Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Kostenlose Lieferung. Details
Nur noch 11 auf Lager
Verkauf durch sofort lieferbar und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sherlock - Staffel 1&2 [Blu-ray]

4.9 von 5 Sternen 220 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 29,94
EUR 25,90 EUR 17,99
Verkauf durch sofort lieferbar und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Sherlock - Staffel 1&2 [Blu-ray]
  • +
  • Sherlock - Staffel 3 [Blu-ray]
  • +
  • Sherlock - Die Braut des Grauens [Blu-ray] [Special Edition]
Gesamtpreis: EUR 58,92
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Rupert Graves, Mark Gatiss, Benedict Cumberbatch, Martin Freeman
  • Regisseur(e): Paul McGuigan
  • Format: Blu-ray
  • Region: Region B/2
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Polyband/WVG
  • Erscheinungstermin: 27. September 2013
  • Spieldauer: 540 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen 220 Kundenrezensionen
  • ASIN: B00D7OXVW0
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 18.182 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  • Möchten Sie die uns über einen günstigeren Preis informieren?
    Wenn Sie dieses Produkt verkaufen, möchten Sie über Seller Support Updates vorschlagen?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sherlock Holmes meldet sich zurück und ist jünger und energetischer denn je! In der ebenso originellen wie spannenden Neuauflage des klassischen Stoffes nach Sir Arthur Conan Doyle, begibt sich Holmes mit Smartphone und Notebook bewaffnet auf große Verbrecherjagd im London des 21. Jahrhunderts. Unterstützung erfährt er in Dr. John H. Watson, einen posttraumatisierten Kriegsveteranen, der Holmes bei dessen Ermittlungen nicht von der Seite weicht.

Episoden:
Stafel 1:
Disc 1:
01 Ein Fall von Pink
02 Der blinde Banker

Disc 2:
03 Das grosse Spiel

Staffel 2:
Disc 3:
04 Ein Skandal in Belgravia
05 Die Hunde von Baskerville

Disc 4:
06 Der Reichenbachfall

VideoMarkt

Nachdem der Militärarzt Dr. John Watson verletzt aus dem Afghanistan-Krieg nach London zurückgekommen ist, wird er auf der Suche nach einer Bleibe mit dem Detektiv Sherlock Holmes in Kontakt gebracht. Watson zieht bei Holmes ein und steht ihm von nun an beim Kampf gegen das Verbrechen zur Seite. Während es Holmes aufgrund seiner Beobachtungsgabe und den daraus resultierenden Schlussfolgerungen gelingt, Fälle zu lösen, bei denen die Polizei nicht weiterkommt, hält Watson die Abenteuer seines Mitbewohners in seinem Internet-Blog fest. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: DVD Verifizierter Kauf
Mein Mann und ich sind mittlerweile riesen Fans von dieser Serie. Endlich mal wieder eine Serie, bei der man ganz und gar dabei bleibt, weil es so spannend ist und dabei bleiben muss, weil man sonst vielleicht ein kleines aber sehr wichtiges Detail verpasst. Die Serie ist nicht nur spannend, sondern teilweise sogar sehr witzig, mitreißend und man muss mitdenken.

Einziges was ich als Manko hätte, dass in einer Staffel lediglich nur 3 Folgen sind. Man ist von diversen Sitcom-Serien ja anderes gewöhnt, hier dauert eine Folge allerdings auch mal gerne 90 Minuten und ist mehr ein eigener Film für sich, als eine Serienfolge, die man mal so eben nebenbei anschaut.

Staffel 3 wird auch noch geholt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Nichts auszusetzen, Lieferung lief reibungslos.

Die DVD kommt im stabilen Pappschuber, jede Staffel in einer Box. Auf jeden Fall auch dekorativ im Regal.

Zur Serie selbst soll hier nichts gesagt werden, am besten selbst anschauen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD Verifizierter Kauf
Eine Serie der Meisterklasse, großartige Schauspieler, Drehbücher die nichts zu wünschen übrig lassen.
Eine Serie die man sich nicht nur ein Mal ansieht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Nachdem die beiden Staffeln zu der britischen Erfolgsserie „Sherlock“ jeweils einzeln vor geraumer Zeit veröffentlicht wurde, bringt der Publisher Polyband nun beide in einer Box zusammen noch einmal neu auf den Markt. Wer die Mini-Serie noch nicht kennen sollte: Dabei handelt es sich keineswegs um die x-te Verfilmung des Romanstoffs von Sir Arthur Conan Doyle, bei dem der exzentrische Detektiv durch eine neblige Landschaft Britanniens des 19ten Jahrhunderts wandert. Vielmehr wurden die Geschichten des Querdenkers in das 21te Jahrhundert transferiert und erhält durch den modernen Touch seine eigene, durchaus originelle Note.
In der ersten Staffel werden die 3 ca. je 90 Minütigen Episoden „Ein Fall von Pink“, „Der blinde Banker“ sowie „Das große Spiel“ gezeigt, während in der zweiten Staffel die Folgen „Ein Skandal in Belgravia“, „Die Hunde von Baskerville“ und „Der Reichenbachfall“ gezeigt werden. Das Gute bei dieser Box ist indes: Während die TV Zuschauer nach der Ausstrahlung von „Das große Spiel“ mit dem unglaublich spannenden Cliffhanger noch einige Zeit bis zur zweiten Staffel warten mussten, kann der Zuschauer nun gleich mit „Ein Skandal in Belgravia“ weiterschauen und muss nicht gebangt warten. Einen Cliffhanger gibt es zwar auch bei „Der Reichenbachfall“, aber bis zur Ausstrahlung der dritten Staffel im öffentlich rechtlichen Fernsehen dauert es ja aber nicht mehr all zu lange.
Die akribische, rational analytische Arbeitsweise von Sherlock Holmes ist geblieben, der nebenbei erwähnt hervorragend von Benedikt Cumberbatch („Star Trek Into Darkness“, „Der Hobbit“) dargestellt wurde. Dafür kommen die neuen Elemente der aktuellen Kultur mehr zur Geltung.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 88 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von S. Steffens am 20. Dezember 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Für mich passt sie in die Kategorie, in der auch "Suits", "White collar" und "life" sind: spannend, interessant, unterhaltsam, humovoll--> richtig gute Abendunterhaltung
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Ich habe die DVD Box bei amazon.uk bestellt, da war sie wesentlich günstiger. Man kann dann englische Untertitel dazu einstellen, dann ist das Verstehen etwas einfacher.
Es ist wirklich erstaunlich, dass diese Filme wirklich JEDEM gefallen, der sie anschaut. Das Besondere ist sicher das Zusammenspiel von mehreren großartigen Schauspielern, eine supertolle Kameraführung und eine Story, die ein bisschen tiefer geht in die Charaktere der Personen. Da erscheint der Kino-Sherlock total flach und oberflächlich dagegen, eben nur Action und Unterhaltung, ab und zu ein netter Gag, das war's dann schon.
Hier aber sind Sherlock, Watson und Mycroft durchaus gebrochene Persönlichkeiten, es wird auch bis in den letzten Film der Staffel zwei noch längst nicht alles verraten, was man so über diese drei wissen möchte.
Genial auch die Cliffhanger am Ende von Film 3 und 6 und ein Moriarty, der so irre und böse-hinterhältig gespielt wird, dass es eine Freude ist, dem Schauspieler - der optisch erstmal gar nicht so rüberkommt - dabei zuzusehen.
Wir sind alle sehr gespannt, wie es weiter geht.
3 Kommentare 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Frank79 TOP 500 REZENSENT am 9. Juni 2014
Format: DVD
Staffel 1 - Inhalt:
Ein Fall von Pink - Der vom Afghanistan-Krieg traumatisierte Veteran John H. Watson lernt über einen Freund den "voll funktionsfähigen Soziopathen" Sherlock Holmes kennen der auf der Suche nach einem Mitbewohner ist der seine Launen aushält.
Der Privatdetektiv und der Armeearzt verstehen sich auf Anhieb und so bewohnen sie bald die 221b Baker Street.
Als dann wird Watson auch schon in den ersten Fall verwickelt bei der eine Frau ganz in Pink gekleidet Tod aufgefunden wird und eine Reihe Selbstmorde die Polizei ratlos dastehen lassen.

Der Blinde Banker - Sherlock erhält von einem alten Freund den Auftrag das Sicherheitssystem einer Bank zu überprüfen in der es einen Einbruch gab mit einigen Verwüstungen.
Dabei stellt sich heraus das mehr hinter der Sache steckt als zuerst angenommen und eine Spur führt ins Chinesische Viertel Londons.

Das große Spiel - Was zunächst als jagd auf geheime Unterlagen wirkt entpuppt sich später als Konfrontation mit Sherlock's Nemesis Jim Moriarty, einen Super-Kriminellen der seine Hände in etlichen Verbrechen hat.
Können Sherlock und Watson ihn stoppen?

Fazit:
Eine brillante Neuauflage der Kultserie!
die Idee Sherlock in die heutige Zeit zu verlegen war gewagt aber hat sich voll ausgezahlt.
Mit den Mitteln des "jetzt" stehen dem Meisterdetektiv naturgemäß mehr Möglichkeiten offen den Kriminellen das Handwerk zu legen, aber eigentlich braucht er diese Gimmicks gar nicht wie sich schnell zeigt.
Sein analytischer Verstand reicht locker aus um es mit jedem aufzunehmen.....ob Freund oder Feind.
Aus den alten Geschichten wurden neben Sherlock, Watson und Moriarty noch Mrs.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen