte. Dazu unvergängliche Balladen wie "Time after Time" und "All through the night", bei denen die Sängerin ihrem Publikum mithilfe ihrer drei Oktaven umfassenden Stimme kalte Schauer den Rücken hinunterlaufen lässt.
Wie Rohdiamanten wirken diese Songs, von denen niemand ahnte, dass sie die Welt erobern würden. Prince's "I'll kiss u" singt sie rotzig und lasziv, immer in die höchsten Tonlagen umkippend. Allein ihre Gesangsakrobatik machen dieses Album zum Meilenstein.
Cyndi Lauper, die gerade mit ihrer neuen Single "Shine" und einer großen US-Tournee mit Cher ihr Comeback feiert, ist sich seit ihrem großen Durchbruch 1983 immer treu geblieben, hat gute wie schlechte Zeiten gesehen, ist gewachsen und inzwischen schreibt sie die meisten ihrer Songs selbst. Doch wenn immer sie live auftritt, dann gönnt sie ihren langjährigen Fans einige der Juwelen ihres ersten Albums.
1 Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
She's So Unusual: a 30th Anniversary Celebration [Box-Set, Doppel-CD]

Wenn es damals bei der Veröffentlichung dieses Albums solch eine Delux-Edtion gegeben hätte, dann hätte sie in etwa so ausgehen; so glaube ich. Das Album ist wie eine 10inch-LP und aufklappbar, sehr stabil und das Booklet enthält einige sehr schöne Fotos und viele interessante Infos. Insgesamt einfach nur SEHR SEHR GEIL!!!!

Die drei 2013-Mixe finde ich sehr genial. Die Demo-Songs sind ganz okay. Klar, wäre es mega geil gewesen, wenn auch noch sämtliche Extended-Versionen und Remixes der Singles mit auf dem Album wären. Aber... wer weiß, wer weiß... vielleicht gibt es mal eine Box mit sämtlichen Maxis ;-)

---------------
Nachtrag/Ergänzung - She's So Unusual: a 30th Anniversary Celebration [Vinyl LP] (weil Amazon alle She's So Unusual Veröffentlichungen zusammenfast)

Ich hatte damals die Vinyl gehabt, doch die Jubiläums-Ausgabe ist fast schicker, als das Original. Es ist eine einfache Vinyl-Scheibe. Ein Gate-Fold hätte ich für die Jubiläums-Ausgabe schöner gefunden. Als Bonus zur Vinyl sind 3 Mixe als mp3 zum downloaden. ''Nur'' mp3?? Warum keine flac?? Oder wenigstens die Auswahl zwischen mp3 und flac... Ach, anyway... die Vinyl ist dennoch super schick. Das Vinyl ist milchig transparent mir bunten Sprenkeln drauf...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Der Erfolg kam brach genauso brachial über Cyndi Lauper herein wie dieses Album in die Musikszene. Als anarchistischer Gegenentwurf zu Madonna wurde schon ihr "Girls just wanna have fun" zur Achtziger-Hymne. Auch die schiere Energie von "She bop" fegt einen heute noch aus den latschen. Hier kam plötzlich etwas der ungebremsten Punkenergie in die unterkühlte Achtziger-Attitüde.
Dabei wurde oft übersehen, das Cyndi Lauper eine großartige und wandlungsfähige Stimme besitzt, was vor allem auf den späteren, eher introvertierten Alben richtg zum tragen kam, denen leider kein großer Erfolg zuteil wurde.
Aber auch auf "She's so unusual" überrascht sie neben rabiatem Pop mit feinen Zwischentönen. So hat sie mit "Time after Time" einen großen Popklassiker geschaffen, während "All through the night" mit seiner wehmütigen Verletzlichkeit ein weiterer ruhiger Höheunkt des Albums ist.
Schließlich wäre da noch das augenzwinkernde "He's so usual", ein Klassiker aus den Zwanzigern.
Die Produktion entspricht den damals üblichen Vorlieben. Analoge Synthi-Bässe, crispe Drums und allerlei Soundsperenzien. Trotzdem klingt das Album nach über zwanzig Jahren immer noch frisch und präsent und hat kaum Patina angesetzt.
Nur schade, dass diese große Künstlerin sich mit den Jahren immer weiterentwickelt hat, aber damit kein großes Publikum mehr erreichen konnte.
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren