Facebook Twitter Pinterest
Sex and Love (Deluxe Edit... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 19,34
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
In den Einkaufswagen
EUR 19,71
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 10,99

Sex and Love (Deluxe Edition) Deluxe Edition

4.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen

Preis: EUR 17,90 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Jetzt mit Prime Music anhören mit Prime
Sex And Love
"Bitte wiederholen"
Jetzt anhören 
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Deluxe Edition, 1. August 2014
EUR 17,90
EUR 6,22 EUR 6,20
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch A2Z Entertains und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
16 neu ab EUR 6,22 7 gebraucht ab EUR 6,20

Hinweise und Aktionen


Enrique Iglesias-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Sex and Love (Deluxe Edition)
  • +
  • El Perdn
  • +
  • Greatest Hits (German Version)
Gesamtpreis: EUR 28,88
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (1. August 2014)
  • Deluxe Edition Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Deluxe Edition
  • Label: Universal (Universal Music)
  • ASIN: B00IFSGQ4I
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen 15 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 82.851 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. I'm A Freak (Album Version)
  2. There Goes My Baby
  3. Bailando (Spanish Version)
  4. Beautiful
  5. Heart Attack
  6. Let Me Be Your Lover
  7. You And I
  8. Still Your King
  9. Only A Woman
  10. Physical
  11. Turn The Night Up
  12. Loco
  13. Finally Found You
  14. I Like How It Feels
  15. El Perdedor

Produktbeschreibungen

Enrique Iglesias ist einer der erfolgreichsten Popstars der Welt. Insgesamt kann er bis dato auf 19 Erstplatzierungen in den Billboard-Latincharts zurückblicken – eine Zahl, die noch kein anderer Künstler erreicht hat. Er hat weltweit mehr als 100 Millionen Alben verkauft und ist u. a. Grammy-, World-Music- und American-Music-Awards Preisträger. – Nun erscheint sein 10. Album: Sex and Love. Sex and Love hält u. a. hochkarätige Duette bereit, wie z. B. mit Pitbull, FloRida, Kylie Minogue und Jennifer Lopez. Iglesias‘ aktuelle Single heißt „Bailando“ und wurde in einer englischen Version mit Sean Paul eingesungen sowie in einer spanischen mit Descemer Bueno & Gente De Zona. "Bailando" ist eine fantastische, entspannte, eingängige Latin-Pop-Nummer und darf sicherlich als einer DER Sommerhits 2014 angekündigt werden.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Habe die CD zweimal gekauft, da ein Freund, nachdem er sie gehört hat, unbedingt auch eine haben wollte. Der Preis ist unschlagbar. Danke gern immer wieder. Mein absoluter Favorit ist auf der CD ist "Loco".
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
ich habe kürzlich diesen Artikel bestellt und ich muss sagen ich bin begeistert von dieser CD. Da ich kürzlich im Urlaub in Spanien war habe ich das Lied Bailando auf Spanisch zum ersten mal gehört und siehe da, das lied hab ich immer wieder gespielt.
Und Enrique Iglesias hat wirklich sehr gute Lieder. Also ich empfehle dieese CD gerne weiter.
Wirklich spitze
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: MP3-Download
"Bailamos" das Album dazu "Enrique" lief bei mir damals rauf und runter. "Be With You" oder "You're My Nr. 1" waren meine Album Hits. Danach verlor ich den Sänger aus den Augen und erst 2010 wurde ich wieder richtig auf ihn aufmerksam dank des Albums "Euphoria". Ein tolles Album das zu meinen Lieblingsplatten 2010 gehört. Nun liegt als "Sex And Love" vor mir und ich bin hin und her gerissen. Mag ich es oder mag ich es nicht. Irgendwie ja aber irgendwas stört mich an diesem Album.
01. I'm A Freak: über Geschmack lässt sich wahrlich streiten, der Song ist gut aber Pitbull geht mir sowas von auf die Nerven. / 3
02. There Goes My Baby: ein weiteres Duett diesmal mir Flo Rida das mich aber irgendwie nicht vom Hocker haut. Nicht so gut wie der erste Track der Platte. / 4
03. Bailando: ein weiteres Duett und meine Album Perle. Sommer Pur und ein wirklich toller Beat. / 1
04. Beautiful: Duett Nr. 4 diesmal aber eine Ballade die Enrique mit Kylie Minogue aufgenommen. Der Song hätte schön werden können ist aber leider total Langweilig. /5
05. Heart Attack: fängt stark an und entpuppt sich als Rock/ Popnummer. War ja bekanntlich eine Single ist stark aber nicht wirklich gut. / 3
06. Let Me Be Your Lover: wieder Pitbull aber warum? Der Song ist wirklich toll wäre da nicht Pitbull. Aber ich mag den Song Irgendwie. / 3
07. You And I: eine erfrischende Popnummer die zu gefallen weiß aber dann beim mehrmaligen hören so dahin plätschert. Schade. / 3
08. Still Your King: dann doch plötzlich doch ein wirkliches Hightlight? Nein doch nicht. Schade klingt wie schon mal gehört. / 3
09. Only A Woman: dann aber doch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Mit weltweit über 100 Millionen verkauften Tonträgern, zählt >Enrique Iglesias< zu den erfolgreichsten spanischen Künstlern aller Zeiten. Fünf seiner Singles schossen in die Top-5 der US-Billboard-Hot-100, zwei davon sogar auf Platz eins. Zudem dominierten 13 seiner Auskopplungen die Billboard-Dance-Charts. Insgesamt konnte er sich in den unterschiedlichen Billboard-Bestenlisten bereits über 70 Erstplatzierungen erfreuen. Somit kann kein anderer männliche Sänger auf so viele Dance-Hits zurückblicken wie der schöne 39-jährige Sohn des großen >Julio Iglesias<.

Enrique produzierte bisher insgesamt neun Studioalben, unterschiedlich in englischer und spanischer Sprache. Die erfolgreichsten waren >Enrique< (1999, CH #3), >Escape< (2001, UK #1), >Insomniac< (2007, UK #3) und >Euphoria< (2010, ES #1).

Mit >I’m A Freak< legte Enrique nicht nur den Vorboten zu seinem zehnten Werk >Sex And Love< vor, sondern inszenierte den vibrierenden Partysong, wie bereits bei >I Like It< (2010, US #4), wieder mit Latino-Rapper >Pitbull<.

>Sex And Love< ist als Standard und als Deluxe-Edition erschienen. Die Deluxe-Edition offenbart mit 15 neuen Enrique Songs eine Gesamtmusikzeit von fast 53 Minuten. Das aufklappbare Booklet entpuppt sich nicht nur zum Poster sondern beinhaltet auch alle Songinformationen.

So spielte der Sänger nicht nur mit >I’m A Freak< einen Song mit Pitbull ein, sondern auch >Let Me Be Your Lover< und >I Like How It Feels<, wobei allesamt unüberhörbar hittauglich daherkommen. Neben Pitbull finden aber auch andere angesagte Acts wie z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Neben der pünktlichen und gut verpackten Lieferung ist die CD für alle ein MUSS, die Enrique eben mögen. Aber auch die, die überiwegend ruhige Musik, gerne auch im Hintgergrund, (mit-)-lauifen lassen wollen, ist die CD mehr als geeignet. Viel Spass beim hölren.....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Wer Enrique liebt sollte diese CD unbedingt kaufen !
Latin Musik pur, tolle Rhythmen, fällt schwer sitzen zu bleiben.
Am besten aufstehen und tanzen bis der Arzt kommt ;-))
Einfach geile Musik, Enrique eben !!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD
Schade, ich hatte mich sehr auf das neue Album von Enrique Iglesias gefreut, bin aber nach mehrmaligem Anhören ziemlich enttäuscht. Statt eingängigen Popsongs oder Balladen setzt Enrique mehr und mehr auf gepitschte Stimmen, dröhnende Sounds und - je nach Geschmack - peppige bis nervige Einwürfe diverser Duettpartner.

Vorbei scheinen die Zeiten, in denen Enrique mit diversen Solotiteln in spanischer oder englischer Sprache erfolgreich war. Auch wenn man kaum ein Album eines Künstlers findet, auf dem einem wirklich JEDER Titel gefällt, so konnte ich die ersten Alben von Enrique fast durchweg gut hören und fühlte mich bestens unterhalten. Eingängige Arrangements, charakteristische Stimme und Gesangsform und ein Händchen für nicht immer literarisch wertvolle, aber hübsche Texte konnte ich ihm da zumindest nach meinem Geschmack bescheinigen. Auf der Suche nach neuen Sounds ist Enrique nun anscheinend in der amerikanischen Partyszene hängen geblieben ...

Sicher, das muss nicht schlecht sein. Wer es mag und auf pure Partytauglichkeit setzt, der ist vielleicht gut beraten, für mich als Hörer des ehemaligen Enrique Iglesias stellen sich die neuen Titel eher als Rückschläge dar. Zum einen kommt Enrique eigentlich solo nicht mehr aus ... irgend ein Gastmusiker muss vorweg seinen Namen nennen und innerhalb der Titel immer wieder diverse spanglishe Begriffe einwerfen, die aber anscheinend noch nicht mal großartig austauschbar sind, denn es sind ständig die selben. Auch wenn ich sicherlich nichts gegen die Kooperation von Musikern habe, so wirkt es hier immer gleich und auf Dauer nervig, insbesondere, wenn man das Vorgängeralbum hinzuzieht, denn da war es schon genauso.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden


Kunden diskutieren


Ähnliche Artikel finden