Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 9. April 2013
für die Leistung von 2500W ist die Grillfläche eindeutig zu groß. Das Grillgut wird und wird nicht durch, manches überhaupt nie, wie zum Beispiel das lecker abgebildete Schaschlik.
Die Bedienungsanleitung schreibt vor, die Wanne des Grills mit Wasser zu befüllen. Wir haben, entnervt von Hunger und Warterei, stattdessen eine Alufolie hineingelegt (wir betreiben den Grill nur im Freien!). Seitdem geht's deutlich schneller und man kann damit arbeiten, solange man nichts an den Rand legt. Wer es richtig heiß haben will, sollte zu kleineren Geräten greifen, allerdings mit ausreichend hoher Heizleistung.

Am Ende des Abends reicht es, erst einmal nur den Heizstab mit rein zu nehmen und der Grill bleibt draußen, was fett- und geruchstechnisch sehr angenehm ist.

Zerlegen läßt sich der Grill einfach - Putzen leichtgemacht.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2014
Das Gerät weist eine Leistung von 2500 W aus, die gefühlt gerade 1500 W erscheinen lassen. Die Garzeit des Grillguts ist für die genannte Heizleistung völlig unbefriedigend.
Diese Beurteilung bsaiert auf dem Vergleich zu unserem bisherigen Grill, der gerade einmal 1700 W hatte und wesentlich effektiver und schneller das Grillgut garte.
Sollte ich die Möglichkeit haben den Grill auch jetzt noch nach zweimaligem Testlauf zurückzugeben würde ich es sofort tun und erbitte insoweit Ihre Rückmeldung wofür ich mich bereits jetzt schon bedanke.

Manfred Unnerstall
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. April 2013
Für den Kauf des Gerätes war die große Grillfläche ausschlaggebend. Wir haben den Grill jetzt getestet und sind sehr zufrieden. Durch die Unterteilung der Grillschlange in der Mitte geht ein bischen Fläche verloren, trotzdem konnten wir viel mehr auflegen als bei anderen Modellen. Wir haben schon einige Grillgeräte gehabt, die Grillzeiten empfinden wir als gleich, zudem wir Grillen mit einem gemütlichen Beisammensein verbinden.
Gut finden wir auch, daß man den Grillrost etwas höher ablegen kann und daß die Reinigung des ganzen Gerätes sehr leicht ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. September 2013
Wir haben den ganzen Sommer über nur noch mit dem Elektrogrill gegrillt, obwohl mein Freund sonst
nur mit Kohle gegrillt hat. Mit dem Gerät sind wir sehr zufrieden. Wird gut heiß und die Grillfläche ist auch ausreichend groß.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. März 2015
Nachdem mein letzter Elektrogrill von SEVERIN fast 6 Jahre gehalten hat, hat dieser hier nur 6 Monate durchgehalten. Nach dem "Winterschlaf" tat sich nichts mehr. Vielleicht war es ein Montagsgerät .....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Juli 2014
Trotz der hohen Wattzahl gibt der Grill nichts her. Das Grillgut braucht viel zu lange, da sich die Heizspirale immer wieder ausschaltet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. Oktober 2014
gut, schnell, ok für den nächsten Zeit. Severin PG 2780 Barbecue - Elektrogrill. Barbecue - Grill, schwarz. gut gut gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. August 2014
Wer hier schlecht bewertet hat wohl ein Montagsmodell erworben das er schnellstmöglich durch eine Erstzlieferung tauschen sollte.
Die Leistung des Grills ist absolut klasse.
Man sollte sich nur halt mal an gewisse Normen halten und nicht die billigste Kabelverlängerung gönnen.
Genauso soll es noch Altbauten geben deren Anschlusswerte im warsten Sinne im Keller hängen.
Dann sollte das Grillen auch mit den angegebenen 2500 Watt recht zügig von statten gehen.

Also,bestellt,nächsten Tag ausprobierfreudig entgegen genommen vom DHL-Cowboy und Abends mit 15 Meter MarkenKabel angeschlossen.
Vorher noch schnell die minimale Wassermenge von 1,5Liter (2,5Liter max.) in die Wanne gefüllt und nach ca.10 Minuten Vorwärmzeit die ersten Hähnchen-Grillies und Nackensteaks drauf und schön die nächsten 10-15 Minuten brutzeln lassen.
Nach der Verkostung dieses ersten Grillguts kam dann gleich ein Härtefall in Form eines Grillrostbreiten füllenden und 4cm dicken Spareribs.
Da hat mich dann allerdings meine Unkenntnis im Umgang mit solch dickem Fleisch verlassen und das Ergebnis von einer Seite etwas düster aussehen lassen.
Beim nächsten mal weiss ich es besser und stell mich drauf ein.

Ansonsten war alles durchweg gut gebräunt bis in die letzte Grillrostkante und hat uns bestens geschmeckt !

Die viel beschworene ständige Abschaltung des Temperaturreglers nach langem Gebrauch kann ich noch nicht bestätigen,da der Grill ja erst einmal benutzt wurde.In den 2,5 Stunden der Erstbenutzung gab es da keinerlei Probleme.

Noch am gleichen Abend die Reinigung des Grills vollzogen mit der Erkenntnis das es immer wieder schön ist ein verchromtes Grillrost ruckzuck sauber zu bekommen als an beschichtetem Guss herum zu kratzen.

Mit zerkratzten Gusspfannen herum zu braten ist ja auch nicht gerade so gesund.

In einer Standartspüle ist die Reinigung durch das grosse Rost und die grosse und tiefe Wanne nicht ohne Küchenüberschwemmung zu bewerkstelligen.
Also heisst es beim nächsten mal Ausseneinsatz mit Schwamm,Bürste und Spüleimer.

Fazit:
Wer mehr Grillrost für mehrere hungrige Menschen benötigt wird hier fündig und zufrieden gestellt.Das Design des Grills ist dazu natürlich auch ein Kaufentscheidung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. August 2013
Der Grill entsprach meinen Vorstellungen, habe nur eins nicht bedacht, die hohe Watt Leistung, die hat mir die Zentralsicherung raus gehauen, d.h. kein Strom mehr in der Wohnung
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Dezember 2011
die Gril ist eigentlich gut, habe mehrmal probiert, ist gut aber die Leistung ist nicht 100% super. trotzdem nutze ich aber eigentlich dauert mindestens 20-30 minutes

UPDATE:
My daughter was born and the smoke that comes out of it, is difficult to tolerate. I do not use it anymore. Very smoky actually and if you use it on the window, the heat will not do what you need.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken