Facebook Twitter Pinterest
Sha Sha ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von TUNESDE
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: US-Verkäufer. CD, DVD, Videospiele, Vinyl und vieles mehr! Schnelle Lieferung! Alle Einzelteile sind garantiert!
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Sha Sha

4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, 3. Oktober 2008
EUR 14,99
EUR 9,44 EUR 0,78
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch GMFT und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
17 neu ab EUR 9,44 21 gebraucht ab EUR 0,78

Hinweise und Aktionen


Ben Kweller-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Sha Sha
  • +
  • Ben Kweller
  • +
  • Changing Horses
Gesamtpreis: EUR 47,40
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (3. Oktober 2008)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ato Records (Soulfood)
  • ASIN: B000060P7P
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 236.944 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. How It Should Be (Sha Sha)
  2. Wasted & Ready
  3. Family tree
  4. Commerce, TX
  5. In other words
  6. Walk On Me
  7. Make It Up
  8. No Reason
  9. Lizzy
  10. Harriet's Got A Song
  11. Falling

Produktbeschreibungen

kulturnews.de

Mittagessen mit Madonna - unzählige Musiker träumen von Miss Ciccones Anruf, Ben Kweller erhielt bereits als Halbwüchsiger eine Audienz. Damals war er Kopf des Punktrios Radish. Nun ist er gerade mal 20 und veröffentlicht mit "Sha Sha" seine erste Solo-CD. Hier pendelt er zwischen Songwriter- und Powerpop. Das klingt wie Stephen Malkmus trifft auf Weezer trifft auf Ben Folds Five. Kweller orientiert sich an den Größen des US-Alternativerock und liefert Ohrwürmer wie "Wasted & ready" oder "Commerce, TX". Inzwischen hat der Wunderknabe auch eine Fan-Mail vom Lemonheads-Sänger Evan Dando erhalten. Auf die ist er stolzer als aufs Madonna-Date. (cs)


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Wenn man sich das Cover und die Bilder im Booklet anschaut kommt man zu dem Schluss : Alt kann dieser Ben Kweller nicht sein. 20 vielleicht. Umso erstaunlicher ist das uns hier vorliegende Album „Sha Sha". Der erste Song beginnt bereits mit „ba ba bas" in bester Beach Boys Tradition. Man denkt an die Lieblingsalben der letzten Zeit zurück , Brendan Benson vor allem , oder auch Ben Folds( „Falling" Piano ! Streicher!). Manchmal hören wir auch einfach 100% Weezer raus(„Wasted & Ready" , Commerce , TX"). Nichts an diesem Album ist neu , und auch nichts wirklich überraschend , aber alles ist gekonnt. Bester Indie-Pop , den sich Fans oben genannter Künstler/Bands nicht entgehen lassen sollten. Putzige, wenn auch naive, Reime wie „Lately I'm finding / I am the book and you are the binding." (Family Tree) oder "Love is supposed to be this bad / Make you cry mega-ultra sad."(Walk on me) machen uns den Burschen noch sympathsicher. Auch scheint er die halbe US Musiker Szene zu kennen. So dankt er im Booklet Menschen , deren Musik wir nicht mehr missen möchten : Adam (Green) und Kimya (Dawson) von den Moldy Peaches. Letztere ist auch in „How it should be (sha sha)" kurz zu hören. Dann Evan (Dando) dem ewigen Jugendhelden, oder Wilco , die uns zuletzt mit „Yankee Hotel Foxtrott" verzückten.
„It's gonna take a lot of time before I can cross that finish line" singt er in einem der Songs. Kein Problem Ben , du hast ja noch Zeit. Aus ihm wird noch ein ganz Großer , garantiert ! Man sollte sich den Namen Ben Kweller jedenfalls schonmal vormerken.........und ja, bald kaufen ! ein besseres Sommer-Album findet ihr nirgends....
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Sha Sha! Was ist das? Was meint der Kerl mit der komischen Mütze auf dem Kopf damit? Macht doch alles gar keinen Sinn - oder?
Zunächst einmal hat der geniale Ben Kweller einen genialen Mix aus Popballaden und Rock hinbekommen. Mehr als nur angenehm zu hören ist dieses Album. Hier eine Ballade mit Klavierbegleitung, dort ein rockiger Titel, in dem er Nirvana ein Gitarrensolo geklaut hat, dass - zwar noch erkennbar - doch so verändert wurde, dass man tatsächlich glaubt, es sei von ihm, Ben Kweller, einem kleinen Jungen aus Texas, der in die große Stadt New York zog, um Musik zu machen. Richtig gute Musik.
Das Album ist, um mal aufs Hörtechnische zu kommen, genial! Ein toller Mix, mit interessanten Gitarren-, Klavier- und Gesangsstücken, hier und da experimentell, an anderen Stellen konservativ und vor allem immer eins: BEN KWELLER! Er scheint sich von der Seele zu singen und was beim erstenmal Hören absolut komisch und sinnlos erscheint, wird schnell zu einem gesamten Bild, einem Porträt eines ganz normalen jungen Mannes. Und das ist das tolle an dieser CD. Sie hat Persönlichkeit, was zwischen all den Castingsshows und Popsternchen ein echter Lichtblick ist.
Absolut empfehlenswert!!! Ach Quatsch, mehr als das - ein Muss!
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 22. Oktober 2004
Format: Audio CD
Ich besitze dieses Album nun schon fast seit der Erstveröffentlichung, da ich es in letzter Zeit allerdings wieder öfter höre, muss ich einfach auch ein paar Zeilen dazu schreiben.
Um es vorwegzunehmen, die Scheibe ist Spitze.
Hier stimmt die richtige Mischung aus langsamen und schnelleren Stücken.
Ben Kweller ist ein "Songwriter" (so nennt man diese Musikrichtung wohl am ehesten), der nicht ein ganzes Album voller tiefgängiger Text schafft, und diese dann mit etwas Gitarrenbegleitung heruntersingt, sondern auch in der Lage ist, seinen Gesant musikalisch richtig zu unterlegen.
Als Beispiel möchte ich hier "Wasted & Ready" nennen. Ein Kracher in meinen Augen, einer meiner Lieblingssongs überhaupt.
Genauso verhält es sich mit dem Opener, nach dem auch das Album betitelt wurde: "Sha Sha". Das ist der richtige Beginn und macht Lust auf mehr.
Diese Lust wird aber nur teilweise befriedigt, denn das Album ist so gut geworden, dass man gerne noch mehr hören würde.
Für diejenigen die jetzt immer noch einen Kaufanreiz suchen, sei "Make It Up" ans Herz gelegt, einfach wunderschön. Wie der gesamte Rest.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 29. Oktober 2002
Format: Audio CD
...sagt man ihm jetzt schon nach, obwohl nur wenige etwas von ihm gehört haben, und doch scheinen sie schon jetzt recht zu haben. da kracht und schäppert es im hintergrund wie bei beck zu seinen mellow gold zeiten und das mützencover ziert sich auch nicht gerade davor mit dem slacker und antihelden image zu werben. aber bei vielen kopien erscheinen diese typen meist flach und gestellt, doch was der junge her kweller hier abgeliefert hat ist einfach ein wunderbares singer/songwriter album mit tüchtig trash im gepäck. wer besagte beck dekade mag oder ein wenig auf die akustischen sachen von weezer steht, kann hier nicht viel falsch machen!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 12. Oktober 2005
Format: Audio CD
Dieses Teil müsst ihr haben. Ich habe sie mir gekauft und bin fast durchgedreht vor Freude. Für alle Leute die auf vollen Indie Rock stehen ist die Investition echt gold wert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden